Wie Sie einen Job auf LinkedIn veröffentlichen: 3 Schritte zum Finden des richtigen Mitarbeiters


Wie Sie einen Job auf LinkedIn veröffentlichen: 3 Schritte zum Finden des richtigen Mitarbeiters

Möchten Sie 2014 einstellen? Sie können Stellenangebote auf Stellensuchseiten posten und darauf warten, dass Bewerber zu Ihnen kommen. Die Chancen stehen gut, dass Sie mit Dutzenden oder sogar Hunderten von Bewerbern enden werden, die Ihnen einen breiten Pool qualifizierter, unqualifizierter und irrelevanter Arbeitssuchender zur Auswahl bieten. Oder Sie können Ihren Posteingang - und sich selbst - vor Lebenslauf und Spam-Überflutung schützen, indem Sie selbst nach den perfekten Kandidaten suchen.

Ob Sie einen Hochschulabsolventen oder einen etablierten Berufseinsteiger suchen, LinkedIn Recruiter-Tools und erweiterte Suchfunktionen kann Ihnen helfen, die perfekten Kandidaten in viel kürzerer Zeit zu finden als durch digitale Stapel von Anschreiben und Lebensläufen zu waten. Als das beliebteste professionelle soziale Netzwerk mit mehr als 250 Millionen Mitgliedern ist LinkedIn eine Fundgrube an qualifizierten Kandidaten, die Ihnen dabei helfen können, Ihr kleines Unternehmen auszubauen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Mitarbeiter auf LinkedIn einzustellen. Eine Möglichkeit besteht darin, einer LinkedIn-Gruppe für Arbeitssuchende beizutreten und das Wort zu verbreiten. Eine andere Möglichkeit besteht darin, auf eines der Premium-Recruiter-Konten von LinkedIn zu wechseln, wodurch die Mitglieder auf erweiterte Tools wie erweiterte Filter, Suchalarme und InMail-Nachrichten zugreifen können, um potenzielle Kunden zu kontaktieren. Unternehmen können auch sehr gezielte LinkedIn-Stellenanzeigen schalten, so dass nur die qualifiziertesten Kandidaten sich bewerben.

Der Beitritt zu einer LinkedIn Gruppe ist einfach:

  1. Finden Sie eine Gruppe mit die Suchleiste oben auf jeder LinkedIn-Seite. Verwenden Sie allgemeine Keywords wie "Jobsuchende" oder "Job-Jäger", konzentrieren Sie sich auf Ihre Branche mit Keywords wie "IT-Jobs" oder "kreative Jobs" oder filtern Sie nach Standort, wie "New York Jobs" oder "San Francisco Jobs".
  2. Veröffentlichen Sie Ihre Stellenangebote in einem Diskussionsthread. Fügen Sie die Jobbeschreibung und die Kontakteinstellungen hinzu. Behalten Sie den Thread im Auge, um weitere Antworten zu erhalten.

Der Upgrade auf ein Premium Recruiter-Konto bietet Arbeitgebern die erforderlichen Tools, um die besten Talente für ihr Unternehmen zu finden. So geht's:

  1. Klicken Sie in Ihrem Profil oder auf der LinkedIn-Homepage oben rechts auf die Schaltfläche Upgrade.
  2. Klicken Sie auf den Tab For Recruiters. Wählen Sie einen Plan und bezahlen Sie mit Ihrer Kreditkarte.
  3. Sobald Ihr Konto aktualisiert wurde, haben Sie Zugriff auf Personalbeschaffer-Tools wie Interessentenverfolgung, Kandidatenorganisation, vollständige Netzwerk- und Out-of-Network-Sichtbarkeit, Teamzusammenarbeit und Premium-Suche - einschließlich erweiterter Filter und Suchalarme - und InMail, der Direktnachrichtenfunktion von LinkedIn, mit der Benutzer jedes LinkedIn Mitglied kontaktieren können, ohne eine Verbindung, Einführung und Kontaktinformationen zu benötigen.

Im Gegensatz zu Stellenangeboten auf Große Jobsuchwebsites, wie Craigslist, CareerBuilder, Monster und Indeed, Jobbörsen von LinkedIn leisten hervorragende Arbeit, um unqualifizierte Kandidaten automatisch herauszufiltern. Anstatt dass Job-Postings für jeden sichtbar sind, werden sie automatisch mit Ziel-Mitgliedern abgeglichen. LinkedIn Jobs bietet Arbeitgebern auch Zugang zu Echtzeitanalysen und Bewerberprofilen und Verbindungen.

Arbeitgeber können Stellenangebote in LinkedIn Jobs in drei Schritten veröffentlichen:

  1. Klicken Sie in Ihrem Profil oder auf der LinkedIn Homepage auf die Schaltfläche Jobs das obere Navigationsmenü. Klicken Sie in der oberen rechten Seitenleiste auf die Schaltfläche Einen Job posten.
  2. Füllen Sie das Job-Formular aus. Geben Sie Ihre Unternehmens- und Stelleninformationen ein. Richten Sie die Mitglieder ein, indem Sie Ihre gewünschten Fähigkeiten und Kenntnisse eingeben, und geben Sie dann an, wie Sie sich bewerben möchten. Wählen Sie den Arbeitsort und wählen Sie einen Preisplan.
  3. Klicken Sie auf Weiter, um Ihre Rechnungsinformationen einzugeben und mit der Buchung fortzufahren. Sie können auch eine Vorschau der Buchung anzeigen oder als Entwurf für später speichern.

Arbeitgeber, die LinkedIn-Jobs nutzen, können auch ihre Stellenausschreibungen sponsern, die die Stellenanzeigen für Zielgruppen in den Seitenleisten und per E-Mail enthalten.


Ihre Mitarbeiter wollen nicht alle die gleiche Unternehmenskultur ... Jetzt was?

Ihre Mitarbeiter wollen nicht alle die gleiche Unternehmenskultur ... Jetzt was?

Keine zwei Menschen sind genau gleich. Marketer erkennen dies und passen ihre Botschaften an die Bedürfnisse ihrer Zielgruppe an, weil sie wissen, dass Verbraucher in verschiedenen demografischen Bereichen nicht auf die gleiche Taktik reagieren. Wie die Verbraucher mit den Marken, die sie wählen, wollen die Arbeitnehmer nicht alle die gleichen Dinge bei einem Arbeitgeber, und dennoch verfolgen einige Unternehmen weiterhin eine "Einheitslösung" für die Zufriedenheit am Arbeitsplatz.

(Führung)

Egal, was Ihr Geschäft ist, Kreativität ist der Schlüssel zum Erfolg

Egal, was Ihr Geschäft ist, Kreativität ist der Schlüssel zum Erfolg

Berufsfotografin Yatin Patel glaubt, dass die eine Eigenschaft, die häufig in effektiven Unternehmern und Geschäftsführern übersehen wird, Kreativität ist. "Ich fühle das Um ein erfolgreicher Unternehmer in der heutigen Welt zu sein, kann ein Mensch kein hohes Maß an Erfolg erreichen, ohne kreativ zu sein ", sagte Patel gegenüber MobbyBusiness.

(Führung)