Wie Mushry Blueberries eine Multimillionen-Dollar-Idee für diese alleinerziehende Mutter wurde


Wie Mushry Blueberries eine Multimillionen-Dollar-Idee für diese alleinerziehende Mutter wurde

Manchmal entstehen unsere genialsten Ideen und Triumphe aus Widrigkeiten und Frustrationen. Im Jahr 2009 war ich vor kurzem geschieden, habe drei Kinder großgezogen und stand vor der Zwangsvollstreckung und Wiederinbesitznahme inmitten anderer Herausforderungen. Aber ich bin ein entschlossener, unbarmherziger Risikoträger, dem es in meiner Not gut ging.

Mein Aha-Moment kam eines Morgens in meine Küche. Die Zubereitung von frischem Essen war schon immer ein Teil meiner Kindheit, seit ich in einer Farm in Northwest Iowa aufgewachsen bin. Meine Mutter hatte einen Hinterhofgarten, wo sie alles von Grund auf neu machte. Nach Jahren des Packen Mittagessens für meine eigenen Kinder, und immer frustriert, dass gesundes Essen verdirbt und meine Kinder Blaubeeren aßen, die breiig in ihrer Mittagstüte machten, wusste ich, dass es einen besseren Weg geben musste. Auch wenn dies nicht als globales Problem erscheint, ist es eine tägliche Herausforderung. Frag einfach jeden Elternteil, der Tag für Tag verwöhntes Essen von ihren Kindern wegwirft.

Ich dachte: "Warum hat jemand kein Freezable-Gel in die Wände einer Tasche gelegt, um die Dinge kühl zu halten? " Entschlossen, diese neuartige Idee auszuprobieren, schnitt ich eine Reihe von gesteppten Eispacks und einen Duschvorhang auf und steckte sie zusammen. Dann brachte ich es zu einem Trockenreiniger und bat sie, einen Prototyp zusammen zu nähen. Ich habe die Tasche über Nacht in den Gefrierschrank geschoben und sie meinen Kindern zum Testen in der Schule gegeben. Überraschenderweise kühlte die Tasche den ganzen Tag über gesundes Essen!

Im Jahr 2009 habe ich das Konzept patentieren lassen und PackIt, die originale persönliche Kühlbox, eine faltbare, gefrierbare Lunch-Bag eingeführt, die Speisen und Getränke stundenlang kühl halten kann - keine Eisbeutel nötig . Seitdem haben wir PackIt von Lunch-Kühlern auf Taschen für Wein, Picknicks, Lebensmittel, Babyflaschen und mehr erweitert.

Ich bin stolz darauf, PackIt zu einem Multimillionen-Dollar-Geschäft zu machen, meine größten Erfolge sind meine Kinder. Als alleinerziehende Mutter und CEO, die so viel wie nötig arbeiten, um ein Startup zu leiten, verwalte ich einen schwierigen Zeitplan, um Beruf und Familie in Einklang zu bringen. Während einige denken mögen, dass meine Kinder unter den Opfern leiden, die ich mache, glaube ich, dass sie sie stärker gemacht haben. Ich habe meine Kinder immer mit dem Geschäft beschäftigt. Als Teenager nahmen meine Jungs Kundendienstanrufe entgegen, verpackten Waren und trugen zu Produktentwicklungsprojekten bei. Ich glaube, dass meine Tochter erwachsen werden wird, als ob sie alles erreichen kann.

So wie meine Kinder mit PackIt aufgewachsen sind, bin ich immer wieder erstaunt zu hören, wie Familien ihre Geschichten darüber erzählen, wie PackIt Teil ihres Alltags geworden ist Leben. Eltern sagen uns PackEs ist eine einfache Lösung, um ihren Familien zu helfen, in jedem Lebensstadium einen gesunden Lebensstil zu führen, vom Familieneinkauf bis zu den Hinterpfoten des Vaters.

Als ich PackIt ins Leben gerufen habe, habe ich hatte keine Erfahrung in Produktdesign, Herstellung, Beschaffung von Fabriken, Import von Waren usw. Einfach nicht zu wissen, welche Schritte zuerst genommen wurden, lähmte mich fast vor Angst. Es war jedoch eine Lernkurve, die ich unbedingt überwinden wollte. Heute, nach vielen eigenen Fehlern, habe ich in all diesen Bereichen Erfahrung und einen Rolodex von Kontakten, der hilft, wenn Verstärkung benötigt wird!

Lassen Sie sich von der Unerfahrenheit nicht aufhalten - machen Sie nur den ersten Schritt. Obwohl einige mich als zufälligen Unternehmer sehen, glaube ich, dass Unternehmertum immer in meiner DNA war. Es brauchte nur Widrigkeiten, um es zu wecken.

Selbst als CEO lernte ich, keine Angst zu haben und um Hilfe zu bitten.

Vom Treffen mit Branchenexperten über den Aufbau von Beziehungen mit Einzelhändlern bis hin zur Arbeit mit Online-Marktplätzen wie Zulily, war PackIt an mehr als 5.000 inländischen Einzelhandelsstandorten und weltweit in mehr als 40 Ländern vertrieben. Unser Kernversprechen erfüllt die wachsende Nachfrage der Verbraucher nach gesundem Leben.

Die Marke PackIt entwickelt sich zu einem Begriff und bietet innovative, einzigartige und intelligente Lösungen, die das Leben ein wenig angenehmer machen. Ich fühle mich geehrt und demütig, eine Idee zu haben, die in meiner Küche zu einem Unternehmen wurde, das Familien gesünder, glücklicher und COOLER macht!

Über den Autor: Melissa Kieling ist die Gründerin und CEO von PackIt LLC. Als allein erziehende Mutter von drei Jahren ging sie von 13 auf der Bank zum CEO eines millionenschweren Konsumgütergeschäfts in wenigen Jahren. Es begann alles, als sie bemerkte, dass kein einziges Produkt die gesunden Mahlzeiten ihrer Kinder bis zum Mittag kühl und sicher halten konnte. Anschließend erfand und patentierte Melissa PackIt, die originelle, gefrierfähige Brotzeittasche, in die ein Gefriergel eingelegt wurde, das Speisen und Getränke stundenlang kalt hält.


Was Unternehmer (und Hass) über das Betreiben eines Unternehmens

Was Unternehmer (und Hass) über das Betreiben eines Unternehmens

Ein eigenes Geschäft zu führen, ist eher eine Hassliebe. Es gibt zwar eine Vielzahl von Dingen, die den Unternehmern Freude machen, ein Unternehmen zu besitzen, aber fast genauso viele dass sie es nicht mögen, laut einer neuen Studie der TD Bank. Wenn es darum geht, was sie lieben, stimmen fast alle Kleinunternehmer darin überein, dass Flexibilität und Kontrolle das Beste daran ist, ihr eigenes Geschäft zu führen.

(Geschäft)

4 Schlüssel für eine erfolgreiche Verkaufsrunde

4 Schlüssel für eine erfolgreiche Verkaufsrunde

Der Umsatz ist der Lebensnerv jedes Unternehmens: Egal wie fantastisch Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ist, wenn Kunden oder Kunden es nicht kaufen, es könnte auch nicht existieren. Aus diesem Grund ist die Herstellung eines effektiven Verkaufsarguments für das Unternehmenswachstum so entscheidend.

(Geschäft)