4 Große Low-Cost-Business-Ideen


4 Große Low-Cost-Business-Ideen

Intro

Du willst also ein eigenes Unternehmen besitzen, aber du hast keine Startfinanzierung. Mach dir keine Sorgen. Es gibt viele großartige Geschäftsideen, die keine nennenswerte Startup-Finanzierung benötigen.
MobbyBusiness hat vier kluge Geschäftsideen identifiziert, die Sie als Sprungbrett für die Gründung Ihres eigenen Unternehmens verwenden können.

Geschäftsmöglichkeit: Personal ConciergeWas dies bedeutet Unternehmer:


Unabhängig von den Stunden an einem Tag scheint es, dass für viele Menschen einfach nicht genug Zeit ist, um alles zu erledigen.
Die Notwendigkeit, mehr zu erreichen, hat die Nachfrage nach persönlichen Concierge-Dienstleistungen angeheizt. Die Rolle eines persönlichen Concierge ist einfach: Er hilft vielbeschäftigten Kunden bei der Erledigung ihrer Aufgaben - sei es beim Bezahlen von Rechnungen, beim Abholen der Kinder oder beim Einkaufen.
Eine aktuelle Studie der International Concierge and Lifestyle Management Association zeigt das neu auf Low-Cost-Startup-Concierge-Unternehmen machen Gewinne schnell.
Einundfünfzig Prozent der Umfrageteilnehmer gaben an, dass sie 5.000 USD oder weniger in den Start investierten, und fast ein Viertel von ihnen realisierte einen Gewinn im ersten Jahr.
Katherine Giovanni, Gründerin der International Concierge and Lifestyle Management Association, sagte, sie erwarte, dass die Branche unabhängig von der Wirtschaft weiter wachsen werde.
"Die Menschen versuchen, 36 Stunden in einen 24-Stunden-Tag zu pressen dass du es unweigerlich nicht gut machst ", sagte Giovanni. "Obwohl die Concierge-Branche ziemlich neu ist, explodiert die Zahl der Unternehmen, die hungernde Menschen versorgen, ebenso wie die Nachfrage der Kunden nach solchen Unternehmen."

Es ist Geld zu verdienen, wenn man andere Leute betreibt Besorgungen. Die Concierge-Studie zeigt, dass die durchschnittlichen Stundensätze für persönliche Concierge-Dienste zwischen 30 und 55 US-Dollar pro Stunde liegen. Du machst schon deine eigenen Besorgungen; Denken Sie, wie schön es wäre, dafür bezahlt zu werden.

Geschäftsmöglichkeit: SeniorenbetreuungWas dies für Unternehmer bedeutet:


In diesem Jahr wird der erste von etwa 78 Millionen Babyboomern offiziell den zusätzlichen Titel Senior übernehmen Bürger. Diese zwischen 1946 und 1964 geborene Gruppe wird eine starke Zunahme der Seniorenbevölkerung mit sich bringen.
Während einige eine fortschrittliche medizinische Versorgung benötigen, brauchen viele nur Hilfe bei alltäglichen Aktivitäten - oder nur eine kleine Gemeinschaft
Laut einer Studie von Home Stattdessen, einem Senior Care Franchise, wird die ältere Bevölkerung der Nation um fast 3 Millionen zum Jahresende auf fast 49 Millionen erhöht haben; bis 2025 wird diese Zahl auf 72 Millionen anwachsen - mehr als das Doppelte der 35 Millionen Senioren, die Amerika um die Wende des neuen Jahrhunderts hatte.
Die Zahlen schaffen ein unmittelbares Bedürfnis nach denen mit Geduld und Mitgefühl, um den Tag derer zu erhellen Ihre Zwielichtjahre.
Und Steve Everhart, Gründer von "The Senior's Choice", einem Netzwerk von unabhängigen Seniorenberatungsunternehmen, sagte, dass nicht nur die alternden Babyboomer die Nachfrage nach Seniorenpflegediensten erhöhen.
"Es sind die Eltern von Baby Boomers, die viel länger leben als früher wegen medizinischer Durchbrüche ", sagte Everhart gegenüber MobbyBusiness. "Diese anhaltend moderate Nachfrage in unseren häuslichen Betreuungsdiensten für die nächsten fünf bis zehn Jahre verheißt Gutes für unsere Branche."
Während die Eröffnung Ihrer eigenen Pflegeeinrichtung möglicherweise außerhalb Ihrer unmittelbaren Reichweite liegt, gibt es andere Möglichkeiten zur Spezialisierung in der Altenpflege mit Ihrem eigenen Geschäft. Ob es um die Reinigung, die Nachrüstung von Häusern geht, um zugänglicher zu sein, oder um eine bezahlte Gesellschaft, die Möglichkeiten, in diesen Markt einzutauchen, sind grenzenlos und können kostengünstig sein.

Geschäftsmöglichkeit: Specialty Foods Provider Was bedeutet das für Unternehmer:


Amerikaner beschäftigen sich mit mehr Diätbeschränkungen als je zuvor. Diese speziellen Ernährungsbedürfnisse treiben das Wachstum der Spezialnahrungsindustrie an, zu der glutenfreie, organische, natrium- und laktosefreie Produkte gehören.
Laut einer neuen Studie, die von der National Association for the Specialty Food Trade veröffentlicht wurde, wurden im Jahr 2010 mehr als 70 Milliarden US-Dollar an Spezialnahrungsmitteln verkauft, fast 8 Prozent mehr als im Vorjahr.
Darüber hinaus machen Spezialitäten 13 Prozent aller Lebensmittelverkäufe aus , wobei die Anzahl der glutenfreien Produkte im letzten Jahr am stärksten zunahm.
Die steigende Nachfrage nach Spezialprodukten hat sich für die Hersteller rentiert. Mehr als drei Viertel der Hersteller von Spezialnahrungsmitteln meldeten für 2010 ein Umsatzwachstum von mehr als einem Drittel von mindestens 20 Prozent.
Nach einem Umsatzrückgang während der Rezession wird die neue Wirtschaft nur dazu beitragen, die Spezialität zu stärken Nahrungsmittelindustrie, entsprechend Ron Tanner, Vizepräsident der Kommunikation und Ausbildung für die NASFT.

"Die Erholung ist beeindruckend", sagte Tanner in einer vorbereiteten Erklärung.
"Da Verbraucher sich sicherer über die Wirtschaft fühlen, sind sie zurück zu Spezialität Lebensmittel. "
Vielleicht haben Sie nicht das Geld für eine kommerzielle Küche, aber Spezialitäten können in kleinen Mengen hergestellt und auf lokalen Bauernmärkten und Restaurants verkauft werden. Sobald sich Ihr Geheimrezept durchgesetzt hat, haben Sie das Geld, um es zu erweitern.

Geschäftsmöglichkeit: Weiterverkauf EinzelhandelWas dies für Unternehmer bedeutet:


Die jüngste Rezession hat den Amerikanern eine Menge Lektionen gelehrt, einschließlich der Kürzung ihrer Ausgaben . Diese Kostensenkung führte zu einem Anstieg der Beliebtheit von Wiederverkaufsgeschäften für diejenigen, die von Kleidung und Haushaltswaren bis hin zu Sportartikeln und Antiquitäten auf der Jagd waren - ein Trend, der auch dann anhält, wenn sich die Wirtschaft verbessert.
Weiterverkauf ist ein Milliarden-Dollar-Industrie und, laut der National Association of Resale Professionals, eine, die in den letzten zwei Jahren um 7 Prozent gewachsen ist.
America's Research Group sagt 18 Prozent der Amerikaner werden in einem Secondhand-Laden in einem bestimmten Jahr einkaufen - etwa gleichviel wie die 21 Prozent, die in großen Kaufhäusern einkaufen.
Nicole Poole, eine Secondhand-Shopping-Expertin und Gründerin von Thrift Store Confidential, einer Online-Site für Wiederverkäufer, sagte, dass Websites wie Craigslist und eBay auch den Wiederverkauf mehr machen Mainstream, das negative Stigma zu löschen. Sie geht davon aus, dass die Branche weiter expandieren wird.
"Ich glaube, dass die Popularität von Second-Hand-Einkäufen weiter wachsen wird", sagte Poole. "Für die Umwelt, die Wirtschaft und den Verbraucher ist Second-Hand-Shopping immer noch die klügste Wahl."
Das Potenzial für den Verkauf gebrauchter Produkte ist enorm und die Start-up-Kosten können so niedrig sein wie die Kosten eines Tisches vor Ort Flohmarkt oder die Notierungsgebühr bei eBay. Der beste Weg zu beginnen ist, etwas zu finden, das du liebst und gut kennst, und dort zu beginnen. Beste Geschäftsideen für Unternehmer 2011

Finde deine Geschäftsidee

Bereit, herauszufinden, welche Geschäftsidee am besten ist für dich? Testen Sie unseren Business Idea Generator. Beantworten Sie 21 "Ja" oder "Nein" Fragen und wir werden Ihnen die fünf wichtigsten Geschäftsideen nennen, die für Sie funktionieren könnten. Klicke hier, um zu starten. Keine Sorge, es öffnet sich in einem neuen Fenster und Sie werden Ihren Platz in diesem Countdown nicht verlieren.


Die besten Business-to-Business-Verkaufsstrategien

Die besten Business-to-Business-Verkaufsstrategien

In diesen noch immer angespannten wirtschaftlichen Zeiten können Geschäftsinhaber versucht sein, bei der Werbung zu sparen, besonders wenn sie an andere Unternehmen vermarkten. Viele stellen einfach eine stagnierende Website auf und führen gelegentlich Anzeigen in einer Fachzeitschrift. Aber Experten sagen, dass erfolgreiches Business-to-Business (B2B) -Marketing einen stetigen Strom konsistenter Nachrichten über eine Reihe von Plattformen bereitstellen muss.

(Zuhause)

8 Big Data-Lösungen für kleine Unternehmen

8 Big Data-Lösungen für kleine Unternehmen

Big Data ist nicht nur für große Unternehmen mit großen Budgets geeignet. Heute können auch kleine Unternehmen von den riesigen Mengen an Online- und Offline-Informationen profitieren, um kluge, datengesteuerte Entscheidungen zu treffen, um ihr Geschäft zu erweitern. Die meisten Big-Data-Diskussionen betreffen Unternehmen, die über alle Ressourcen verfügen, um Datenwissenschaftler und Forschungsunternehmen einzustellen.

(Zuhause)