5 Geschäftsaufgaben, die Sie mit Ihrem Smartphone automatisieren können


5 Geschäftsaufgaben, die Sie mit Ihrem Smartphone automatisieren können

Da täglich so viel zu tun ist, ist es für einen Kleinunternehmer einfach, sich in Details zu verlieren. Hier kommt Ihr Smartphone ins Spiel. Mit den richtigen Apps kann Ihr mobiles Gerät die Aufgaben automatisieren, die früher tägliche Aufgaben waren. Ganz gleich, ob Sie Hilfe benötigen, um alle Ihre Geschäftsdokumente im Auge zu behalten oder Ihre Kalender- und Kontaktliste zu organisieren, es ist an der Zeit, dass Ihr Smartphone etwas Schwerstarbeit macht. Lesen Sie weiter, um fünf mühsame Geschäftsaufgaben zu automatisieren, damit Sie sich auf das große Ganze konzentrieren können.

1. Sichern Sie Ihre Geschäftsdateien

Ihre Arbeitsmaschine enthält alles, was Sie für einen produktiven Tag benötigen, einschließlich aller Dateien und Dokumente, an denen Sie gerade arbeiten. Aber Sie können nicht immer im Büro sein. Mit Ihrem Smartphone und den richtigen Apps können Sie jedoch von überall aus auf Ihre Geschäftsdateien zugreifen. Dropbox, Box, Google Drive, SkyDrive und iCloud sind solide mobile Apps, die die Synchronisierung Ihrer Geschäftsdateien mit der Cloud automatisieren, sodass Sie von jedem mit dem Internet verbundenen Gerät, einschließlich Smartphone oder Tablet, darauf zugreifen können. Besser noch, alle Änderungen, die Sie vornehmen, werden auf allen Ihren Geräten synchronisiert, so dass Sie produktiv und organisiert bleiben können.

2. Verwalten Sie neue Kontakte

Der Austausch von Visitenkarten ist eine großartige Netzwerkstrategie, aber Karten können leicht verloren gehen, und die manuelle Eingabe all dieser Kontaktinformationen in Ihr Adressbuch ist mühsam. Lassen Sie Ihr Smartphone also alle Daten in Ihre Adressbücher eingeben. CamCard (verfügbar für iOS und Android) ist eine All-in-One-Lösung für die Verwaltung von Visitenkarten. Richten Sie Ihre iPhone-Kamera einfach auf eine Karte und machen Sie ein Foto. Die Texterkennungssoftware der App extrahiert die wichtigsten Details und aktualisiert Ihr Adressbuch automatisch. Es kann sogar nach neuen Kontakten auf LinkedIn suchen, um für jeden neuen Kontakt ein Foto und zusätzliche persönliche Daten hinzuzufügen.

3. Synchronisieren Sie Ihre Social-Media-Accounts

Eine starke Präsenz auf Facebook und Twitter kann Ihnen dabei helfen, Ihre Kunden zu gewinnen und Ihr Geschäft auszubauen. Mobile Apps können Ihnen dabei helfen, Ihre Geschäftsprofile auf dem neuesten Stand zu halten, aber die Aktualisierung dieser Updates auf jeder einzelnen Plattform kann mühsam sein - besonders von einem winzigen Smartphone-Bildschirm aus. Glücklicherweise gibt es eine einfache Möglichkeit, den Vorgang der Synchronisierung von Social Media-Posts zwischen Ihren Geschäftsprofilen zu automatisieren. Besuchen Sie einfach diese Seite, um Ihre Facebook- und Twitter-Konten zu verknüpfen. Danach können Sie mit der Facebook Mobile App Updates, Neuigkeiten oder Werbeaktionen auf der Facebook-Seite Ihres Unternehmens posten - jeder Beitrag wird automatisch auch an Ihre Twitter-Follower weitergeleitet.

4. Synchronisieren Sie Ihre Kalender

Sowohl Android als auch iOS verfügen über integrierte Kalender, mit denen Sie Ihre Woche planen und Besprechungen planen können. Das Jonglieren sowohl eines mobilen Kalenders als auch eines Desktop-Office-Kalenders ist jedoch sehr mühsam. Warum also nicht Ihr Smartphone für die Synchronisation der beiden verwenden? Wenn Sie beispielsweise Microsoft Outlook als Geschäftskalender verwenden, bietet Google Kalender eine einfache Möglichkeit, sie zu verknüpfen. Und iPhone-Nutzer können ihren mobilen Kalender mit Outlook synchronisieren, indem sie ihr Smartphone an ihren Computer anschließen und im iTunes-Optionsmenü auf den Tab "Kalender" zugreifen. Wenn Sie die Synchronisierung Ihrer Kalender automatisieren, werden Sie nie Termine vertauschen. Und wenn Sie Ihren Geschäftskalender mit Ihren Mitarbeitern teilen, ist sichergestellt, dass sich alle immer auf derselben Seite befinden.

5. Stummschalten Sie Ihr Smartphone

Ein summendes oder klingelndes Smartphone kann während eines Geschäftsmeetings ablenken - um nicht zu sagen peinlich. Das Stummschalten Ihres Telefons ist einfach, aber die Chancen werden Sie gelegentlich vergessen. Aus diesem Grund gibt es praktische Apps, die Ihren Smartphone-Kalender für Besprechungen und Termine überwachen und dann Ihr Telefon für die Dauer dieses Ereignisses stummschalten. Sie können sogar bestimmte Nummern auf die Whitelist setzen, damit Sie keinen Notruf verpassen. Wenn das Meeting beendet ist, werden die Rufton- und Vibrationseinstellungen Ihres Smartphones in den Normalzustand zurückgesetzt. Auf diese Weise können Sie konzentriert und frei von Ablenkung bleiben, wenn es am wichtigsten ist. Android-Nutzer können Silencify ausprobieren. Für iPhone-Benutzer ist AutoSilent eine gute Option.


Starten eines Geschäfts? 8 Tipps für neue Unternehmer

Starten eines Geschäfts? 8 Tipps für neue Unternehmer

2014 Wird das Jahr viele aufstrebende Unternehmer sein endlich den Sprung wagen und ihr eigenes Geschäft eröffnen. Und während der Gedanke, einen Vollzeitjob mit einem stetigen Gehaltsscheck aufzugeben, um endlich ein Geschäft zu gründen, erschreckend sein kann, sagte Justin Beegel, ein Unternehmer, der Infographic World im Jahr 2009 gründete, dass es Schritte gibt, die neue Geschäftsinhaber ergreifen können, um sicherzustellen, dass Venture ist ein Erfolg.

(Geschäft)

Der Staat des Kleinunternehmens: Pennsylvania

Der Staat des Kleinunternehmens: Pennsylvania

Im Rahmen unseres einjährigen Projekts "Der Staat der kleinen Unternehmen", Mobby Business plant, über das kleine Unternehmen zu berichten Umwelt in jedem Staat in Amerika. In dieser Ausgabe haben wir ein paar von Pennsylvanias etwa 1 Million Kleinunternehmern über die Herausforderungen und Möglichkeiten des Betriebs in ihrem Bundesstaat befragt.

(Geschäft)