Was Sie tun müssen, wenn Ihr bester Mitarbeiter das Büro verlässt


Was Sie tun müssen, wenn Ihr bester Mitarbeiter das Büro verlässt

"Sie müssen eine Talent-Pipeline haben", sagte CJ Reuter, Senior Director von Global Client-Erfolg bei Social Recruiting-Lösung Work4. "Sie können jederzeit mit der Kündigung von jemandem in Kontakt kommen, und wenn das passiert, brauchen Sie zwei oder drei Leute, die bereit sind, sich zu steigern."

Während keine Firma die besten Arbeiter sehen will, gehen sie weg Da der Übergang reibungslos verläuft, ist es wichtig, dass die Arbeitgeber auf professionelle und rechtskonforme Art und Weise Rücktritte bearbeiten. Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn ein wichtiger Mitarbeiter sich entscheidet, zu kündigen.

Bleiben Sie ruhig

Wenn einer Ihrer Mitarbeiter ausscheidet, ist das Schlimmste, was Sie als Arbeitgeber tun können, eine Reaktion zu sein.

"Wenn a Schlüsselmitarbeiter verlässt, keine Panik ", sagte Alice Bredin, eine kleine Unternehmensberaterin für American Express Open. "Das Ausscheiden eines einzelnen Mitarbeiters wird den Untergang Ihrer Firma bedeuten, auch wenn es sich so anfühlt."

"Die Leute schätzen selten ein, wie können Sie mir das antun?" Szene, wenn sie zuerst ihre Kündigung ", fügte Chuck Post, ein Anstellungsverhältnis Anwalt Weintraub Tobin Anwaltskanzlei.

Das Beste, was zu tun ist, ruhig zu bleiben und fragen Sie den Mitarbeiter, warum er oder sie planen, zu verlassen, sagte Post. Es ist zwar nicht gut, Informationen anzufordern oder den Angestellten in eine unangenehme oder unter Druck stehende Position zu versetzen, aber Sie können vielleicht etwas lernen, das Ihnen hilft, ein Gegenangebot zu erstellen oder ein anderes Mittel zu finden, um diese Person zu behalten gesetzliche Verpflichtungen als Arbeitgeber

Wenn Sie keine Einigung erzielen können oder der Mitarbeiter seine Entscheidung bezüglich des Ausscheidens nicht ändert, besteht der nächste Schritt darin, sicherzustellen, dass Sie alle Arbeitsgesetze bezüglich der Kündigung einhalten .

"Rechtlich kann die Beendigung der Beschäftigung eine Quelle der Haftung sein", sagte Post Mobby Business. "Es ist ratsam, wenn immer möglich, sicherzustellen, dass der Arbeitgeber alle mandatsbedingten Verpflichtungen zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses erfüllt hat."

Post stellte fest, dass die rechtlichen Verpflichtungen gegenüber einem ausscheidenden Arbeitnehmer wie folgt sind:

- Alle aufgelaufenen Beträge Löhne.

- Alle aufgelaufenen Leistungen auszahlen, die bei der Kündigung gezahlt werden müssen (entweder aufgrund von Gesetzen oder Unternehmensrichtlinien), oder die Nichtbenachteiligung des Mitarbeiters dokumentieren.

- Gegebenenfalls einen Provisionsplan erstellen und erstellen Bonuszahlungen, die nach der Kündigung geleistet werden. Dies wird in der Regel durch das Gesetz und die Bedingungen der Bonus-und Provisionspläne geregelt.
- Stellen Sie den Arbeitnehmer die erforderlichen rechtlichen Hinweise (COBRA Vorteilsfortführung, Arbeitslosen- und Arbeiterentschädigungen, etc.).
Wenn der Arbeitnehmer hat Unterschriebene Vertraulichkeitsvermerke, Non-Competition / Geheimhaltungsvereinbarungen oder andere rechtliche Dokumente, die das geistige Eigentum Ihres Unternehmens schützen, sollten ebenfalls überprüft werden, damit sowohl Sie als auch der Mitarbeiter sich darüber im Klaren sind, welche Bedingungen die Vereinbarungen haben, sobald er das Unternehmen verlässt.
Führen Sie ein Exit-Interview durch

Das Führen eines Exit-Interviews, sei es von Angesicht zu Angesicht oder per E-Mail / Online-Befragung, ist mehr als eine Möglichkeit, Einblick in die persönlichen Erfahrungen eines Mitarbeiters mit Ihrem Unternehmen zu gewinnen. Wenn Sie mit einem ausscheidenden Mitarbeiter sprechen, unternehmen Sie auch einen wichtigen Schritt, um alle losen Enden und mögliche Probleme auf der ganzen Linie zu schließen.

"Arbeitgeber sollten angemessene und rechtmäßige Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass alles, was das Unternehmen verlässt, der Angestellte ist. und keine Informationen oder Kundenbeziehungen ", sagte Post.

Während des Interviews empfahl die Post zu bestätigen und zu dokumentieren, dass der Mitarbeiter das gesamte Firmeneigentum zurückgegeben hat; dass er kein geistiges Eigentum oder sensible Unternehmensinformationen aufgenommen, kopiert oder übertragen hat; und dass er oder sie sich der fortdauernden Verpflichtung bewusst ist, die Geschäftsinformationen Ihres Unternehmens nicht zu verwenden oder zu verwenden.

Ihr Exit-Interview kann Ihnen auch dabei helfen, Ihre Strategie für die Zukunft dieser speziellen Position zu gestalten.

"[Die Abreise eines Mitarbeiters] ist eine Gelegenheit, die Rolle zu überdenken und die richtige Lösung zu finden", sagte Bredin. "Diese Person könnte Herr oder Frau gewesen sein" Right Now, "aber wer ist wirklich die richtige Person? Was können Sie das nächste Mal besser machen?"

Finden Sie einen Weg, die Lücke zu füllen

Sobald ein Angestellter gibt Wenn Ihre erste Ankündigung und der Staub sich gelegt hat, ist es Ihre Priorität, einen Weg zu finden, die Talentlücken zu schließen. Reuter wies darauf hin, dass ein Backup-Plan helfen kann, sofort in Aktion zu treten und jemanden an die Macht zu bringen.

"Es ist wirklich schwer zu ersetzen" [Schlüsselmitarbeiter], sagte Reuter. "Die Lösung besteht darin, jemanden warten zu lassen und interne Karrierewege zu verfolgen. Sie möchten, dass jeder in Ihrem Team an jedem Job interessiert ist, damit er sich steigern kann."

Ob Sie den ausscheidenden Mitarbeiter direkt ersetzen möchten Wenn Sie die Rolle eines anderen ändern, müssen Sie einige Lücken füllen. Aber die Einstellung des ersten neuen Kandidaten, der Interesse bekundet, ist möglicherweise nicht die beste Lösung, trotz der unmittelbaren, wahrgenommenen Vorteile für Ihr Unternehmen.

"Eine Einstellung braucht eine Weile, und Sie wollen nicht hetzen", sagte Bredin. "Seien Sie strategisch. Verwenden Sie kurzfristig einen Vertragsangestellten [oder Freiberufler], um den Schmerz der beschäftigten Arbeit zu lindern, während Sie sich Zeit nehmen und die richtige Person finden. Sie werden mehr für diese Person bezahlen, aber es wird sich lohnen . "

Ursprünglich veröffentlicht in Mobby Business

.


4 Wichtige Schritte, die Frauen in Richtung Führung übernehmen können

4 Wichtige Schritte, die Frauen in Richtung Führung übernehmen können

Moderne Frauen haben gelernt, dass es beim Karriereerfolg nicht darum geht, sich an den männlich dominierten Status quo anzupassen. Es geht darum, diesen Status quo zu ändern, indem man das berücksichtigt, was verschiedene Perspektiven einzigartig macht, und die Zweifel zu überwinden, die dich daran hindern, dein volles Potenzial auszuschöpfen.

(Führung)

Wie man ein ethischer Führer wird

Wie man ein ethischer Führer wird

Sie müssen nicht viel weiter als die Nachrichten suchen, um Geschichten von korrupten Führern zu finden, die sich mit allerlei ethischen Brüchen befassen. Wie das Sprichwort sagt: "Macht korrumpiert und absolute Macht korrumpiert absolut." Ein Machtmissbrauch kann Menschen in Schwierigkeiten bringen, Karrieren zerstören und sogar ganze Industriezweige zum Einsturz bringen.

(Führung)