After.com: Verwenden eines nicht traditionellen Domänennamens


After.com: Verwenden eines nicht traditionellen Domänennamens

Die heutigen Start-ups haben eine Menge technologischer Vorteile gegenüber den Unternehmen, die vor zehn Jahren ins Leben gerufen wurden. Aber es gibt eine Herausforderung, die für den modernen Unternehmer einzigartig ist: einen verfügbaren Domainnamen für sein Geschäft zu finden.

Für amerikanische Unternehmen bleibt .com die beliebteste und begehrteste Top-Level-Domain (TLD) in Sachen Markenstärke, sagte Mike Mann, ein Serienunternehmer und Domainregistrierungsexperte. Es war die Standard-Domain-Erweiterung für einen Großteil des Verlaufs des kommerziellen Webs, und die meisten Verbraucher geben es automatisch bei der Suche nach der Website eines Unternehmens ein.

Aber der Pool der verfügbaren .com-Namen schrumpft schnell und erhält die Marken-Domain Der Name, den du willst, wird immer schwieriger - und unglaublich teuer. Domain-Vermarkter kennen den Wert einer .com-URL und verlangen oft einen exorbitanten Preis, wenn ein Unternehmensinhaber einen bestimmten Domainnamen von ihnen kaufen möchte. Dies ist eine unerwünschte Nachricht für aufstrebende Inhaber kleiner Unternehmen, die möglicherweise nicht über die Ressourcen verfügen, einen .com-Domainnamen zu kaufen, der zu ihrer Marke passt.

"Der überlastete Namespace des Internets hat wenig Möglichkeiten zum Erwerben eines gewünschten Domainnamens ergeben und zwingt Verbraucher, Optionen zu erwägen, die Slogans, Symbole und Abkürzungen enthalten ", sagte Kelly Meeneghan Peters, PR-Manager des globalen Domain-Registrars und Webhosting-Unternehmens 1 & 1 Internet.

Diese alternativen Domain-Endungen, die oft nicht übereinstimmen Der tatsächliche Name einer Marke kann für Verbraucher sehr schwer zu merken und zu verwirren sein. Neue branchenspezifische TLDs wie .biz, .travel und .shop werden jedoch immer attraktiver für Unternehmen, die einen einfacheren, transparenteren Domainnamen wünschen. Meeneghan Peters stellte fest, dass im Februar 2014 die ersten von mehr als 700 neuen TLDs veröffentlicht wurden, die kleinen Unternehmen eine bessere Chance geben, ihren Domainnamen erster Wahl zu erwerben.

"Die Hinzufügung neuer TLDs erhöht die Optionen für Geschäftsinhaber, die ihnen erlauben, kreativer und beschreibender zu sein, wie sie ihre on-line-Anwesenheit formen, "addierte Raymond König, CEO des Gebietsanwendungs- und Verwaltungsunternehmens Spitzenniveau-Entwurf. "Die Suche nach einem großartigen Domainnamen in einer branchenrelevanten TLD kann für mehr Transparenz in Ihrem Unternehmen sorgen und potenziellen Kunden helfen, Sie leichter zu finden. Schließlich gibt es einen besseren Ort, um nach einem Klempner zu suchen als nach einer .plumbing-Site."

Wenn Sie eine nicht traditionelle TLD verwenden, müssen Sie besonders auf Ihre Branding-Bemühungen achten, damit sich die Verbraucher daran erinnern, wo Sie im Web gefunden wurden. Was Sie über die Auswahl und Vermarktung Ihres Domain-Namens für nondot-com wissen sollten:

Ihre TLD sollte auf Ihrer Branding-Strategie basieren.

Wie möchten Sie sich als Marke positionieren? Möchten Sie das Top-Geschäft Ihrer Region in Ihrer Branche sein? Oder möchten Sie ein Gefühl für Branchenexpertise und -befugnisse schaffen, das Ihr Unternehmen auf eine nationale Ebene bringt? Ihre Domainendung kann Ihnen dabei helfen, Ihre Brandingziele zu erreichen, wenn Sie die richtige wählen.

"Mit den neuen TLDs können Websitebesitzer die Art des Geschäfts kommunizieren und sich sofort anhand des ersten Eindrucks eines Besuchers identifizieren - der Webadresse ", Sagte Meeneghan Peters Mobby Business. "Optionen wie .pizza, .shop, .photography und viele mehr sorgen für volle Transparenz und Bequemlichkeit für den Endbenutzer."

Eine weitere Option ist eine geographische Domainendung wie .nyc, .miami und .vegas, die den Besuchern erlauben zu sehen Wo das Geschäft liegt, fuhr Meeneghan Peters fort. Diese Möglichkeit wäre besonders für jene Branchen wertvoll, die nur lokal Dienstleistungen anbieten, wie Anwaltskanzleien, Restaurants, Reisebüros, Gesundheitsdienste und Immobiliengesellschaften.

King merkte an, dass die Nutzung alternativer TLDs nicht nur neuen Unternehmen vorbehalten ist. Bestehende Unternehmen mit einer .com URL können eine neue Webseite erstellen, um ihre Reichweite zu erweitern und ihr Fachwissen zu erweitern.

"Eine großartige Gelegenheit mit .wiki verwendet es, um Ihre bestehende Seite zu ergänzen, damit Sie [Leute] über Ihre Vertikale erziehen können Markt breiter ", sagte King. "Nachdem Sie eine Wiki-Website eingerichtet und genügend Inhalte bereitgestellt haben, um andere Mitwirkende anzulocken, werden Sie sehen, wie eine Community entsteht, um andere zu diskutieren und weiterzubilden, und Sie können Ihre Kunden dort zu einem neutraleren und autoritativeren Blick auf Ihre Angebote führen."

Sie können Ihre TLD als für eine Branding-Strategie verwenden

Bestimmte TLDs wie .tattoo, .legal und .vacations eignen sich gut für eine klar definierte Webpräsenz, die Ihren vollständigen Geschäftsnamen enthalten kann. Zum Beispiel kaufte kürzlich eine in Michigan ansässige Schule namens The Midland Academy den Domain-Namen Midland.Academy, um ihre Branding-Bemühungen zu verstärken.

"Wir lieben unsere aktuelle Domain, weil sie einfach zu merken ist und unsere Marke direkt repräsentiert", sagte Bryson Hotopp , ein Webdesigner und Systemanalytiker für die Schule. "Wir erhalten die gleiche Konsistenz, aber mit der neuen Domain können wir einige Charaktere aus Marketingmaterialien ablösen."

King stimmte zu, dass eine nicht traditionelle Domainendung eine sehr einfache Marketingmöglichkeit bieten kann: Es ist eine Chance, sich abzuheben und eindeutig zu brandmarken ohne viel Geld oder Fachwissen zu benötigen. King zitierte Beispiele von Unternehmen wie Expedia, die das ".com" in seinen Werbekampagnen verstärken. Unternehmen, die eine neue TLD verwenden, können ihre Domain-Erweiterung in ähnlicher Weise in ihre Marketingbemühungen einbeziehen.

"Neue TLDs können einen Haken bilden, um sowohl loyale als auch potentielle Kunden in ein Gespräch einzubeziehen", sagte er. Es kann bedeuten, dass Sie eine kurze Einweisung in Domain-Namen geben müssen, aber das ist einfach eine weitere Gelegenheit für Ihre Kunden. "

Eine hochwertige Website hat immer noch die höchste Priorität von Google.

Weil diese hochspezifischen TLDs so neu sind Es gibt Bedenken, wie die Google-Suchalgorithmen sie einordnen werden. Während .com-Domains in absehbarer Zeit wahrscheinlich weiterhin Vorrang haben werden, ist die Qualität der Website Ihres Unternehmens von großer Bedeutung.

"Wenn Sie eine gute Website erstellen Google wird Sie wiedererkennen und Sie könnten möglicherweise mit einem nicht traditionellen Domain-Namen konkurrieren ", sagte Mann." Das ist das Wichtigste für eine moderne Website - dass Google sie erkennt. Wenn niemand dich finden kann, wirst du keinen Gewinn machen. "

Mann sagte, dass deine Website einen guten Laden nachahmen sollte: einen, der gut aussieht, übersichtlich ist und leicht zu haben ist - Verstehen Sie Wörter und Beschreibungen Folgen Sie auch den besten SEO-Praktiken von Google, um sicherzustellen, dass Ihre Website so hoch wie möglich eingestuft wird.


Sparen Sie Geld und steigern Sie die Produktivität, indem Sie Ihre Technologie aufrüsten.

Sparen Sie Geld und steigern Sie die Produktivität, indem Sie Ihre Technologie aufrüsten.

Die Budgets für kleine Unternehmen sind eng, insbesondere in der IT. Aber Technologie-Upgrades können sich schnell amortisieren, indem sie die IT-Leistung verbessern und es den Mitarbeitern ermöglichen, in kürzerer Zeit mehr zu erreichen. Es könnte Zeit sein, sich auf Ihre IT-Assets zu konzentrieren, um einen reibungslosen und effizienten Betrieb sicherzustellen.

(Geschäft)

Ihr Unternehmen umbenennen? Was Sie wissen müssen

Ihr Unternehmen umbenennen? Was Sie wissen müssen

Alle Unternehmen sehen sich irgendwann gezwungen, die Richtung zu ändern - und manchmal bedeutet dies eine komplette Überarbeitung ihrer Marke. Die Neuausrichtung Ihres Unternehmens verändert die Gespräche mit Ihren Kunden, indem beispielsweise Name, Logo, Website-Design und Sprache aktualisiert werden.

(Geschäft)