Führung

Was Menschen zu großen Risiken verleitet

Was Menschen zu großen Risiken verleitet

Laut einer neuen Studie des Psychologen Heath Demaree von der Case Western Reserve Universität in Cleveland, Ohio, Menschen, die überraschende Ergebnisse in verschiedenen Situationen erlebt haben - Ob diese Ergebnisse gut oder schlecht waren - werden in Zukunft weniger Risiken eingehen. Mit anderen Worten, es ist nicht, ob Sie gewinnen oder verlieren, sondern ob das Ergebnis erwartet wird.

(Führung)

Unternehmensgeheimnisse gehen oft mit Mitarbeitern

Unternehmensgeheimnisse gehen oft mit Mitarbeitern

Arbeitgeber müssen ihre vertraulichen Daten besser im Auge behalten, wenn Mitarbeiter neue Arbeitsplätze schaffen, findet eine neue Studie. Untersuchungen von Symantec ergaben, dass die Hälfte der weltweit Beschäftigten, die ihren Arbeitsplatz in den letzten 12 Monaten verloren oder verloren haben vertrauliche Unternehmensdaten, von denen 40 Prozent beabsichtigen, sie mit ihrem neuen Arbeitgeber zu verwenden.

(Führung)

Werdegang

Tech-Fähigkeiten können Ihre Liberal Arts Resume Stand Out

Tech-Fähigkeiten können Ihre Liberal Arts Resume Stand Out

Wenn Sie kürzlich einen Abschluss in Kommunikation, Marketing, Englisch oder einem anderen populären, aber etwas breiten Studienbereich gemacht haben, könnten Sie sich verloren fühlen, wenn Sie Ihren Lebenslauf von der Masse abheben möchten. Während ein Grad und beeindruckende Arbeitserfahrung ideal ist, ist der Aufbau einiger technischer Fähigkeiten eine ausgezeichnete Möglichkeit, um Ihren Lebenslauf sofort zu verbessern, selbst wenn Sie nur in die Belegschaft eintreten.

(Werdegang)

5 Einfache, bewährte Wege, ein besserer Mitarbeiter zu sein

5 Einfache, bewährte Wege, ein besserer Mitarbeiter zu sein

Niemand möchte sich so fühlen, als würden seine Kollegen sie nicht mögen, aber wenn Sie sich ausgeschlossen fühlen und keine Schritte machen, um sich besser zu versorgen Ihre Kollegen könnten Sie zu dem Problem beitragen. Die gute Nachricht ist, es gibt viele einfache, bewährte Möglichkeiten, ein besserer Mitarbeiter zu sein und Ihre Beziehungen im Büro zu verbessern.

(Werdegang)

Geschäft

Word of Mouth noch immer Regeln für Brand Advocacy

Word of Mouth noch immer Regeln für Brand Advocacy

Auch wenn Verbraucher ein Produkt oder eine Dienstleistung wirklich mögen, werden sie diese Gefühle wahrscheinlich nicht auf Facebook oder Twitter teilen, neue Forschung schlägt vor. Stattdessen neigen Benutzer der sozialen Medien dazu, ihre Meinungen über Produkte in Face-to-Face-sozialen Situationen zu äußern, laut einer neuen Studie im Journal of Consumer Psychology.

(Geschäft)

Asus ZenBook Pro UX501VW Überprüfung: Ist es gut für das Geschäft?

Asus ZenBook Pro UX501VW Überprüfung: Ist es gut für das Geschäft?

Das Asus ZenBook Pro UX501VW ist ein hervorragender Wert für Mitarbeiter mit grafisch intensiven Workloads. Der 15-Zoll-Workhorse-Laptop bietet alle Vorteile eines MacBook Pro - einschließlich Premium-Metall-Design, starke Leistung und ein super-hochauflösendes Display - für etwa 1.000 Dollar weniger als Apples Maschine, zumindest wenn Sie nicht vergleichbare Spezifikationen erhalten.

(Geschäft)

Allgemeines

Mächtige Menschen sind glücklicher

Mächtige Menschen sind glücklicher

Macht Macht den Weg zu mehr Glück? Eine neue psychologische Studie deutet darauf hin, dass es möglich ist. Menschen, die Machtpositionen bei der Arbeit, unter Freunden oder in ihren romantischen Beziehungen innehaben, führen gemäß der Studie ein glücklicheres Leben als solche mit weniger Autorität. Forscher glauben, dass das Verhältnis zwischen Macht und Glück vom subjektiven Wohlgefühl einer Person herrührt oder wie man seine Lebensqualität empfindet und beurteilt.

(Allgemeines)

Das Leben im Leben betont die Arbeit der Mütter mehr als die Väter

Das Leben im Leben betont die Arbeit der Mütter mehr als die Väter

In einer Studie, die auf der Jahrestagung der American Sociological Association vorgestellt wurde, entdeckten Forscher, dass die Berücksichtigung von familiären Problemen während des Arbeitstages einen höheren Tribut fordert auf berufstätige Mütter als Väter in Form von erhöhtem Stress und negativen Emotionen.

(Allgemeines)