Beste Single Sign-On-Lösung für kleine Unternehmen: OneLogin Review


Beste Single Sign-On-Lösung für kleine Unternehmen: OneLogin Review

Nach der Überprüfung mehrerer Single-Sign-On (SSO) -Lösungen empfehlen wir OneLogin als das beste SSO für kleine Unternehmen. Wir wählte OneLogin aus Dutzenden von SSO-Unternehmen. Um zu verstehen, wie wir OneLogin ausgewählt haben, sehen Sie sich unsere Methodik auf unserer Best-Pick-Seite an.

Wir haben uns aus mehreren Gründen für OneLogin als unsere beste Wahl für kleine Unternehmen entschieden; Das wichtigste unter ihnen war die Flexibilität und Skalierbarkeit, die es bietet. Darüber hinaus bietet OneLogin einen relativ einfachen Implementierungsprozess, der die Integration mehrerer Verzeichnistypen unterstützt und auf allen Geräten und Plattformen funktioniert. Damit ist OneLogin eine vielseitige Lösung, die sich an die meisten bestehenden Geschäftssysteme anpassen kann.

OneLogin ist auch ziemlich benutzerfreundlich freundlich; Es sollte leicht sein, es Ihren derzeitigen Mitarbeitern bei der Implementierung vorzustellen, ebenso wie neuen Mitarbeitern, die später in das System eingeführt werden. OneLogin kann auch mehrere Anmeldungen für ein und dieselbe Anwendung für einen Benutzer unterstützen, was die Akzeptanz weiter erleichtert, wenn ein Benutzer mehrere Konten für dieselbe Anwendung verwaltet.

Editor : Suchen nach einem SSO Lösung für Ihr Geschäft? Verwenden Sie den nachstehenden Fragebogen, um von Anbietern mit zusätzlichen Informationen kontaktiert zu werden:

Mit OneLogin können Sie den Identitätsverwaltungsprozess an Ihre Anforderungen anpassen. Es ist nicht nur mit einer Reihe von Verzeichnistypen kompatibel, OneLogin bietet Ihnen auch eine gewisse Kontrolle über den Integrationsprozess. Die Art und Weise, wie das SSO Gruppen verwaltet, fügt auch ein gewisses Maß an Flexibilität hinzu.

OneLogin verwaltet Sicherheitsgruppen direkt, anstatt mit dem integrierten Verzeichnis zu synchronisieren. Ein wichtiger Teil dieses Prozesses ist das Mapping-Tool von OneLogin, das den Benutzerverwaltungsprozess automatisiert. Das bedeutet, dass Administratoren ein wenig mehr Arbeit zu tun haben, aber sie bietet ihnen eine zusätzliche Kontrolle über die meisten SSOs hinaus.

Für diejenigen, die mehr mit ästhetischen als mit technischen Aspekten zu tun haben, bietet OneLogin ein hochgradig anpassbares Benutzerportal bis hin zur Funktionsfähigkeit Firmenbranding und wählen Sie das Farbschema. Die Kontrollstufe, die OneLogin den Administratoren gewährt, ob unter der Haube oder in Bezug auf das Erscheinungsbild, macht es zu einer attraktiven Lösung.

Selbstregistrierungsseiten: Die Selbstregistrierungsseite ist a einzigartige Eigenschaft, die OneLogin von der Packung unterscheidet. Selbstregistrierungsseiten ermöglichen es Benutzern, Konten anzufordern, um auf bestimmte Anwendungen zuzugreifen, die administrativen Kontrollen unterliegen. Dies ist besonders nützlich für die Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen oder für den Zugang von Praktikanten zum System. Selbstregistrierte Benutzer können auch standardmäßig auf eine bestimmte Gruppe eingestellt werden, was bedeutet, dass Berechtigungen grundsätzlich für diese Benutzerklasse voreingestellt werden können.

Multifactor-Authentifizierung: MFA ist für die Sicherung der Benutzerkonten und die Integrität Ihrer Benutzer erforderlich Netzwerk. OneLogin wird mit einer Reihe von vorintegrierten Authentifizierungsplattformen ausgeliefert, ermöglicht aber auch die Integration von Authentifizierungsmethoden von Drittanbietern, die Sie integrieren möchten. Sie können Sicherheitsrichtlinien festlegen, die genau festlegen, wie sich Benutzer anmelden können, z. B. durch OneLogin-Einmalpasswort oder SMS-Authentifizierung.

OneLogin bietet mehrere Preisstufen. Die erste Stufe ist kostenlos und umfasst SSO für drei Anwendungen und fünf persönliche Anwendungen. Die nächste Stufe, das Starter-Abonnement, kostet 2 US-Dollar pro Benutzer und Monat (mindestens 25 Benutzer) und umfasst SSO und MFA für alle Ihre Anwendungen. Das Enterprise-Abonnement kostet 4 US-Dollar pro Benutzer und Monat und umfasst die Integration mit mehreren Verzeichnistypen, mehreren Sprachen, benutzerdefinierten Berichten und Sicherheitsrichtlinien. Wenn Sie nach einer noch umfassenderen SSO-Lösung suchen, kostet das Unlimited-Abonnement 8 US-Dollar pro Benutzer und Monat und umfasst benutzerdefinierte Felder und Zuordnungen, Benutzerbereitstellungen und mehrere zusätzliche Integrationen.

Die Zuordnungsfunktion von OneLogin erfordert zusätzliche Aufmerksamkeit, da Sicherheitsgruppen nicht automatisch aus dem Active Directory synchronisiert werden. Während Sie also zusätzliche Anpassungen vornehmen, bringen Sie auch mehr Komplexität mit sich. Dies ist zwar keine echte Einschränkung, aber ein Hinweis, der Erwähnung verdient.

Bereit, eine Single-Sign-On-Lösung zu wählen? Hier eine vollständige Aufschlüsselung unserer Abdeckung:

  • Beste Single Sign-On-Lösungen für Unternehmen im Jahr 2018
  • Beste für kleine Unternehmen Insgesamt
  • Beste für Unternehmen
  • Beste kostenlose Single Sign-On-Lösung

Redakteur n Anmerkung : Sie suchen nach einer SSO-Lösung für Ihr Unternehmen? Verwenden Sie den folgenden Fragebogen, um von Lieferanten mit zusätzlichen Informationen kontaktiert zu werden:


9 Virtual Assistant Services für Ihr Unternehmen

9 Virtual Assistant Services für Ihr Unternehmen

Als Unternehmensinhaber verbringen Sie Ihre Zeit am besten damit, Ihr Unternehmen zu führen und zu erweitern - sich nicht von Routineaufgaben und wachsenden Aufgabenlisten verzetteln zu lassen. Mit Virtual Assistant Services sparen Sie Zeit, da Sie Aufgaben an hocheffiziente Remote-Mitarbeiter übertragen können, egal wo Sie sich befinden.

(Lösungen)

Kunden zahlen nicht? So wählen Sie eine Inkasso-Agentur aus

Kunden zahlen nicht? So wählen Sie eine Inkasso-Agentur aus

Wenn Sie versucht haben, Geld von einem Kunden zurückzubekommen, der sich im Rückstand befindet und Sie am Ende sind, könnte es an der Zeit sein, eine Inkassoagentur zu beauftragen. Diese Dienstleistungen konzentrieren sich auf die Deckung fälliger Forderungen. Sie kontaktieren Ihre unbezahlten Konten telefonisch, schriftlich und per E-Mail.

(Lösungen)