StarPower: Wie ich meine Anzeigenagentur nur mithilfe von Empfehlungen anwachsen ließ


StarPower: Wie ich meine Anzeigenagentur nur mithilfe von Empfehlungen anwachsen ließ

Nehmen wir es auf Januar 2009 zurück. Seit 10 Jahren hatte ich mich in New York gedrängt - oder New York hat mich gedrängt. Ich hatte mich in der Sport- und Unterhaltungsbranche auf der Karriereleiter nach oben gearbeitet. Ich liebte es, das Gespräch zu sprechen und den Gang zu gehen - mit den großen Pistolen und guten Jungs.

Ich arbeitete im Marketing für erstaunliche Firmen mit hochkarätigen Sport- und Unterhaltungsmarken, von den NY Rangers bis zu den Radio City Rockettes, The Grinch zu Bon Jovi, Disney Prinzessinnen zu Monster Trucks. Ich habe dauerhafte Verbindungen geknüpft und alles aufgepeppt. Meine Karriere war mein Leben. Nächte, Wochenenden, 24/7. Ich war eine berufstätige Frau mit einer Stillman School of Business M. B. A. - und ich war auf dem Weg mit unserem ersten Kind verheiratet.

Es war Zeit, mein Leben zu beurteilen und etwas zu ändern. Eine Veränderung, die der Tod meiner Karriere sein könnte. Für eine Frau, die im Sport- und Unterhaltungsmarketing arbeitete, wurde die Entscheidung, NYC (oder LA) zu verlassen, als Karriereselbstmord betrachtet.

Im Juni zogen wir unser Leben nach Saratoga Springs, New York, und NYC reiste mit mir. Ich konnte nicht still sitzen. Ich brauchte schnelles Tempo, Energie, Herausforderung und spannende Arbeit. Zu Beginn meiner Karriere entdeckte ich ein Loch in der Branche - eines, das Veranstaltungsort mit Promotoren mit Agentur verbindet. Es bedurfte einer Werbeagentur, die alle Seiten des Geschäfts und die damit verbundenen wichtigen Beziehungen und Marketing-Dienstleistungen verstand. Später in diesem Monat wurde LIFT geboren, und nicht lange danach bekamen wir unsere erste Empfehlung.

LIFTs erster Kunde war DreamWorks, eine 5-Sterne-Empfehlung von einem ehemaligen Kollegen. DreamWorks benötigte jemanden, der einen Teil einer Live-Tour vermarktete, managte und beaufsichtigte. Bald war ich für den Erfolg von vier Märkten verantwortlich. Das Geschäft wurde aufgebaut. Die Hektik war zurückgekehrt: Baue das Portfolio auf. Finden Sie Erfolg für meine Kunden. Service wie verrückt. Liefern. Liefern. Lief.

Ich hatte die Wahl: Mach weiter, was ich tat, oder baue eine Full-Service-Agentur aus. Ich baute weiter. Ich habe LIFT als Agentur und nicht als Berater positioniert. Es gibt viel mehr Einfluss in einem "wir" gegenüber und "ich". Und wir sind gewachsen.

Acht Jahre später ist LIFT ein Kandidat. Und obwohl wir großes Talent und Leidenschaft in unserer Agentur haben, ohne Empfehlungen, wäre es ein fast unmöglicher Weg zum Hacken. Aber die Schönheit, auf Empfehlungen zu liefern, ist, dass sie sich vermehren. Die Kontakte, die Sie früh machen, bewegen sich in größere Positionen und Möglichkeiten für Ihr Geschäft. Mundpropaganda ist eine mächtige Sache.

Deshalb behandle ich jede Empfehlung wie die erste für DreamWorks. Wir lassen nie etwas auf dem Tisch liegen. Es geht darum, großartige Arbeit zu leisten, großartigen Service und Fahrresultate zu bringen. Unser Kundenstamm umfasst mittlerweile internationale Sportteams, Broadway-Shows, Tourneekonzerte, weltberühmte Attraktionen und wurde sogar auf Einzelhandels-, Freizeit- und Produktmarketing ausgeweitet. Und wenn Sie es glauben können, basiert das Geschäft zu 100 Prozent auf Empfehlungen.

Bei LIFT gibt es kein Agentur-Ego, nur den Wunsch, Erfolg zu haben - und unser Erfolg ist mit unseren Kunden verbunden. Wenn wir nicht liefern, geht ihr Geschäft woanders hin. Also behalten wir einen Leistungsnachweis für unsere Kunden, geben ihnen die Ehre, die sie verdienen, und die Arbeit geht weiter. Und wir danken unseren Empfehlungs-liebenden Sternen.

Dies sind riesige, glänzende, goldene Gelegenheiten, die von Kollegen und Freunden geschenkt werden . Vergiss nie, wie sie überhaupt gekommen sind. Deshalb werden wir nie aufhören zu tun, was wir tun. Termine und Messziele treffen Ehrlich zu sein. Unermüdlich liefern.

Wie in NYC, treibt mich das alltägliche Treiben an und lässt LIFT brennen.

Über den Autor: Abby Endres ist der Gründer von LIFT, einem Marketing und eine Werbeagentur, die im Jahr 2009 gegründet wurde. Das Hauptziel von LIFT ist es, Marken zu helfen, durch individuelle Werbekampagnen und -aktivierungen höhere Einnahmen und Besucherzahlen zu erzielen. LIFT ist ein zertifiziertes Mitglied des WBENC (Women's Business Enterprise National Council).


Die besten Employee Retirement Pläne

Die besten Employee Retirement Pläne

Während der Ruhestand könnte für einige Mitarbeiter Jahrzehnte weg sein, ist es nie zu früh, um sich darauf vorzubereiten. Auch wenn es die Pflicht des Mitarbeiters ist, die Ersparnisse zu machen, übernehmen viele Arbeitgeber die Verantwortung, ihren Mitarbeitern eine Steckdose zu geben . Altersvorsorgepläne werden von Unternehmen eingerichtet, um ihren Arbeitnehmern einen Anreiz zu geben, in den letzten Jahren mit dem Sparen zu beginnen.

(Geschäft)

Samsung Galaxy Note 7 Review: Ist es gut für das Geschäft?

Samsung Galaxy Note 7 Review: Ist es gut für das Geschäft?

Editor's Note (10/13/2016): Samsung bietet Inhabern von Note 7 ein Guthaben von 100 US-Dollar an, um ein defektes Gerät gegen ein anderes Samsung-Handy einzutauschen, einschließlich Samsungs Großbildgerät Galaxy S7 Edge. Und es gibt zwei weitere Optionen: Sie können ein Guthaben von 25 US-Dollar nach dem Handel mit Note 7 für ein Telefon von einem anderen Hersteller einlösen oder eine volle Rückerstattung erhalten.

(Geschäft)