Ehrliches Mitarbeiterfeedback beginnt an der Spitze


Ehrliches Mitarbeiterfeedback beginnt an der Spitze

Intelligente Führungskräfte wissen, dass a Eine starke Unternehmenskultur und gute Beziehungen am Arbeitsplatz basieren auf offenen, ehrlichen Beiträgen von allen in der Organisation. Je höher Sie sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass einige der täglichen Vorgänge Ihnen entgehen, und die einzige Möglichkeit, Einsicht zu gewinnen, besteht darin, Ihre Mitarbeiter zu fragen, was gerade passiert.

"Die Mitarbeiter sind positioniert, um zu sehen Dinge, die oft nicht ohne weiteres für den Manager sichtbar sind ", sagte David Hassell, CEO der Mitarbeiter-Engagement-Software 15Five. "Sie haben eine innere Perspektive auf das, was funktioniert und was nicht. Das ehrliche Feedback der Angestellten ist wichtig, um sich auf die unzähligen internen und externen Details einzustellen, die das Unternehmen im Wesentlichen am Laufen halten."

Diese Art der Feedback-Sammlung ist es nicht nur um einen Überblick zu bekommen, wie Ihr Unternehmen läuft. Es kann auch dazu beitragen, potenzielle Probleme bei Ihren Mitarbeitern zu erkennen, bevor sie auftreten.

"Feedback hilft Ihnen, herauszufinden, was passieren wird, bevor es den Fan erreicht", sagte David Niu, Gründer und CEO von TINYpulse. "Es beruht auf einem menschlichen Grundbedürfnis nach Anerkennung. Die Menschen an der Front sind den Problemen am nächsten [in einer Organisation], und um Feedback zu bitten, zeigt sich, dass das Management sich darum kümmert und etwas dagegen tun wird." Problem ist, dass viele Mitarbeiter zögern, die unverblümte, ehrliche Wahrheit direkt ihren Chefs zu geben, besonders wenn es bedeutet, dass sie ihrem direkten Vorgesetzten widersprechen oder ihn kritisieren müssen.

Niu bemerkte, dass direkte Interviews mit einem Angestellten oder einer Angestelltengruppe wird zu vielen falschen positiven Rückmeldungen über das, was vor sich geht, führen.

"Die Leute halten sich zurück, weil es ihr Chef ist und sie Angst haben", sagte Niu, dessen Firma kürzlich einen Leitfaden für die Durchführung erfolgreicher Mitarbeiterbefragungen veröffentlicht hat "Wenn Mitarbeiter Angst davor haben, für ihre Ideen kritisiert oder für ihre Herausforderungen bestraft zu werden, zögern sie, ihre Gedanken zu teilen oder um Hilfe zu bitten", fügte Hassell hinzu.

Anonyme Mitarbeiterbefragungen können diese Ängste sicherlich lindern, aber wenn Sie direkt wollen, Ehrlicher Input von y unsere Mitarbeiter, der Trick besteht darin, sicherzustellen, dass Sie die richtigen Fragen richtig stellen.

"Es gibt eine Kunst, Fragen zu stellen, und wenn es gut gemacht wird, können sich die Mitarbeiter ermächtigt und geschätzt fühlen, statt sie zu verhören Sie geben Managern Informationen und Einblicke, um den Erfolg zu fördern ", sagte Hassell.

Die Beherrschung dieser Kunst beginnt mit der Schaffung einer Kultur des Vertrauens. Reagieren Sie auf das Feedback Ihrer Mitarbeiter, um sicherzustellen, dass sie sich wohl fühlen, sagte Hassell. Auch wenn Sie nichts gegen die Situation tun können, bedeutet die Anerkennung des Kommentars, dass Sie zuhören, was dem Mitarbeiter das Gefühl gibt, dass er gehört und wertgeschätzt wird.

Niu empfahl auch regelmäßige Treffen im Rathausstil, bei denen Ihre Mitarbeiter Sie fragen können.

"Sie können ein paar harte Fragen bekommen, aber scheuen Sie sich nicht davor", sagte Niu. "Fassen Sie Unternehmenswerte ein, wenn Sie nach Feedback fragen."

Die Rückmeldung von Mitarbeitern in Ihren täglichen Geschäftsalltag ist mühsam, und Hassell erinnerte die Führungskräfte daran, dass sie ganz oben beginnt.

"Das Management muss es klar als Unternehmen definieren Ziel ", sagte Hassell. "Finden Sie schnell und schmerzlos Wege, um sich regelmäßig mit Mitarbeitern zu treffen und Fragen zu stellen, die wertvolle Konversationen auslösen. Wie bei jeder Gewohnheit kann die Einführung eines Mitarbeiter-Feedback-Systems einige Zeit brauchen, um sich daran zu gewöhnen. Aber die Auszahlung ist groß - ermächtigt Mitarbeiter, erhöhte Produktivität und außergewöhnliche Innovation. "


10 Kundendienstlösungen für kleine Unternehmen

10 Kundendienstlösungen für kleine Unternehmen

Ausgezeichneter Kundenservice ist entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Aber weg ist die Ära der telefonischen Unterstützung. Heutzutage erwarten Kunden eine bequeme und schnelle Unterstützung. Das bedeutet, überall verfügbar zu sein, egal ob auf Twitter, Facebook, E-Mail oder auf Ihrer Website und ob sie über ihr Smartphone, Tablet oder einen altmodischen Telefonanruf Kontakt aufnehmen.

(Führung)

Die Top 10 Arbeitsplätze für Frauen

Die Top 10 Arbeitsplätze für Frauen

Da die Gleichstellung der Geschlechter immer stärker in den Fokus der Unternehmen rückt, suchen mehr Frauen nach Arbeitsmöglichkeiten in Unternehmen, in denen sie am ehesten Lohn und Behandlung erhalten. InHerSight, eine Arbeitsplatz-Rating- und Matching-Site für Frauen, sammelte Nutzerbewertungen von 27.

(Führung)