5 Fragen an ... Scott Gerber


5 Fragen an ... Scott Gerber

Ähnlich wie X-Men's Professor Xavier, der Leute mit außergewöhnlichen Fähigkeiten zusammenbrachte, gründete Scott Gerber diesen Monat den Young Entrepreneur Council , ein Team von frischgesichtigen Unternehmer-Superhelden, die entschlossen waren bekämpfen Jugendarbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung.

Es ist das neueste Abenteuer für Gerber, 27, ein populärer Serienunternehmer, TV-Medienpersönlichkeit, international syndizierter Kleinunternehmen Kolumnist und Autor des kommenden Buches, "Niemals einen 'richtigen' Job: Wie "Warum nicht?"

Gerber sagte MobbyBusiness, warum Generation Y unternehmerisch werden muss, was "Mist" ist und warum er das Unternehmertum mit einem Videospiel vergleicht.

MobbyBusiness: Wie geht es dir? stellen Sie sich die Zukunft des Unternehmertums vor?

Scott Gerber: Wenn die Gen Y geradeaus geht, werden wir die erfolgreichste Unternehmergeneration der Geschichte sein. Künftige Generationen werden dann schließlich in der Schule als Pflichtlehrplan gegenüber einem Wahlhobby unterrichtet. Wenn wir jedoch nicht auf die älteren Generationen hören, die das nicht tun und niemals bekommen werden, werden wir eine wahrhaft verlorene Generation werden. Dies war einer der Hauptgründe, warum ich den Young Entrepreneur Council gegründet habe, denn jemand muss klarstellen, dass das "harte Arbeit, gute Noten bekommen und aufs College gehen, um einen Job zu bekommen" Mantra ist völlig falsch. Ich habe eine Nachricht für Gen Y. Hören Sie mich hier laut und deutlich: Brennen Sie Ihre Lebensläufe jetzt. Ich helfe dir dabei, gib mir einfach die Gelegenheit, das Spiel anzuzünden. Beginnen Sie ein Einkommen mit Ihrem eigenen kleinen Geschäft aufzubauen. "Echte" Jobs werden Ihnen niemals den finanziellen Erfolg bringen, den Sie verdienen.

MB: Warum ist es wichtig, dass neue Unternehmer von Fehlern und Fehlern anderer hören?

SG: Es wird zu viel Mist verkauft für aufstrebende Unternehmer, die die falsche Botschaft verkünden, utopischer lovey-dovey-Unsinn, eklatante Lügen oder Fehlinformationen. Geschäftsplanbücher, die Sie dazu verleiten, alles zu glauben, was Sie auf Papier schreiben, werden Wirklichkeit. Selbst-fördernde Experten, die Sie davon überzeugen wollen, dass Sie, wenn Sie "leidenschaftlich" sind und "Ihren Träumen folgen", Ihre Hobbies in Geld verwandeln können. Nun, ich nenne das "Bullshit"! Diese Arten von Blowhards verbergen die Wahrheit und die Realität des Zuckerüberzugs. Und das ist genau der Grund, warum der einzige Weg, aufstrebende Unternehmer zu lernen, wie man ein Geschäft aufbaut, durch die Misserfolge und harten Lektionen von anderen ist, so dass sie den wirklichen Deal hinter Unternehmertum sehen können, ein lohnendes und erfüllendes - und doch manchmal mühsam und gefährliche Achterbahnfahrt. Nur wenn wir aus dem Scheitern lernen, lernen wir erfolgreich zu sein.

MB: Was inspiriert Sie dazu, in vielen Bereichen der Geschäftswelt Fuß zu fassen?

SG: Viele Dinge wirklich - Ehrgeiz, Neugier, Aufregung . Unternehmertum macht das Leben zu einem Videospiel. Du arbeitest hart, du erreichst das nächste Level, aber wenn du verlierst, gehst du zurück zum Anfang, um zu korrigieren, was du falsch gemacht hast. Das freut mich.

MB: Was ist der beste Rat, den dir jemand gegeben hat, um dir zum Erfolg zu verhelfen?

S.G.: Ich hatte Glück, dass mich Mentoren um mich herum die Unterschiede zwischen Gewinnern und Verlierern lehrten. Verlierer scheitern und reden weiter, verhalten sich immer noch wie Gewinner. Während die Gewinner versagen, halt den Mund, komm zurück und dann wieder auf Kurs. Zu viele Menschen sind so besorgt um Image, Ruhm und all die anderen "falschen" unternehmerischen Auszeichnungen und Meilensteine. Fazit: Wenn Sie kein Geld verdienen, sind Sie kein echter Unternehmer - also halten Sie den Mund oder halten Sie den Mund.

MB: Wenn Sie keine Verpflichtungen hätten und überall mit allen Ausgaben reisen könnten, welche drei Dinge würden Sie tun? tue?

SG: Ha! Keine Verpflichtungen. So eine Utopie wäre mir schwer vorstellbar, aber ich würde den Everest besteigen, in die Disney World gehen und durch Europa reisen und jede Küche essen, die mir in die Hände fällt ... schließlich hätte ich vom Everest eine Menge Kalorien verloren.

  • Fragen und Antworten mit JH Audio-Besitzer Jerry Harvey, Sound-Mixer von "Glee" Tour, Kiss
  • Q & A mit Unternehmer Wayne Rogers, ehemaliger TV-Star auf 'M * A * S * H'
  • Ist Ihr Unternehmen wirklich ein kleines Unternehmen?


Samsung Galaxy Note 5: Top-Funktionen für Unternehmen

Samsung Galaxy Note 5: Top-Funktionen für Unternehmen

Das Galaxy Note 5 ist vielleicht das beeindruckendste Business-Telefon, wenn Sie mit seinen Handflächen-Stretch-Dimensionen umgehen können. Wie bei den früheren Smartphones der Note-Serie bietet dieses mit einem Stift ausgestattete Gerät ein riesiges 5,7-Zoll-Display, das sich ideal für produktivitätsintensive Aufgaben eignet.

(Geschäft)

Content-Marketing: 4 Wege, die es zu ändern gilt

Content-Marketing: 4 Wege, die es zu ändern gilt

Jede Diskussion über Marketing im Jahr 2014 beginnt mit einem Wort: Inhalt. Die Erstellung einzigartiger und ansprechender Inhalte - von Blogs über Facebook-Posts bis hin zu E-Mail-Newslettern - war der Schlüssel, um Kunden für mehrere Jahre zu gewinnen. Aber wohin führt dieser Trend des "Brand Publishing"?

(Geschäft)