5 Große regulatorische Änderungen, die Ihr Unternehmen im Jahr 2018 beeinflussen könnten


5 Große regulatorische Änderungen, die Ihr Unternehmen im Jahr 2018 beeinflussen könnten

Ein neues Jahr bedeutet, dass neue regulatorische Richtlinien und Debatten im Auge behalten werden. Obwohl diese vorgeschlagenen Verschiebungen sich bewegende Ziele darstellen, die sich möglicherweise noch nicht bewahrheiten, ist es wichtig, über laufende Entwicklungen, die sich ab 2018 auf Ihr Unternehmen auswirken könnten, informiert zu bleiben.

Es könnte der Unterschied sein, einen Wettbewerbsvorsprung oder Rückschritt aufgrund von Compliance-Problemen oder strategischen Fehlschlägen. Hier sind fünf Richtlinien, die wir in diesem Jahr im Auge behalten und wie sie sich auf kleine Unternehmen auswirken können.

Die Reform der Bundessteuerpolitik, die in beiden Kammern des Kongresses nur knapp verabschiedet wurde, hat große Auswirkungen auf Unternehmen aller Größenordnungen. Nicht nur, dass das Gesetz den US-amerikanischen Steuercode überarbeitet, sondern viele Staaten könnten möglicherweise ihre Vorschriften ändern, um besser mit der Bundespolitik übereinzustimmen. Während viele sich entweder zugunsten oder gegen die Gesetzgebung zu eilen versucht haben, ist die Steuergesetzgebung labyrinthischer Natur, und die vollständigen Auswirkungen werden erst erkannt, wenn die Umsetzung bereits in vollem Gange ist. Unternehmer sollten die Entwicklungen im Auge behalten, wenn die neue Politik in Kraft tritt, und sich mit Fachleuten über neue Möglichkeiten oder Strategien beraten.

"Das Gesetz über Steuersenkungen und Arbeitsplätze wurde 2017 verabschiedet, aber wir haben noch einen langen Weg vor uns kann alle Auswirkungen auf den Kleinunternehmer identifizieren ", sagte Jen Gibbs Swets, Partner von DWC - The 401 (k) Experts. "Im Jahr 2018 konzentrieren sich alle Augen auf die Auswirkungen des Gesetzes, wobei Finanzberater und Buchhalter die komplizierten Details durchgehen ... Mit der Zeit, dieses neue Mammutgesetz zu verdauen, wird es Chancen geben, die der fleißige Berater zum Vorteil der Kunden entdeckt , vor allem der Inhaber des Kleinunternehmens. "

Die Gig-Wirtschaft wächst jedes Jahr weiter, einschließlich unabhängiger Auftragnehmer, Freiberufler und Leiharbeitnehmer. Infolgedessen ist auch die populäre Unterstützung für portable Vorteile, die sich mit Gig-Mitarbeitern von Job zu Job bewegen, gewachsen. Portable Vorteile befinden sich noch in der Anfangsphase der Politikbildung, aber in mehreren Staaten und auf dem Capitol Hill wurden bereits Gesetzesentwürfe eingeführt. Zum Beispiel hat Virginia Senator Mark Warner im Mai 2017 die Gesetzgebung zu tragbaren Leistungen eingeführt, und der Senat von New York erwägt die Einrichtung einer Arbeitsgruppe, die Maßnahmen wie tragbare Vorteile für Arbeiter in der Gig-Wirtschaft untersuchen soll.

"Über ein Drittel der Amerikaner heute Englisch: emagazine.credit-suisse.com/app/art ... = 157 & lang = en Je mehr Amerikaner sich für diese Art von Arbeit entscheiden, desto mehr verlieren sie die Sicherheiten, die traditionelle Arbeit wie Krankenversicherung, Ausbildung und Entwicklung bieten Carisa Miklusak, CEO von tilr. "Dies schafft ein nicht nachhaltiges Ökosystem mit unbezahlten Arbeitern. Wenn es unbeaufsichtigt gelassen würde, würde es die US-Produktivitätsraten, das Gesundheitsniveau und den Fähigkeitenscharakter senken. Die Auswirkungen sind zu schwerwiegend, um sie zu ignorieren , gefolgt von einer ausgedehnten Expansion. "

Während diese Cybersicherheitsregelungen im Ausland stattfinden, ist ihre Umsetzung eine Art Leithammel für die USA, die bald ähnliche Regulierungen verfolgen könnten, um die amerikanischen Netzwerke zu verschärfen Erhöhung der Datensicherheit für Einzelpersonen und Unternehmen. Unternehmer sollten die Entwicklungen im Auge behalten, sagte E.J. McGowan, Vice President und Managing Director von Campaigner.

"Obwohl die DSGVO auf die EU ausgerichtet ist, erwarten wir, dass diese globale Änderung zu strengeren Datenrichtlinien in den USA führt", sagte McGowan. "Wenn Verstöße wie Equifax häufiger auftreten, sollten sich Kleinunternehmen in diesem Jahr auf die Verbesserung von Sicherheitsprotokollen konzentrieren, um Verbraucherdaten wie E-Mail-Adressen, Passwörter und andere personenbezogene Daten zu schützen. Die Bedingungen für die Antwort der USA auf die DSGVO sind noch nicht klar. Geschäftsinhaber sollten sicherstellen, dass diese Richtlinie auf ihrem Radar ist, und jetzt Schritte unternehmen, um diese Vorschriften zu übertreffen. "

Während die Bemühungen zur Gesundheitsreform letztes Jahr im Kongress mehrfach fehlschlugen, sind Änderungen am Affordable Care Act noch nicht vom Tisch. Die neu vorgeschlagenen Änderungen der Steuerpolitik beinhalten eine Bestimmung, die die individuelle Mandatsstrafe des ACA auf 0 US-Dollar reduziert, wodurch die Bestimmung effektiv durch Steuerpolitik und nicht durch Kongressmaßnahmen aufgehoben wird. Laut Paychex werden sich die Meldebestimmungen jedoch nicht ändern, und Arbeitgeber und andere selbstversicherte Personen sollten bereit sein, die bestehenden Anforderungen zu erfüllen.

"Es sollte beachtet werden, dass dies die Anmeldepflicht für das einzelne Mandat nicht ändert Das IRS verlangt von Arbeitgebern und Versicherern, Personen zu melden, die von ihrem Plan betroffen sind, oder mit Strafen belegt zu werden ", heißt es auf der Website der Lohn- und Gehaltsabteilung.

Maßnahmen zur Anhebung des Mindestlohns oder zur Beantragung von bezahlter Krankheit haben in den Gemeinden und in den staatlichen Einrichtungen landesweit an Popularität gewonnen. Wie bereits im Jahr 2017 wird die Politik der bezahlten Urlaubstage wahrscheinlich von Ortschaften und Staaten in Patchwork-Manier umgesetzt werden. Bezahlte Urlaubsrechnungen wurden ebenfalls im Kongress eingeführt, aber jeder, der in dieser Sitzung an die Oberfläche kommt, wird wahrscheinlich in keiner der von den Republikanern geführten Kammern an Boden gewinnen. Für Unternehmer stellt die Entscheidung, bezahlte Urlaubsleistungen anzubieten, einen attraktiven Anreiz für die Umwerbung von Talenten dar, aber obligatorische bezahlte Urlaubsregelungen würden wahrscheinlich zusätzliche Überlegungen bei der Planung und Budgetierung erfordern.

"Egal wie groß oder klein die Organisation die meisten Arbeitgeber schaffen möchte eine Arbeitsplatzkultur, die Mitarbeiter in Zeiten der Not unterstützt ", sagte Martin Mucci, Präsident und CEO von Paychex. "Für kleine Unternehmen stellt der obligatorische bezahlte Urlaub jedoch Herausforderungen dar. Ob es darum geht, ein Schlüsselmitglied eines kleinen Teams für längere Zeit außer Haus zu haben oder um die Verwaltung eines solchen Programms am Ende zu erledigen, wird obligatorischer bezahlter Urlaub einführen Neue Dynamik Kleinunternehmer müssen navigieren. "


Willst du bessere Mitarbeiter-Chef-Beziehungen? Kommunikations- und Erkennungshilfe

Willst du bessere Mitarbeiter-Chef-Beziehungen? Kommunikations- und Erkennungshilfe

In den Beziehungen zu ihren Vorgesetzten halten die meisten Mitarbeiter sie streng professionell, neu Forschungsergebnisse. Eine Studie des Personalberatungsunternehmens Accountemps ergab, dass 61 Prozent der Arbeitnehmer sagten, sie würden zwar gut mit ihren Vorgesetzten umgehen und gegenseitigen Respekt haben, aber sie würden sich nicht als Freunde außerhalb des Büros betrachten.

(Führung)

Gamifying Your Workforce: So machen Sie Engagement Spaß

Gamifying Your Workforce: So machen Sie Engagement Spaß

Gamification ist zu einer beliebten Taktik für moderne Unternehmen geworden, die Loyalität und Engagement fördern wollen. Angesichts des Erfolgs der Erfahrungen von Gamified-Kunden in den letzten Jahren erkennen Arbeitgeber, dass interne Gamification ähnliche Ergebnisse bei ihren Mitarbeitern erzielen kann.

(Führung)