A +? C-? Die meisten Mitarbeiter geben ihrem Chef


A +? C-? Die meisten Mitarbeiter geben ihrem Chef

Trotz allem, was sie hinter ihrem Rücken sagen mögen, denkt die Mehrheit der Angestellten, dass ihr Chef einen guten Job macht, findet neue Forschung.

Wenn gefragt, ihre Leistung zu bewerten, mehr als 60 Prozent von US-Arbeitern sagte, dass ihr Manager ein "A" oder ein "B", entsprechend der Studie von CareerBuilder verdient. Nur 14 Prozent der Befragten gaben ihrem Vorgesetzten ein "D" oder "F".

Die Studie zeigt, dass die Noten mit den Kommunikations- und Führungsstilen der Chefs übereinstimmen, wobei die Mitarbeiter häufiger mit ihren tendenziell talentierten Bossen interagieren ihre Leistung ist besser als jene, die Abstand halten.

Konkret gaben 31 Prozent der Arbeiter, die mehrmals am Tag persönlich mit ihrem Chef interagieren, ihnen eine Note "A", verglichen mit nur 17 Prozent der Arbeiter, die mit ihrem Boss interagieren einmal pro Tag oder weniger.

Die Studie fand auch eine Korrelation zwischen positiven Bewertungen von Chefs und offener Kommunikation, selbst wenn diese Kommunikation nicht persönlich stattfindet. Ein Viertel der befragten Arbeiter sagte, dass ihr Chef typischerweise mit ihnen per SMS oder Instant Message kommuniziert. Von diesen Angestellten gaben 30 Prozent der Leistung ihres Chefs ein "A".

Rosemary Haefner, Vizepräsidentin für Personalwesen bei CareerBuilder, sagte, dass Manager, die häufig interagieren und direkt kommunizieren, eher die Unterstützung ihrer Mitarbeiter haben.

"Die ideale Form dieser Kommunikation wird von Individuum zu Individuum variieren, aber jeder Job wird besser ausgeführt, wenn die Erwartungen und Rollen klar definiert sind", so Haefner. "Die besten Manager verstehen die Auslöser für den Erfolg ihrer Mitarbeiter und können natürlich korrigieren wenn die Produktivität sinkt oder Konflikte entstehen. "

Die Studie hat ergeben, dass Aufgaben, die weit außerhalb der Berufsbeschreibung liegen, schnell das Vertrauen der Mitarbeiter verlieren können. Mehr als 20 Prozent der befragten Mitarbeiter gaben an, dass ihr jetziger Chef sie auffordert Dinge, die nichts mit ihrer Arbeit zu tun hatten: Von diesen gaben 51 Prozent ihren Vorgesetzten die Note "C" oder schlechter.

Die Untersuchung basierte auf Befragungen von 3.022 Vollzeitbeschäftigten über 18 Jahren.

Ursprünglich veröffentlicht am Mobby Business


6 Wege zur Verbesserung Ihrer Unternehmenskultur

6 Wege zur Verbesserung Ihrer Unternehmenskultur

Produkte, Marketing und Vertrieb sind für jedes Unternehmen lebenswichtig, aber Ihr wertvollstes Kapital sind Ihre Mitarbeiter. Wenn Ihre Mitarbeiter nicht zufrieden sind, wird Ihre Organisation wahrscheinlich nicht erfolgreich sein. Eine Unternehmenskultur zu schaffen, die Ihnen hilft, die besten Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten, sollte Priorität haben, ganz gleich, was Ihr Unternehmen tut.

(Führung)

Wie Sie einen Job auf LinkedIn veröffentlichen: 3 Schritte zum Finden des richtigen Mitarbeiters

Wie Sie einen Job auf LinkedIn veröffentlichen: 3 Schritte zum Finden des richtigen Mitarbeiters

Möchten Sie 2014 einstellen? Sie können Stellenangebote auf Stellensuchseiten posten und darauf warten, dass Bewerber zu Ihnen kommen. Die Chancen stehen gut, dass Sie mit Dutzenden oder sogar Hunderten von Bewerbern enden werden, die Ihnen einen breiten Pool qualifizierter, unqualifizierter und irrelevanter Arbeitssuchender zur Auswahl bieten.

(Führung)