Beruhigt Musik den wilden Angestellten?


Beruhigt Musik den wilden Angestellten?

Soziale Medien, Wertschätzung, Musik und Kommunikation Laut einer neuen Studie sind alle Aspekte glücklichem Büro.

Basierend auf früheren Untersuchungen hat das Internet-Fax-Unternehmen Metrofax die Anatomie eines glücklichen Büros zusammengestellt, von dem sie sagen, dass es die Moral und Produktivität am Arbeitsplatz verbessert.

Nach Zu Metrofax gehören folgende Aspekte eines glücklichen Büros:

  • Gib ihnen Zeit: Achte darauf, dass das Büro ordentlich und effizient ist; Reduzieren Sie die Besprechungszeiten und treffen Sie sich im Stehen oder vor dem Mittagessen, um sie fortzubewegen.
  • Lassen Sie sie Social Media nutzen: Frühere Untersuchungen haben gezeigt, dass ein 10-minütiges Facebook-Pausenwerk dazu beiträgt, produktiver, gesünder und glücklicher zu werden.
  • Lasst sie Musik hören: Eine kürzlich durchgeführte Umfrage zeigt, dass die Musik im Büro die Moral der Angestellten verbessert und die Atmosphäre verbessert hat.

[7 Unerwartete Möglichkeiten, Facebook zu nutzen]

  • Ständig kommunizieren: Mildern Angst und Besorgnis, übermäßige Kommunikation mit den Mitarbeitern. Halten Sie sie über die Position des Unternehmens, seine Fortschritte und seine allgemeine Vision auf dem Laufenden.
  • Regentage: Da die Forschung gezeigt hat, dass Angestellte an düsteren Tagen immer wütender und trauriger sind, spielen Sie eine Fernsehshow im Pausenraum zum Mittagessen oder planen Sie Teambuilding-Aktivitäten im Innenbereich, um diese negativen Gefühle zu bekämpfen.
  • Mitarbeiter schätzen: Auch wenn Sie keine finanziellen Belohnungen anbieten können, gibt es andere einfache Möglichkeiten, Wertschätzung zu zeigen, einschließlich der Bereitstellung von Lebensmitteln für das Büro Mitarbeiter nach einer Arbeit gut gemacht und nach großen Projekten handschriftliche Dankesschreiben verschickt.

Weitere Informationen finden Sie in der Infografik von Metrofax.

Folgen Sie Frank Godwin auf Twitter @ mobbybusiness oder Mobby Business @MBarticles. Wir sind auch auf Facebook und Google+


Um weibliche Anführer zu behalten, lernen Sie, was sie tun müssen

Um weibliche Anführer zu behalten, lernen Sie, was sie tun müssen

Frauen steigen nicht so sehr an die Spitze der Karriereleiter wie Männer, weil Arbeitgeber nicht genug tun, um ihre Ambitionen am Leben zu erhalten, wie neue Forschungsergebnisse andeuten Die Studie des Beratungsunternehmens Women's Success Coaching zeigt, dass Frauen ihre Karriere sehr ambitioniert beginnen, aber Arbeitgeber schaden dem Erfolg, indem sie nicht genügend Programme schaffen, die sich auf ihren Aufstieg auswirken.

(Führung)

Leadership Lessons: Mitarbeiter befähigen, ihre eigenen Probleme zu lösen

Leadership Lessons: Mitarbeiter befähigen, ihre eigenen Probleme zu lösen

Es gibt keinen "richtigen" Weg, ein Geschäft zu führen. Die Führungskräfte von heute haben eine Menge Weisheit, um über die Verwaltung der modernen Arbeitskräfte zu informieren, da sich jeder auf seine eigene Weise der Führung nähert. Jede Woche teilt Mobby Business eine Führungslektion von einem erfolgreichen Geschäftsinhaber oder Manager.

(Führung)