Prestigeträchtige Bildung ist nicht immer gleich CEO Success


Prestigeträchtige Bildung ist nicht immer gleich CEO Success

Denken Sie zweimal darüber nach, bevor Sie einen Kandidaten mit einem Hochschulabschluss als CEO gewinnen.

Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass Geschäftsführer mit Abschlüssen von den renommiertesten Schulen die langfristige Leistung von Unternehmen nicht besser verbessern können als andere CEOs.

"Diese Ergebnisse legen nahe, dass sowohl Vorstände als auch Forscher Vorsicht walten lassen sollten, wenn es darum geht, ihre Fähigkeit, das Unternehmen zu führen, zu maximieren und den Shareholder-Value zu maximieren", schrieb Co-Autor Brian Bolton, ein Assistent Professor für Finanzwissenschaft an der Whittemore School of Business und Economics an der Universität von New Hampshire.

Bolton und andere Forscher analysierten die Beziehung zwischen CEO Bildung, CEO Umsatz und Business-Performance, um herauszufinden, ob Bildung beeinflusst die Entscheidung eines Unternehmens, seinen derzeitigen CEO zu ersetzen und einen neuen zu wählen, und ob Akademiker die Leistung signifikant beeinflussen.

Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass Unternehmen bei der Einstellung von CEOs zwar einen hohen Stellenwert haben, aber eine beeindruckende Ausbildung Unternehmen nicht davon abhält, sie zu ersetzen schlecht funktionierender CEO.

"Obwohl die CEO-Ausbildung nicht zu besseren Leistungen der Unternehmen führt, können sich Firmen bei der Einstellung von Führungskräften auf die Ausbildung von CEOs verlassen, da sie nur wenige andere identifizierbare und messbare Kriterien verwenden", sagte Bolton. "Wenn alles andere gleich ist, verlassen sie sich auf das, was sie für die beobachtbaren Stammbäume der Führungskraft halten", wie Arbeitserfahrung, Erfolgsbilanz und Ausbildung.

"Zwischenmenschliche Fähigkeiten, Führungsqualitäten und strategische Visionen gehören zu den Merkmalen, die CEOs haben sollten ", sagte Bolton," aber diese können schwer zu identifizieren und noch schwieriger zu messen sein. "

Die Forscher nutzten etwa 15.000 Jahre Erfahrung mit CEO-Erfahrungen und mehr als 2.600 Fälle von CEO-Umsatz von 1992 bis 2007, um ihre Forschung zu betreiben .

  • Mobile Meditation: Mental Workout hat eine App für diese
  • Median Job Tenure Rises, aber es gibt einen Haken
  • US Nicht mehr Nr. 1 in Entrepreneurial Performance


Müssen Sie eine Oma mieten? Versuchen Sie dieses neue Franchise

Müssen Sie eine Oma mieten? Versuchen Sie dieses neue Franchise

Ein in Los Angeles ansässiger Arbeitsvermittlungsdienst, der sich auf die Bereitstellung von älteren Frauen für den Personalbedarf im Inland spezialisiert, hat gerade ein landesweites Franchise-Programm gestartet. Obwohl die Tinte auf den Dokumenten der Offenlegung kaum trocken ist, hat Rent-A-Grandma bereits eine vorläufige Übereinkunft mit einem texanischen Unternehmer getroffen, um fünf Franchises im Lone Star State zu etablieren.

(Allgemeines)

Mitarbeiter-Wellnessprogramme sind gut für mehr als die Gesundheit von Arbeitnehmern

Mitarbeiter-Wellnessprogramme sind gut für mehr als die Gesundheit von Arbeitnehmern

Fast 90 Prozent der Unternehmen verlassen sich auf Mitarbeiter-Wellness-Programme, um steigende Gesundheitskosten durch die Betonung präventiver Gesundheitsstrategien zu verlangsamen, nach einer Studie von 2011. Aber Mitarbeiter Wellness-Programme, die präventive Mitarbeiterbeziehungen nicht integrieren, fehlt eine kritische Gelegenheit, um eine glücklichere, gesündere Belegschaft zu schaffen und zusätzliche Kosteneinsparungen zu ernten, sagen Experten.

(Allgemeines)