Wie aus einer Geisel-Situation ein Unternehmer wurde


Wie aus einer Geisel-Situation ein Unternehmer wurde

Das folgende Stück wurde als Teil der Businessline-Serie byline geschrieben:

In den letzten Jahren habe ich eine Reihe von Tech-Unternehmen gesehen, die aus einem Schlafsaal geboren wurden, oder wo ein Student mit Unternehmergeist in der Lage ist, ein einfaches Klassenprojekt in einen kometenhaften Erfolg wie Facebook zu verwandeln.

Nun, meine College-Start-up-Geschichte ist ein bisschen anders. Man könnte sagen, dass jemand eine Pistole an meinen Kopf halten musste, bevor ich meinen unternehmerischen Geist fand.

Als ich in Kalifornien studierte, wurden meine Mitbewohner und ich von zwei Angreifern beschossen und ausgeraubt. Campus nach Hause. Dabei nahmen sie einen meiner Mitbewohner als Geisel und drohten, ihn zu töten, wenn wir die Polizei benachrichtigen würden.

Ich fürchtete um unser Leben - und ich konnte absolut nichts tun. Es war ein Gefühl von totalem Horror und totaler Hilflosigkeit, das ich für den Rest meines Lebens nie vergessen werde. Meine Mitbewohner und ich überlebten die Tortur, aber ich wurde für immer verändert.

In den Tagen und Wochen nach dem Ereignis wurde mir klar, dass Menschen mit Situationen wie meiner konfrontiert sind die ganze Zeit. Jeden Tag gibt es Menschen, die verzweifelt nach Hilfe rufen müssen, aber das können sie nicht. Es war meine Aufgabe, dieses Problem zu lösen und eine Lösung zu finden, mit der jeder andere in einem Krisenfall alarmieren konnte.

Vor drei Jahren habe ich React Mobile ins Leben gerufen und die Entwicklung einer persönlichen Sicherheitslösung vorangetrieben Smartphone in eine mächtige Rettungsleine.

Im Jahr 2015 hat die Seattle University als erste die React Mobile-Lösung übernommen und sie zu einem campusweiten Sicherheitstool gemacht. In gewisser Weise stellte dies eine Gelegenheit dar, meine Vergangenheit zu reparieren - und in einer größeren Weise würde das dazu beitragen, Schüler in der Zukunft zu schützen.

Heute wächst unsere Arbeit mit der Schule weiter und wir haben kürzlich Schritte unternommen Integrieren Sie React SOS-Warnungen mit dem Büro für öffentliche Sicherheit der Universität und der Seattle Police Department. Inzwischen haben auch weitere Schulen, wie das Occidental College in Los Angeles, die Technologie angenommen.

Weitere Organisationen haben sich auch auf unsere Technologie eingestellt, um ihren Mitarbeitern, die oft alleine im Einsatz sind, Hilfestellung zu leisten. Zum Beispiel hat BNSF Railway ihre Top-Führungskräfte ausgestattet, die häufig mit dem React Sidekick in gefährliche Teile der Welt reisen. Windermere Real Estate, ein bekannter Frim im Nordwesten, hat mit unserer Technologie 13 Büros und Hunderte von Agenten in der Gegend von Seattle bereitgestellt.

In den drei Jahren seit dem Start von React Mobile gab es Momente, in denen mich meine Gedanken zurückbringen Diese schreckliche Nacht, in der meine Freunde und ich den Tod ins Gesicht starrten. Und obwohl ich mich sehr glücklich fühle, am Leben zu sein, bin ich auch sehr motiviert.

In gewisser Hinsicht wird mein Unternehmergeist durch die Erinnerung gestärkt, und das macht mich nur noch engagierter für die Mission.

Über die Autor: Robb Monkman ist der Gründer und CEO von React Mobile in Seattle. Folgen Sie dem Unternehmen auf Twitter @ReactMobile.


3 Wachstumsherausforderungen für kleine Unternehmen im Moment

3 Wachstumsherausforderungen für kleine Unternehmen im Moment

Mieten ist gleichzeitig eine der größten Chancen und eine der größten Herausforderungen für kleine Unternehmen. Die Erweiterung Ihrer Mitarbeiter ist notwendig, um Ihr Unternehmen auf das nächste Wachstumsstadium zu bringen, und die richtige Einstellung kann Ihren Umsatz in die Höhe schnellen lassen.

(Geschäft)

5 Essentials Startups müssen überleben

5 Essentials Startups müssen überleben

Laut der Small Business Administration scheitert die Hälfte der Unternehmen in den ersten fünf Jahren, während mehr als 20 Prozent im ersten Jahr scheitern. Das sind einige ziemlich erschreckende Statistiken, aber sie müssen nicht entmutigend sein. Während es viel Platz für Fehler gibt, gibt es noch mehr für den Erfolg.

(Geschäft)