Wenn Freunde die perfekten Geschäftspartner sind


Wenn Freunde die perfekten Geschäftspartner sind

Wenn Sie jemals daran gedacht haben, ein Geschäft mit einem Freund zu beginnen, haben Sie wahrscheinlich davor gewarnt. Sie haben Horrorgeschichten darüber gelesen, dass sich Geschäftspartner gegenseitig bedrängen, Freundschaften, die unter finanziellen Stress leiden, usw. Es ist zwar wahr, dass es Risiken gibt, wenn Freundschaft und Geschäft vermischt werden, aber das bedeutet nicht, dass Sie zum Scheitern verurteilt sind. Sie müssen nur aus den richtigen Gründen den richtigen Freund auswählen.

2008 habe ich mit Ryan Sanders, meinem engen Freund und Geschäftspartner, BambooHR gegründet. Wir hatten mehrere Jahre in verschiedenen Berufen zusammengearbeitet, so dass wir uns sowohl auf persönlicher als auch auf beruflicher Ebene gut auskannten.

Zu ​​seinen vielen positiven Eigenschaften gehörten drei Schlüsselfaktoren, auf die Sie bei einem Geschäftspartner achten sollten, bevor Sie eine verbindliche Entscheidung treffen Vereinbarungen.

Stellen Sie sich ein Sandwich mit Erdnussbutter und Marmelade vor. Jetzt ersetzen Sie die Erdnussbutter durch Sardellen. Anders? Definitiv - aber anders heißt nicht immer lecker.

Wenn Sie ein gutes Sandwich zubereiten, wählen Sie keine Zutaten, nur weil sie anders sind; Sie wählen sie, weil sie sich ergänzen. Als ich Ryan einlud, BambooHR mit mir zu starten, kannte ich seine Stärken, Schwächen und Fähigkeiten. Ich wusste, dass er meiner eigenen Denkweise Vielfalt brachte, und das ist ein großer Grund, warum unsere Freundschaft und Partnerschaft so gut funktioniert hat.

Zum Beispiel ist Ryan risikoscheu, während ich ein Risikoträger bin. In einigen Situationen mussten wir Risiken eingehen, um dahin zu kommen, wo wir sein wollen. in anderen haben wir es besser gefunden, auf Kurs zu bleiben und eine riskante Gelegenheit an uns vorübergehen zu lassen. Mit guter Kommunikation waren wir in der Lage, die richtigen Entscheidungen zu treffen, ohne dass wir uns rührselig fühlten.

Das Problem ist, dass viele Leute es vorziehen, andere wie sich selbst herumzuhängen. Unser gesamter Freundeskreis ist vielleicht derjenige, der ähnliche Einstellungen, Weltanschauungen und Fähigkeiten teilt. Wenn dies für Sie zutrifft, sollten Sie überlegen, sich außerhalb Ihrer Gruppe umzusehen, um einen Freund zu finden, der etwas Neues an den Tisch bringen kann. Wir übersehen oft den wahren Wert der Beziehungen, die wir schaffen, wenn wir mit anderen arbeiten, lernen und wachsen.

Trotz unserer unterschiedlichen Persönlichkeiten sind Ryan und ich dort ausgerichtet, wo es am wichtigsten ist: in unseren Werten und Zielen . Wir glauben daran, dass wir uns selbst und unser Geschäft mit Integrität, Vertrauen, Selbstlosigkeit und Demut führen. Ziel war es für uns, nicht nur Geld zu verdienen. Sicher, finanzieller Erfolg ist ein Ziel für viele Unternehmen; Aber es gibt einen großen Unterschied zwischen dem, was man braucht, um einen Bock zu machen und ein nachhaltiges, langfristiges Geschäft aufzubauen.

Es ist nichts falsch daran, ein Geschäft aufzubauen, das man verkaufen möchte, sobald es profitabel ist. Aber wenn das Ihr Ziel ist, muss sich Ihr Geschäftspartner bewusst sein und zustimmen. Wenn ein Partner für lange Zeit da ist und der andere da ist, um den Profit zu maximieren, wird die Freundschaft schnell erodieren.

Während das Praktizieren von guter Kommunikation ein häufiger Ratschlag für Paare ist, ist es genauso wichtig bei Geschäftspartnerschaften.

In jedem Geschäft werden Sie Fehler und Rückschläge erleben, wenn Sie wachsen. Es kann schmerzhaft sein, und Sie brauchen einen Partner, der keine Angst hat, schwierige Gespräche mit Ihnen zu führen. Wenn sie Konfrontationen vermeiden, wenn es ein Problem gibt, helfen sie nicht - sie tun weh.

Gleichzeitig muss ein guter Partner auch bereit sein, Lösungen für Probleme zu finden, anstatt sich nur darüber zu beschweren. Kommunikation ist der Schlüssel, aber es ist auch wichtig, dass Sie sich auf die ernsteren Probleme konzentrieren, nicht auf die Kleinsten.

Weil ich wusste, dass Ryan genauso viel Wert auf Integrität und Transparenz legte wie ich, wusste ich, dass er ein guter Geschäftspartner sein würde. Ich werde nicht so tun, als hätten wir nie eine Meinungsverschiedenheit oder eine Beule auf der Straße gehabt - wir hatten genug. Aber wir betrachten sie als wachsende Möglichkeiten, als Chance, klar zu sein, einander zu verstehen, zuzuhören und zu kommunizieren, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und reale Probleme zu lösen.

Sie haben vielleicht den Satz gehört: "Sie können Recht haben, oder Sie können verheiratet sein." In einer Geschäftspartnerschaft funktioniert das genauso. Es spielt keine Rolle, wer richtig oder falsch ist. Was zählt, ist das Beste für das Unternehmen, seine Mitarbeiter und seine Kunden. Wenn Sie eine Partnerschaft mit dieser grundlegenden Struktur aufbauen, werden Sie Freunde bleiben und Erfolg für die kommenden Jahre finden.

Über den Autor: Ben Peterson ist der Mitbegründer und CEO von BambooHR, ein preisgekröntes Online HR-Software, die von Tausenden von Unternehmen in mehr als 100 Ländern weltweit verwendet wird. Ben war eine treibende Kraft hinter der bewussten Konzentration auf die Unternehmenskultur und ist ein angesehener Vordenker in der HR-Community. Er spricht häufig über Themen wie Kultur und Führung, HR-Technologie und -Trends und Mitarbeiterengagement. Lesen Sie hier den Bericht von Mobby Business über BambooHR.


10 Unternehmer empfehlen Tipps für neue Gründer

10 Unternehmer empfehlen Tipps für neue Gründer

Wenn Sie sich darauf vorbereiten, ein Unternehmen zu gründen, denken Sie vielleicht, dass alles, was Sie brauchen, eine großartige Idee und das Geld ist, um es zu verwirklichen. Dies ist ein guter Anfang, aber es gibt so viele andere Elemente für den Startup-Erfolg, die Unternehmer übersehen, wenn sie in der Aufregung eines Starts gefangen sind.

(Geschäft)

Public Relations für kleine Unternehmen: 6 Tipps für den Erfolg

Public Relations für kleine Unternehmen: 6 Tipps für den Erfolg

Als Kleinunternehmen denken Sie vielleicht nicht, dass Sie der Öffentlichkeitsarbeit viel Aufmerksamkeit schenken müssen. Wenn es jedoch darum geht, Ihr Unternehmen zu brandmarken, zu vermarkten und zu fördern, ist PR eines der wichtigsten Werkzeuge, um Ihnen die richtige Art von Aufmerksamkeit zu verschaffen.

(Geschäft)