3 Arten von Arbeitsplatzanreizen, die Ihre Mitarbeiter eigentlich wollen


3 Arten von Arbeitsplatzanreizen, die Ihre Mitarbeiter eigentlich wollen

Mitarbeiter-Incentive-Programme wie Prämien oder Rabatte mögen theoretisch gut klingen, aber sie sind nicht immer so vorteilhaft, wie sie scheinen. Während dies positive Wege sind, um außergewöhnliche Mitarbeiter zu würdigen, sind einige Programme schwierig zu verwenden oder für Arbeitnehmer einfach nicht von Belang.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Mitarbeiter Ihre Anreizprogramme nutzen, ist es entscheidend, dass Ihre Mitarbeiter tatsächlich dafür sorgen Kümmere dich um die Belohnungen, die du dir bietest. Basierend auf neueren Untersuchungen, hier sind einige Tipps für die Umsetzung von drei Arten von Arbeitsplatzanreizen, die Mitarbeiter interessieren.

Mehr als 300 HR-Profis nahmen an einer Umfrage von Michael C. Fina Recognition und bestätigt, dass die Mitarbeiter am Arbeitsplatz Anerkennungsprogramme schätzen, die nur sehr wenig kosten. Fast drei Viertel der Befragten gaben an, dass ihre Unternehmen ihre Anerkennungsprogramme innerhalb des nächsten Jahres ausweiten werden.

Zu ​​den einflussreichsten Anerkennungsinitiativen gehören nach Angaben der Befragten Leistungsprämien (33 Prozent), Service-Jubiläumsauszeichnungen (20 Prozent) und persönliche Notizen oder E-Cards (10 Prozent).

Bank of Americas Bericht über Leistungen an Arbeitsstätten 2015 ergab, dass 70 Prozent der Arbeitgeber Anreize finden, effektiv zu sein. Allerdings bieten oder bieten nur wenige Arbeitgeber Lösungen an, die den Mitarbeitern finanziell zugute kommen, sei es, dass sie zusätzliches Geld anbieten oder Arbeitnehmern helfen, Geld zu sparen.

Laut dem Bericht gehören zu den beliebtesten finanziellen Anreizen Bargeldprämien wie Geschenkgutscheine oder Boni (29 Prozent), ein Punkteprogramm für Rabatte oder Bargeld (14 Prozent), Rabatte auf Krankenversicherung und Prämien / andere Produkte (11 Prozent), und Zeichnungen / Verlosungen (11 Prozent).

In einer kürzlich durchgeführten Google-Verbraucherumfrage, die vom Mitarbeiter-Verifizierungsunternehmen SheerID durchgeführt wurde, wurden mehr als 500 Befragte über die Verwendung von Mitarbeiterrabatten in Unternehmen befragt. Die Ergebnisse zeigen, dass nur 22 Prozent der Arbeitnehmer ihre Mitarbeiter-Rabattprogramme häufig nutzen. Wenn diese Programme jedoch einfacher zu verwenden sind, gaben 46 Prozent an, sie häufiger zu verwenden.

Einige beliebte Mitarbeiterrabatte, die laut Umfrage am wahrscheinlichsten verwendet werden, sind:

  1. Unterhaltung / Sehenswürdigkeiten / Reisen (63,10 Prozent)
  2. Restaurants (54,72 Prozent)
  3. Software / Computer / Elektronik (49,55 Prozent)
  4. Abonnements (Netflix, Spotify, etc.) (38,32 Prozent)
  5. Bekleidung / Gesundheit / Beauty (28.16 Prozent)
  6. Bürobedarf (20,50 Prozent)

Benötigen Sie weitere Hilfe bei der Erstellung eines Mitarbeitererkennungsprogramms? Besuchen Sie diesen Mobby Business Guide.


15 Internationale Geschäftsbräuche, die einen Abschluss bringen oder brechen können

15 Internationale Geschäftsbräuche, die einen Abschluss bringen oder brechen können

Manchmal kann das Geschäft Sie aus Ihrem Heimatland herausbringen. Neue Möglichkeiten gibt es oft im Ausland, und der ehrgeizige Unternehmer sollte keine Angst haben, über die eigenen Grenzen hinaus zu wachsen. Geschäfte mit Menschen aus anderen Kulturen zu führen, bedeutet jedoch, sich bewusst zu sein, wie sie die Dinge anders machen.

(Führung)

4 Hauptherausforderungen der Mehrgenerationenarbeit bewältigen

4 Hauptherausforderungen der Mehrgenerationenarbeit bewältigen

Heute zu arbeiten, bedeutet oft, einem Team aus verschiedenen Altersgruppen beizutreten. Ein Millennium mag dich verwalten, aber du arbeitest vielleicht immer noch mit Generation Xers und Babyboomern. Da mehr Boomer über das Rentenalter hinaus arbeiten und Tech-versierte Millennials weiter graduieren und in die Belegschaft einsteigen, die krassen Unterschiede in den Werten, Kommunikation Stile und Arbeitsgewohnheiten jeder Generation werden immer ausgeprägter.

(Führung)