Was zeichnet einen Anführer aus?


Was zeichnet einen Anführer aus?

Da jeder anders motiviert ist, erfordert das Führen einer Führungskraft eine sorgfältige Mischung aus Führungseigenschaften und Führungsqualitäten. Die Art des Anführers, den Sie sind, hängt von Ihren Persönlichkeitsmerkmalen und Eigenschaften ab.

Von selbstbewusst bis zu starker Initiative sind die Eigenschaften, die einen Anführer ausmachen, sehr unterschiedlich und abhängig davon, wen der Anführer zu führen versucht.

Gerechte, zuverlässige und begeisterungsfähige gehören zu den 14 Führungseigenschaften, die im United States Marine Corps gelehrt werden. Zu den weiteren integralen Merkmalen eines Anführers gehören laut den Marines ein gutes Urteilsvermögen, Initiative, Mut und Ausdauer.

General Colin Powell, pensionierter General, glaubt, dass ein guter Anführer die Qualität hat, Entscheidungen zu treffen, die jeder verstehen kann Führungskräfte sind fast immer große Vereinfacher, die durch Argumentation, Debatte und Zweifel eine Lösung anbieten können, die jeder verstehen kann ", sagte Powell einmal.

Ein weiteres großartiges Leadership-Zitat stammt von Wal-Mart-Gründer Sam Walton sagte, Führungskräfte hätten die Fähigkeit um das Selbstvertrauen der Menschen in ihrer Umgebung zu stärken.

"Herausragende Führungskräfte tun alles, um das Selbstwertgefühl ihres Personals zu steigern", sagte Walton. "Wenn Menschen an sich selbst glauben, ist es erstaunlich, was sie erreichen können."

Die United Public Service Employees Union (UPSEU) stuft den Wunsch nach Lernen und organisatorische Fähigkeiten als die wichtigsten Merkmale des Führers ein und sagt auch, wenn möglich selbstlos zu sein ist eine kritische Eigenschaft.

Nach Meinung der UPSEU akzeptieren die Leute die Tatsache, dass Leiter etwas egoistisch sind, aber sie wünschen sich, dass sie ihre Anhänger als eine nahe Sekunde betrachten würden.

Ein guter Anführer braucht ein wenig mehr als seinen Anteil der Schuld, ein bisschen weniger als sein Teil des Kredits ", sagte Humorist und Autor Arnold Glasow.

Die National School Board Association legt großen Wert auf ihre Führer haben einen konstruktiven Geist der Unzufriedenheit, geistige Härte und Respekt "Es ist nicht wichtig, dass die Leute Sie mögen", sagte der Unternehmer Maxey Jarmen. "Es ist wichtig, dass sie Sie respektieren. Wenn sie dich respektieren, werden sie dir folgen, auch wenn sie dich vielleicht nicht mögen. "

Die Leadership Toolbox berichtet, dass gute Führungskräfte empathische, konsistente, ehrliche und gute Kommunikatoren sind.

Führungskräfte, die effektiv über Erwartungen kommunizieren Themen und Ratschläge werden laut Leadership Toolbox eher Mitarbeiter haben, die eher reagieren und Ziele erreichen.

Es überrascht nicht, dass Apple-Gründer Steve Jobs der Meinung war, Innovation sei der Schlüssel, um ein effektiver Führer zu sein.

"Innovation unterscheidet zwischen einem Führer und einem Nachfolger ", sagte Jobs.

Andere Eigenschaften, die für eine erfolgreiche Führung als wichtig erachtet werden, sind Verantwortlichkeit, Demut, Vorstellungskraft, Leidenschaft und Zuversicht.


Was du liebst: Der Batman-Filmproduzent

Was du liebst: Der Batman-Filmproduzent

Träume schon immer davon, einen Weg zu finden zu tun, was du beruflich liebst? In meiner Spalte "Tu was du liebst" frage ich Leute, die es getan haben, mir ihre Geheimnisse zu erzählen. Ich hoffe, sie inspirieren dich, das gleiche zu tun. Michael Uslan ist der Urheber und ausführende Produzent, zusammen mit Partner Benjamin Melniker, der Batman-Franchise von Kinofilmen.

(Allgemeines)

BYOD Spurs Worker Worry Über den persönlichen Datenschutz

BYOD Spurs Worker Worry Über den persönlichen Datenschutz

Arbeitgeber sind nicht die einzigen, die sich Sorgen machen, dass ihre eigenen mobilen Geräte im Büro arbeiten, wie neue Untersuchungen zeigen. Eine Studie von Netzwerkzugangslösungen Der Anbieter Aruba Networks gab bekannt, dass BYOD, der Begriff, der für Mitarbeiter verwendet wird, die für geschäftliche Zwecke persönliche Smartphones und Tablets verwenden, dazu führt, dass Mitarbeiter befürchten, dass ihr Arbeitgeber ihre persönlichen Daten auscheckt.

(Allgemeines)