Wie unser gesunder Menschenverstand und unsere Zukunftssicht uns blind für die Zukunft sind


Wie unser gesunder Menschenverstand und unsere Zukunftssicht uns blind für die Zukunft sind

Harry Potter-Bücher verkauft Nun, weil viele Leute sie gekauft haben.

Wenn diese Analyse für Sie Sinn ergibt, werden Sie von der Sirene des Zirkelschlusses verführt, sagt Duncan Watts, Professor an der Columbia University und leitender Wissenschaftler bei Yahoo! Forschung. Und das hat dazu geführt, dass mehr als ein Geschäft Pleite gegangen ist.

Das Zirkelschlussdenken ist die Magd unseres Glaubens an die Fähigkeit des gesunden Menschenverstandes und der Rückschau, das Funktionieren der Welt zu erklären. Aber der gesunde Menschenverstand und die Rücksichtslosigkeit haben die besten Pläne von Mäusen, Männern und Unternehmen seit undenklichen Zeiten zunichte gemacht. Während sie uns einen klaren Blick auf die Vergangenheit geben, sind sie blind gegenüber den Unbekannten der Zukunft. Und das sind die Dinge, die sich schleichen und dich beißen.

In seinem neuen Buch "Alles ist offensichtlich: Sobald du die Antwort weißt" (Crown Business, 2011) zeigt Watts, warum der gesunde Menschenverstand zusammenbricht und warum der einfachste und plausibelste Die Antwort ist normalerweise nicht die beste.

Oder wie HL Mencken, ein Schriftsteller und Kritiker des 20. Jahrhunderts, einmal bemerkt hat: Für jedes komplexe Problem gibt es eine klare, einfache und falsche Antwort.

Es ist leicht erzählen Sie sich eine Geschichte, Watts, dessen Buch in diesem Monat veröffentlicht wurde, sagte MobbyBusiness. Sie haben eine Geschichte, die richtig klingt und nichts dagegen spricht.

Wir - und unsere Entscheidungen - sind Gefangene eines narrativen Ansatzes. Wir haben gelernt, dass es eine Antwort geben wird und es wird eine vollständige Antwort sein, sagte Watts. Wir fühlen uns mit Zufälligkeit als Erklärung sehr unwohl.

Wir wollen auch an die Kraft unserer Intuition glauben. Aber, sagte Watts, du solltest widerstehen. Sie sollten Ihre Intuition vermuten, sagte er.

Der wissenschaftliche Ansatz dagegen ist ein Weg, die Welt zu verstehen, ohne irgendeine Intuition darüber zu haben. Und es beginnt mit einer Art Geschichte - einer Hypothese.

Der Unterschied ist, wir testen die Geschichten und modifizieren sie, wenn sie nicht funktionieren, sagte er. Storytelling ist ein nützlicher Ausgangspunkt. Die eigentliche Frage ist, was wir als nächstes tun.

Watts sagte, das Problem mit gesundem Menschenverstand sei, dass es in konkreten, unmittelbaren Umständen sehr gut funktioniert, aber nicht gut skaliert.

Es ist extrem erfolgreich und zuverlässig, sagte Watts. Es funktioniert so gut, dass wir versucht sind, es unter allen Umständen zu benutzen. Common Sense Reasoning funktioniert sehr gut, wenn die gleiche Situation sich immer wieder wiederholt.

Aber keine zwei Probleme sind die gleichen, sagte er. Und hier bringt uns vernünftiges Denken in Schwierigkeiten.

Der gesunde Menschenverstand verwirrt die Korrelation oft mit der Ursache, sagte Watts. Nur weil A passiert ist und B gefolgt ist, heißt das nicht, dass A B verursacht.

Was wir brauchen, sagte er, ist ein ungewöhnlicher Sinn, der alternative Ergebnisse erforscht und nicht glaubt, dass es nur eine richtige Strategie geben muss
Diese Art von Sinn basiert auf Strategien und Prozessen, die nicht davon abhängen, dass Ihre Intuition richtig ist, sagte Watts. Sie müssen ein Portfolio von Strategien haben und flexibel in der Anwendung sein. Sie müssen Annahmen testen und Annahmen äußern, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie gemacht haben.

Die wissenschaftliche Methode mit ihrer Betonung von Theorie, Beobachtung und Experimenten könnte eine Antwort geben. Messen und reagieren ist eine Möglichkeit, das zu tun, sagte er. Erfolg hängt davon ab, schnell zu reagieren und nicht die Zukunft vorherzusagen. Probiere die ganze Zeit viele Dinge aus.

Watts zitiert den Erfolg von Zara, einem spanischen Bekleidungshändler. Anstatt zu antizipieren, was Käufer in der nächsten Saison kaufen, beobachtet das Unternehmen, was die Leute bereits tragen, erstellt ein Portfolio von Stilen, Stoffen und Farben und testet sie in kleinen Mengen, um zu sehen, was verkauft und was nicht.
Mit einem sehr flexiblen Herstellungs- und Distributionsbetrieb, der schnell auf Informationen reagieren kann, die direkt von den Verbrauchern kommen, kann Zara ein neues Kleidungsstück in weniger als zwei Wochen weltweit entwerfen, produzieren, versenden und verkaufen.

Measure-and-Reac ist besonders augenscheinlich - und relevant - in der Online-Welt, sagte Watts, wo es als Bucket-Test bekannt ist. Online-Designer verwenden es zur Optimierung von Anzeigenplatzierung, Inhaltsauswahl, Suchergebnissen, Empfehlungen, Preisgestaltung und Seitenlayout auf einer Website. Wenn sie ein Designelement ändern möchten, ändern sie es für die Version, bei der eine kleine Anzahl von Benutzern - der Bucket - ihr Feedback und ihr tatsächliches Verhalten sehen und messen können. Es ist ein schneller Weg zu lernen, was funktioniert und was nicht.

Yahoo hat Bucket-Tests verwendet, bevor es 2009 seine neue Homepage einrichtete und die Taktik wird nun routinemäßig von großen Web-Unternehmen wie Google und Microsoft verwendet.

Watts sagte, dass Pläne scheitern, weil Planer sich auf ihren eigenen gesunden Menschenverstand verlassen, um über das Verhalten von Menschen, die sich von ihnen unterscheiden, nachzudenken.

Das Gewinnen auf dem Markt sagt nicht erfolgreich voraus, was da ist. Es gibt keine latente Nachfrage. Der Markt baut auf sich selbst auf. Das Glück spielt eine wichtige Rolle für den Erfolg.

  • Geschichteâ € ™ s Nicht-Bunk, Itâ ?? sa Business
  • Wie man Unternehmen baut: Nicht innovieren, transformieren
  • Studie: Innovation lebenswichtig, aber Viele Unternehmen fallen kurz


Was braucht es, um einen Kunden zurückzugewinnen?

Was braucht es, um einen Kunden zurückzugewinnen?

Es kann jedem Geschäft jeder Größe passieren: Ein Kunde ist nicht mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung zufrieden und beschließt, seinen Unmut auszudrücken, und wenn das passiert, ist es ziemlich schwer zu gewinnen Dieser Kunde ist zurück. "Es ist eine echte Herausforderung, Vertrauen und Loyalität zu gewinnen, wenn ein enttäuschter Kunde betroffen ist", sagte Danny Rippon, Chief Solution Officer des Customer Engagement Solutions-Anbieters Thunderhead.

(Führung)

3 Schritte, um weiblichen Unternehmern zu helfen, eine große persönliche Marke aufzubauen

3 Schritte, um weiblichen Unternehmern zu helfen, eine große persönliche Marke aufzubauen

Unternehmer haben viel Zeit und Mühe investiert, um eine einzigartige, marktfähige Marke für ihr Unternehmen zu schaffen. Obwohl dies ein notwendiger Schritt auf dem Weg zum Erfolg ist, kann es manchmal eine andere wichtige Marke überschatten, die entwickelt werden muss: Ihre persönliche Marke. "Es braucht Zeit, Energie und Fokus, um wirklich eine persönliche Marke zu schaffen", sagte Katie Bressack , Gesundheitscoach, Corporate Wellness Berater und American Express OPEN CEO BootCamp Botschafter.

(Führung)