10 Aufgaben vor dem Öffnen eines Einzelhandelsgeschäfts


10 Aufgaben vor dem Öffnen eines Einzelhandelsgeschäfts

Egal in welcher Branche Sie sind, ein Unternehmen zu gründen ist nie einfach. Die Einzelhandelsgeschäfte sind keine Ausnahme - zwischen der Auswahl eines Standorts und der Perfektionierung Ihrer Produkte gibt es Unmengen von Dingen zu tun und zu verfolgen, und kleine, aber wichtige Schritte, die Sie für den Geschäftserfolg einrichten können, können leicht vergessen werden.

Möchten Sie sicherstellen, dass Ihr Einzelhandelsgeschäft gut startet? Mobby Business hat Ladenbesitzer und Geschäftsexperten um Rat gefragt.

Bevor Sie Ihre Eröffnung planen, stellen Sie sicher, dass Sie diese 10 Dinge tun.

"Erstellen Sie ein Leitbild und fahren Sie fort "Es ist so wichtig, dass Sie Ihre ursprüngliche unternehmerische Denkweise und Ihren Basisansatz beibehalten. Dies ist es, was Sie weiterhin dazu bringt, wettbewerbsfähig zu bleiben und sich an den Grund zu erinnern, aus dem Sie Ihr Unternehmen gegründet haben." - Beth Arrowood, Geschäftsführer und Kreativdirektor, NIBA Collections

"Wissen Sie, warum" - Sie sollten in der Lage sein, Menschen schnell und prägnant zu informieren Warum öffnest du dein Geschäft? Lass die Leute wissen, wie dein Geschäft der Community nützt. " - Jaclyn Joslin, Inhaberin und Hauptdesignerin, Begehrte Wohnung

"Ich ermutige Unternehmer, sich die letzten sechs Monate persönlich zu überlegen, was sie braucht, um sie persönlich zu unterstützen und dann fügen Sie das zu ihren Start-up-Ausgaben und regulären Betriebskosten hinzu. [Planen Sie nicht] sogar einen Mietvertrag zu unterschreiben oder Waren zu kaufen, es sei denn, Sie haben genug Geld auf der Bank, um diese Ausgaben zu decken in eine neue Unternehmung. " - Jennifer Martin, Business Coach und Gründer, Zest Business Consulting

" [Ich habe] gelernt, dass es weniger um das Produkt und mehr geht Über den Kundenservice und die Möglichkeit, [Kunden] eine einzigartige Erfahrung zu machen, die sie nirgendwo anders hätten. Mein Rat vor der Eröffnung eines Einzelhandelsgeschäfts wäre also, einen soliden Plan und eine Strategie zu entwickeln, um ein einzigartiges Kundenerlebnis zu erreichen, das nur für Ihr Geschäft, da dies Empfehlungen und gute Mundpropaganda erlaubt. " - Rawie Laborce, Gründer, Rivermen

"Machen Sie sich vor dem Unterzeichnen des Mietvertrags auf dem Geschäftsgelände auf. Dies ermöglicht Ihnen, Fußverkehr, Geschäftszeiten von Unternehmen in der Nähe, Zugang zu Bädern zu messen, Beleuchtung während des Tages - [braucht] Sie eine Markise? - [und] Beleuchtung in der Nacht - ist es sicher für einen Mitarbeiter, sich alleine zu schließen? - usw. Die meisten Menschen sind so aufgeregt, einen Verkaufsraum zu sehen, den sie nicht wirklich schaffen Berücksichtigen Sie die Vor- und Nachteile des Standorts. Die Zeit am Platz kann einige Dinge offenbaren, die Sie entweder mit dem Vermieter besprechen können, oder Sie dazu bringen, weiter zu schauen. " - Christina Okubo, Branding und Creative Consultant

"Gehen Sie nicht billig, wenn es um Immobilien geht. Je mehr Verkehr, Fuß oder Fahrzeug Sie sammeln können, desto besser Wenn Sie zum Beispiel die Wahl zwischen zwei Immobilien haben, einer mit einem großen Anker wie Starbucks oder Walgreens, wird die Miete wahrscheinlich höher sein, aber auf lange Sicht wahrscheinlich auch wert eine großartige Lage. " - Tom Scarda, Franchise-Berater, FranChoice

"Jedes Ladenlayout ist einzigartig und die Kunden kaufen je nach Branche unterschiedlich ein. Schönheit und Elektronik erfordern Spielräume für Kunden. Es ist von entscheidender Bedeutung, Kunden Raum zu lassen, um Schönheitsprodukte zu probieren oder zu riechen, denn für die Elektronik müssen Sie sie so einrichten, dass Kunden sie testen und vergleichen können.Wir möchten sicherstellen, dass Sie eine Umgebung schaffen, die diese Art von Engagement anregt Die Leute haben Parfums oder TV gekauft, ohne sie auszuprobieren. Gehen Sie zu den besten Einzelhändlern in Ihrer Branche, um zu sehen, wie sie den Laden gestalten. Welche Artikel haben am meisten Spielraum? Welche Artikel sind günstig im Register für Impulskäufe positioniert? " - Shannon Fitzgerald, Gründer und Kreativdirektor, Brazen Branding

"Überprüfen Sie die Genehmigungs- und Erlaubnisanforderungen für ihren Geschäftssitz. Ihr Büro des Außenministeriums ist ein guter Anfang. Einzelhändler sollte auch ihre Art von Geschäft definieren - LLC, Sole Proprietorship, Corporation, etc. - und die notwendigen Unterlagen einreichen. Dies wird sich auf ihre Steuereinreichungen und Lizenzanforderungen auswirken. " - Kiry Peng, CEO und Präsident, Business Consumer Alliance

" Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Produkte so haben, wie Sie sie möchten. Keine Testdummys oder Proben - das ist Wenn Sie den Markt testen müssen, machen Sie zuerst Marktforschung oder testen Sie zuerst Freunde und Familie. " - Nicole Bandklayder, Mitbegründerin und CMO, BijouxxJewels.com

"Netzwerk! Es gibt eine Annahme im Einzelhandel, besonders, wenn Sie es bauen, werden sie kommen. Einfach die Regale auf Lager halten, die Türen öffnen und darauf warten, dass die Kunden einrollen - richtig? Falsch. Sie müssen in Ihre Gemeinden gehen, um Markenbewusstsein und Mundpropaganda aufzubauen, bevor Sie öffnen. Wer kommt zu Ihrer Eröffnung? Sie wissen nichts davon? " - Claire Jones, Besitzer, Der Gemischtwarenladen Seattle


11 Geniale Kickstarter-Ideen Wir hätten gerne

11 Geniale Kickstarter-Ideen Wir hätten gerne

Mit den aufstrebenden Unternehmern gibt es jeden Tag kreative Unternehmen. Kickstarter, ein wertvolles Crowdfunding-Tool für Erfinder, Künstler und Unternehmer, hilft finanzielle Unterstützung und Aufmerksamkeit für innovative Ideen auf der ganzen Welt. Um auf Kickstarter auffallen zu können, müssen Sie einzigartig sein.

(Geschäft)

5 Tipps zur Messung der Mitarbeiterengagements

5 Tipps zur Messung der Mitarbeiterengagements

Jeder Arbeitgeber hat die Worte "Mitarbeiterengagement" gehört, aber verstehen die meisten Führungskräfte wirklich, was es bedeutet? Noch wichtiger ist, wissen sie, wie man es misst? Mitarbeiterengagement ist wichtig, weil beteiligte Angestellte normalerweise produktiver sind, mehr Energie haben und kreativer sind.

(Geschäft)