Business Brainstorming: Teilkunst, Part Science


Business Brainstorming: Teilkunst, Part Science

Brainstorming-Sitzungen, dachte von vielen, um der Fluch der korporativen Existenz zu sein, tatsächlich Arbeit, neue Forschung zeigt. Aber die Forscher sagten, Sie müssen es richtig machen.

Während Brainstorming tatsächlich in realen Geschäftsumgebungen nützlich sein kann, kann der Prozess kurzgeschlossen werden, wenn Teamleiter mit vorgefassten Meinungen in Brainstorming-Sitzungen kommen.

Die Studie identifizierte 21 spezifische Best Practices, die zu erfolgreichen Brainstorming-Bemühungen beitragen. Sie sind in drei große Kategorien unterteilt:

  • Teilnahme an Sitzungen und Kommunikation;
  • Brainstorming Struktur und Timing; und
  • Teamarbeit.

Zu ​​den Best Practices gehören: Einbeziehung von Fachexperten in Sitzungen, Offenheit für Beiträge von allen Mitgliedern, Hausaufgaben machen, indem Sie sich mit Problemen vertraut machen, bevor Sie Sitzungen brainstormten und mehr als eine Sitzung abhalten und, wenn Sie eine Führungspersönlichkeit sind, setzen Sie den richtigen Ton.

"Übertragen Sie Ihre vorgefassten Meinungen nicht", rieten die Forscher.

Die Vorteile von qualitativ hochwertigem Brainstorming treten ein, wenn mindestens 10 oder 11 Minuten vergangen sind Diese Praktiken wurden eingeführt.

Obwohl die Studie durchgeführt wurde, indem untersucht wurde, wie Wirtschaftsprüfungs-Teams Brainstorming als Teil ihres Betrugserkennungsprozesses einsetzten, erklärten die Autoren der Studie, dass die Ergebnisse in der gesamten Geschäftswelt breit anwendbar sind

"Sie können jede der besten Praktiken anwenden und sie woanders anwenden", sagte Joe Brazel, Associate Professor für Rechnungswesen in North Carolina State und Co-Autor einer Zeitung. "Wenn wir uns in einem Geschäftsumfeld mit einem komplexen Problem konfrontiert sehen, sagt uns diese Studie, dass es wichtig ist, qualitativ hochwertige Brainstorming-Techniken zu integrieren, um das Problem erfolgreich zu lösen."

Aber Sie müssen die Regeln verstehen von der Straße und von der Dynamik des Brainstormings.

"Brainstorming geht nicht einfach in einen Raum und spricht," sagte Brazel Mobby Business. "Das erste, was Sie tun, ist, sich mit der Brainstorming-Literatur vertraut zu machen."

Es stellt sich heraus, dass die Verwendung von Best Practices wichtiger ist als die spezielle Brainstorming-Technik, die Sie verwenden. Die Studie ergab, dass die Ergebnisse verschiedener Brainstorming-Ansätze nicht variieren. Es war der Einsatz von Best Practices, die den Unterschied in den Ergebnissen ausmachten.

  • Shared Leadership: Wie moderne Unternehmen sich selbst führen
  • Engagierte Mitarbeiter helfen, den Gewinn zu steigern
  • CEOâs spielen eine große Rolle bei Business Failures


4 Schritte, um Ihr Unternehmen in der Familie zu halten

4 Schritte, um Ihr Unternehmen in der Familie zu halten

Ziel vieler Familienunternehmen ist es, das Überleben der Firma von Generation zu Generation zu sichern. Das ist jedoch oft leichter gesagt als getan. Nur 30 Prozent der Familienunternehmen schaffen es in die zweite Generation, und nur 12 Prozent schaffen es nach einer Studie der Concordia-Universität zur dritten Generation.

(Führung)

Was braucht es, um einen Kunden zurückzugewinnen?

Was braucht es, um einen Kunden zurückzugewinnen?

Es kann jedem Geschäft jeder Größe passieren: Ein Kunde ist nicht mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung zufrieden und beschließt, seinen Unmut auszudrücken, und wenn das passiert, ist es ziemlich schwer zu gewinnen Dieser Kunde ist zurück. "Es ist eine echte Herausforderung, Vertrauen und Loyalität zu gewinnen, wenn ein enttäuschter Kunde betroffen ist", sagte Danny Rippon, Chief Solution Officer des Customer Engagement Solutions-Anbieters Thunderhead.

(Führung)