8 Technologien, die Ihre Arbeitsweise verändern werden


8 Technologien, die Ihre Arbeitsweise verändern werden

Das Internet der Dinge und 3D-Druck gehören zu den neuesten Technologien, die die Art und Weise verändern, neue Forschung findet.

Zusätzlich zu diesen beiden Technologien, die Cloud, mobile Geräte, Biotechnologie und Gesundheitswesen IT, Analytik, Autotech und künstliche Intelligenz wird Branchen ändern und neue Geschäftsmodelle in den kommenden Jahren ermöglichen, nach einer Studie von KPMG, Wirtschaftsprüfungs-, Steuerberatungs- und Beratungsunternehmen.

Tatsächlich fördert das Zusammenspiel dieser neuen Technologien Innovationen in vielen Branchen, sagte Gary Matuszak, globaler Vorsitzender der KPMG-Technologie-, Medien- und Telekommunikationspraxis.

"Branchenführer müssen die richtige Strategie finden, um bestehende und neue Wettbewerber in einem viel höheren Maße zu überholen als in der Vergangenheit", sagte Matuszak in einer Stellungnahme. "Tech-Innovationen schaffen die Chance, den inkrementellen Kundennutzen zu steigern und neue Geschäftsmodelle aus disruptiven Technologien zu generieren."

Das Wachstum dieser aufstrebenden Technologien zeigt, dass globale Führungskräfte mobile Technologien und mobile Anwendungen als Motor für Wachstum und Profitabilität nutzen. sagte Brad Fisher, KPMGs Daten- und Analyseführer in den USA.

"Der enorme Anstieg der Datenmenge, die von mobilen Geräten kommt, treibt die Entwicklung fortschrittlicher Analyseanwendungen voran", sagte Fisher. "Und das Wachstum der Analytik wiederum treibt mobile Entwickler dazu an, neue, verbesserte Lösungen bereitzustellen, die neue Arten von Daten bereitstellen."

Dieser neue positive Kreis treibt das Wachstum von Unternehmen voran, fügte Fisher hinzu.

Das Internet of the Things und seine Anwendungen sind ein Beispiel für eine mobile Wachstumschance, so die Autoren der Studie. Die befragten Wirtschaftsführer sind der Meinung, dass Einzelhandel und intelligentes Einkaufen das größte Potenzial haben, durch die Einführung des Internet der Dinge Einnahmen zu erzielen. Andere Bereiche, die vom Internet der Dinge profitieren könnten, sind Hausautomatisierung, Überwachung / Sicherheit und soziale Interaktion.

Einige Branchen werden aufgrund der neuen Technologien mehr Veränderungen erfahren als andere, sagten die Forscher. Aufgrund dieser disruptiven Technologien wird erwartet, dass sich Verbrauchermärkte, Technologie, Gesundheitswesen, Automobil / Transport und Fertigung in den nächsten Jahren am stärksten verändern werden.

Es gibt jedoch einige Herausforderungen, die verhindern könnten, dass diese Technologien so groß werden einer Auswirkung. Sicherheit, Technologiekomplexität und Kundenakzeptanz seien die größten Hürden für die Kommerzialisierung dieser aufstrebenden Technologien.

"Für Unternehmen und Regierungen wird die Lösung von Sicherheits- und Transparenzproblemen auch bei der nächsten Cyber-Sicherheitslösung eine Priorität bleiben sich mit dieser Herausforderung befassen ", sagte Richard Hanley, US-Berater für die Technologie-, Medien- und Telekommunikationspraxis von KPMG.

Die Studie basierte auf Befragungen von 768 Technologieführern weltweit, einschließlich C-Level-Führungskräften, von Startups aus der Technologiebranche. mittelständische bis große Unternehmen, Venture-Capital-Firmen und Angel-Investoren.


Aus einem Job, In ein Startup: Ausgebrannte Arbeiter gehen Unternehmer

Aus einem Job, In ein Startup: Ausgebrannte Arbeiter gehen Unternehmer

Manchmal haben rosa Zettel Silberauskleidungen . Dies gilt insbesondere für diejenigen, die Wünsche gehegt haben, eigene Geschäftträume zu verfolgen. Diese erfolgreichen Geschäftsinhaber taten genau das - indem sie Entlassungs-Zitronen in lukrative Limonade verwandelten. ... Von Magazinen zu Cupcakes Für viele ist es eine traumatische Erfahrung, entlassen zu werden.

(Geschäft)

Samsung Galaxy S8 vs. S9: Sollte Ihr Unternehmen aufrüsten?

Samsung Galaxy S8 vs. S9: Sollte Ihr Unternehmen aufrüsten?

Die Entscheidung, welches Telefon gekauft werden soll, ist für jeden, der ein Unternehmen betreibt, nicht einfach. Es ist nicht so, als ob ein neues Samsung- oder Apple-Modell im Trägergeschäft eine glänzende Aura darüber hat (obwohl das von der Ladenbeleuchtung abhängt). Die meisten von uns müssen komplizierte Spezifikationen durchgehen und dann eine Entscheidung treffen, die feiner ist Punkte wie Kamera-Megapixel-Bewertung und Akkulaufzeit.

(Geschäft)