Möchten Sie eine Werbeaktion? Erhalten Sie mehr Training


Möchten Sie eine Werbeaktion? Erhalten Sie mehr Training

Mit ihrem derzeitigen Ausbildungsstand sehen viele Mitarbeiter in naher Zukunft keine Beförderung in ihrer Zukunft , eine neue Forschung findet heraus.

Eine Studie von Wyzant, einem Online-Marktplatz für Unterweisung, und der Recruiting-Service-Firma Recruiter.com ergab, dass fast die Hälfte aller Fachkräfte aufgrund fehlender Qualifizierungsmaßnahmen oder Zertifizierungen nicht in ihrer Karriere Fortschritte gemacht haben .

Die Studie zeigt, dass ein Aufstieg auf der Karriereleiter mehr Instruktionen für die meisten Mitarbeiter erfordert. Konkret mussten 71 Prozent der Befragten eine Ausbildung absolvieren, um eine Stelle zu behalten oder weiterzuentwickeln. Darüber hinaus glauben 73 Prozent der Angestellten, dass sie, wenn sie eine Beförderung in der Zukunft wünschen, mehr Zertifizierungen, Fähigkeitentraining oder Abschlüsse benötigen.

"Viele von denen, die momentan angestellt sind, brauchen und werden unweigerlich mehr Ausbildung brauchen, um zu wachsen in ihren aktuellen Bereichen - und in einigen Fällen -, um überhaupt beschäftigt zu bleiben, "sagte Drew Geant, CEO und Mitbegründer von Wyzant.

Geld ist der größte Motivationsfaktor dafür, warum Fachleute zusätzliche Ausbildung oder Zertifizierungen suchen. Mehr als die Hälfte der Befragten sagt, dass sie mehr Geld verdienen wollen, was sie dazu bringt, mehr Training zu bekommen. [Siehe Related Story: Mitarbeiterschulung: 3 Hilfreiche Tipps für kleine Unternehmen]

Die Studie ergab, dass mehr als Ein Viertel der Mitarbeiter denkt, dass mehr Ausbildung ihre Löhne um 15.000 Dollar pro Jahr erhöhen könnte.

Neben Geld sagen 40 Prozent der Befragten, sie möchten zusätzliche Ausbildung oder Zertifizierungen, weil sie lernbegierig sind und mehr Selbstzufriedenheit wollen.

Darüber hinaus gaben 38 Prozent an, dass mehr Training ein besseres Leben für ihre Familie schaffen würde, 35% sagten, dass es ihren Lebenslauf verbessern würde und 32 Prozent sagten, dass es ihnen einen Weg zu besseren Arbeitsvorteilen bieten würde.

Miles Jennings, CEO von Recruiter.com sagte, die Studie zeige, dass Arbeitnehmer niemals selbstgefällig werden können und dass wir alle lernen müssen, Veränderungen anzunehmen und kontinuierlich voranzukommen.

"Wir müssen erwarten, dass sich die Zukunft noch schneller als jetzt ändert und wir Erfolg haben müssen Mach alles was wir können um weiterzumachen um unsere Fähigkeiten und uns selbst zu verbessern ", sagte Jennings. "Es ist gut zu sehen, dass die meisten Menschen diese Notwendigkeit erkennen und willens und in der Lage sind, das zu tun, was zum Erfolg führt."

Die Studie basierte auf Befragungen von 900 Mitarbeitern in den USA


Schlimmstes Interview überhaupt? Wie man es umdreht

Schlimmstes Interview überhaupt? Wie man es umdreht

Kein Arbeitssuchender will jemals, dass ein Interview schlecht läuft. Aber selbst die erfahrensten Kandidaten können sich in einer Situation befinden, in der sie wissen, dass der Einstellungsmanager nicht beeindruckt ist. Egal, ob Sie im Kreis sprechen, aus Versehen das Falsche sagen oder einfach nervös werden und eine Frage nicht beantworten, manchmal verläuft Ihr Interview nicht so, wie Sie es geplant haben.

(Werdegang)

5 Job Hunt Strategien, die funktionieren

5 Job Hunt Strategien, die funktionieren

Jobsuche ist praktisch selbst ein Vollzeitjob. Sie müssen Jobs finden, die Ihren Fähigkeiten und Interessen entsprechen, Lebensläufe und Anschreiben erstellen, Termine planen und für Interviews vorbereiten und mit verschiedenen potenziellen Arbeitgebern zusammenarbeiten. Obwohl die Suche nach Arbeit überwältigend sein kann, können Sie es sich selbst erleichtern indem Sie den Such- und Bewerbungsprozess meistern, was Ihnen wiederum dabei hilft, bessere Chancen zu finden - und letztendlich zu landen.

(Werdegang)