Gamification ist wichtig für den Nachhilfe-Unternehmer


Gamification ist wichtig für den Nachhilfe-Unternehmer

Unternehmer : Kate McKeon
Geschäftsname : Vorbereitend
Jahre im Geschäft : 1
Website-Adresse : www.Prepwise.com

Prepwise bietet GMAT- und SAT-Vorbereitung sowie Beratung zu Business-School-Anwendungen und Karriereentscheidungen an. Prepwise mit Sitz in New York City bietet privaten und halbprivaten Unterricht für lokale Kunden sowie Online-Kurse für Studenten auf der ganzen Welt an. Kate McKeon, die Gründerin von Prewise, erzählt uns, warum sie ihre Firma gegründet hat und auf welche Technologie sie sich jetzt verlässt.

Welches Problem wollten Sie mit Ihrem Geschäft lösen?

Für viele Studenten, die sich für Bachelor-Programme und Business Schools bewerben, Studieren für die SAT und GMAT ist schmerzhaft und zeitaufwendig. Unser Ziel ist es, SAT und GMAT weniger schmerzhaft zu machen und die Schülerergebnisse schnell zu maximieren. Die Schüler hassen es zu lernen und neigen dazu, sich auf das Auswendiglernen zurückzuziehen oder auf sie zurückzugreifen, um die Herausforderung des tiefen Lernens zu vermeiden. Leider führt dies häufig dazu, dass der Test nicht gut abläuft und keine Aufnahme in die Schule ihrer Wahl gefunden werden kann. Unser Unternehmen versucht, den Studenten vollständig zu verstehen, um die bestmögliche Vorbereitung auf die kurze Zeit zu gewährleisten: beste Leistung auf dem Prüfstand und langfristig: erfolgreicher Übergang zu Studium und Karriere.

Könnte Ihr Unternehmen vor 20 Jahren bestehen? ?

Oberflächlich gesehen bestand das Kerngeschäft des Nachhilfeunterrichts bereits vor 20 Jahren. In den letzten Jahren konnten wir jedoch gezielte Technologien entwickeln, um die Ausbildung noch präziser zu gestalten. Wir bauen sogar mobile soziale Spiele, die den Druck von der Vorbereitung nehmen, indem sie Tutoren und Schülern erlauben, zwangloser zu interagieren. Neue Technologien und ein verbesserter Zugang zu bestehenden Technologien ermöglichen es uns, die Reaktionen der Schüler auf die Art und Weise, wie wir unterrichten, auf eine Art und Weise zu studieren, die wir vorher nur intuitiv erfassen konnten. Dies treibt uns dazu, neue Methoden und Theorien für die Interaktion zwischen Lehrer und Schüler zu testen, damit wir den Schülern noch tiefer dienen können.

Welche Technologie (oder Technologien) hat Ihr Geschäft am meisten ermöglicht?

Wir verwenden Online-Plattformen wie Google Hangouts, Skype, SyncPad und Elluminate, um Studenten weltweit zu unterrichten. Wir verwenden auch Spitzenforschung von Studien der menschlichen Kognition, einschließlich Methoden wie fMRI und chemische Analyse von Blut: Dopamin-, Cortisol- und Glukoseantworten, um zu bestimmen, wie wir unsere mobilen Spiele bauen, so dass die Spiele Spaß machen werden, um zu spielen und zu erziehen gleichzeitig Schüler.

Mit welcher Technologie kannst du nicht leben?

Ohne mobile Spieleplattformen können wir nicht leben. Im Moment bauen wir ein Vokabelspiel auf, mit dem die Schüler ihr Vokabular erweitern können, ohne zu merken, dass sie lernen.

Wenn Sie jetzt eine weitere Person einstellen könnten, was würden Sie tun?

Es wäre großartig um eine interne operative Person, Talent Support, hinzuzufügen. Diese Person würde unsere Lehrer und Gast-Meister, die Professoren, Wissenschaftler, Künstler und bemerkenswerten Feld-Experten unterstützen, die mit uns in vorübergehenden Aufgaben arbeiten. Talent-Support wäre die zusätzliche persönliche Note, um ihnen das Leben zu erleichtern.

Welche Technologie wünschen Sie existiert, die nicht?

Eine bessere In-Feld-Diagnose für die Funktionsweise der kognitiven Response-Systeme eines Schülers. Es wäre toll, wenn man sehen könnte, wie das Gehirn eines Schülers in Echtzeit auf den Unterricht reagiert. Es würde uns erlauben, die Vorteile der Lehrer-Intuition mit der harten Wissenschaft der Schülerreaktion zu verschmelzen.

Auf welche App verlassen Sie sich gerade am meisten?

Ich schätze Fancy Hands mehr als alles andere. Fancy Hands ist eine mobile App plus Service. Ich bitte sie, Recherchen auf niedrigem Niveau durchzuführen, Termine zu buchen und einfache Dinge zu erledigen, als man aus der Ferne tun kann.

Welche Technologie ist deiner Meinung nach am meisten überbewertet?

Jede Technologie im Interesse der Technologie, aka Technologie ohne einen klaren Plan. Ich bin wirklich enttäuscht von den meisten iPad oder Laptop in Klassenzimmer Rollouts, die so beliebt scheinen. Während der Zugang zum Internet ohne die richtige Anleitung sehr leistungsfähig sein kann, ist es leicht, dass die Entdeckung der Schüler in Unrat gerät. Es ist auch unproduktiv, den Zugang zu allen Sites zu sperren. Kinder drängen natürlich Grenzen. Mindestens ein Kind wird den Block hacken und diesen Hack mit anderen Kindern teilen - wie kürzlich in LA geschehen. Der Hacker hat etwas produktives getan (in Bezug auf das Lernen), aber die anderen Kinder werden nur folgen und nichts produktives erreichen.

Anstatt den Zugang zu beschränken, sollten die Geräte Anreize haben, sie für positive pädagogische Zwecke zu nutzen. Ein Gerät im Klassenzimmer, um Geräte auszugeben, erhöht das Gewicht der Büchertaschen und schafft Chaos im Klassenzimmer. Ein Gerät mit dem Ziel, Forschungsanforderungen zu erhöhen und mehr rechenschaftspflichtige Studenten mit einem entsprechenden Plan zu schaffen, könnte gute Technologie sein.

Ursprünglich veröffentlicht in Mobby Business.


Online-Videos effektiver als TV-Werbung?

Online-Videos effektiver als TV-Werbung?

Werbetreibende geben zu, dass sich die Flut von Anzeigen ändert und Online-Videoanzeigen die Führung übernehmen, fand eine neue Studie. 75 Prozent der Werbeagenturen sagen, dass Online-Videoanzeigen genauso oder effektiver sind als herkömmliche TV-Werbespots verglichen mit nur 17 Prozent, die sagen, dass sie weniger effektiv sind.

(Geschäft)

Samsung Galaxy S5 Review: Ist es gut für das Geschäft?

Samsung Galaxy S5 Review: Ist es gut für das Geschäft?

Das Samsung Galaxy S5 ist ein blitzschnelles Smartphone mit einer ganzen Reihe einzigartiger, produktivitätssteigernder Funktionen. Im Vergleich zum letztjährigen Galaxy S4 verfügt das neue Flaggschiff-Smartphone von Samsung über ein größeres Display, einen länger haltenden Akku und einen neuen Fingerabdruckscanner.

(Geschäft)