Auswahl des richtigen Tablets für Ihr Unternehmen


Auswahl des richtigen Tablets für Ihr Unternehmen

Bei so vielen Tablets auf dem Markt kann es schwierig sein, einen neuen Business-Slate auszuwählen. Aber ob Sie ein kleines, günstiges Tablet zum Prüfen von E-Mails möchten; ein Powerhouse-Tablet, das als Desktop-Computer dienen kann; oder etwas dazwischen, da ist etwas für dich. Bevor Sie kaufen, lesen Sie weiter für fünf wichtige Faktoren, die Sie beachten sollten:

E-Mail und Apps: Wenn Sie mit einem Tablet arbeiten, können Sie Ihre E-Mails abrufen Mit den einfachen Produktivitäts-Apps wie Evernote können Sie nahezu jedes Tablet Ihren Bedürfnissen anpassen. Ihre Wahl hängt wirklich davon ab, welches Betriebssystem Sie mögen und wie viel Sie für einen scharfen Bildschirm und eine schnelle Leistung ausgeben möchten.

Eingabe: Sie können eine Bluetooth-Tastatur kaufen, die mit fast jedem funktioniert Tablet, aber einige Schiefer kommen mit einer Tastatur. Zum Beispiel ist das Asus Transformer Book T200 ein solides Windows-Tablet mit guter Leistung und einer abnehmbaren Tastatur. Andere Schattierungen, wie Microsofts Surface Pro 2 und Surface Pro 3, sind mit den speziell für diese Modelle entwickelten Tastaturen kompatibel.

Notizen machen: Mit einem Stift können Sie Notizen machen und Diagramme direkt auf dem Tablet-Bildschirm zeichnen. Es ist zwar richtig, dass Sie für fast jedes Tablet einen kapazitiven Stift kaufen können, aber einige Schiefer sind für diese Aufgabe besser geeignet als andere. Für den Anfang, ein paar Modelle, wie diejenigen in Microsofts Surface Line und Samsungs Galaxy Note Linie, kommen mit einem Stift. Wichtiger ist, dass diese Tablets über druckempfindliche Displays verfügen, die das Schreiben auf einem digitalen Bildschirm präziser und natürlicher machen.

Ersetzen Sie Ihren Desktop: Wenn Sie es leid sind, mit so vielen Gadgets zu jonglieren, sollten Sie investieren in einem Premium-Tablet, das auch als Desktop-Computer stehen kann. Ein Windows-Tablet mit einem leistungsstarken Prozessor und Kompatibilität mit einem Desktop-Dock ist die beste Wahl. Über ein Dock können Sie problemlos Zubehör wie einen großen Monitor und eine Maus anschließen.

7 Zoll : Wenn Sie ein Tablet haben möchten, das leicht in Ihre Tasche - oder vielleicht sogar in Ihre Hosentasche - passt Ein kompaktes 7-Zoll-Tablet ist einen Blick wert. Aber während ein 7-Zoll-Tablet tragbar ist, bietet es Ihnen nicht viel Platz zum Arbeiten.

8 bis 9 Zoll: Tablets in diesem Größenbereich geben Ihnen ein bisschen mehr Platz zum Atmen. Sie sind teurer und schwerer, aber die größeren Bildschirme erzielen eine bessere Balance zwischen Portabilität und Produktivität als kleinere Platten.

10+ Zoll: Für eine hohe Produktivität benötigen Sie einen Bildschirm mit einer Bildschirmdiagonale von 10 Zoll oder mehr. Das ist der minimale Platz, den Sie für screen-intensive Aufgaben wie das Bearbeiten von Tabellen benötigen.

iOS : Apples iPad läuft auf iOS, was trotz der vielen Vorteile für Geschäftsanwender einige Vorteile bietet einige Rückschläge. Der größte Vorteil ist die große Auswahl an Tablet-Anwendungen. Während Android insgesamt fast so viele Apps hat, hat iOS mehr, die für größere Displays optimiert wurden. Tablet-optimierte Apps verfügen häufig über zusätzliche Panels und einen einfacheren Zugriff auf Menüelemente als ihre Smartphone-Gegenstücke.

Die iOS-Plattform ist für ihre hohe Sicherheit bekannt. Ein großer Teil dieses Vorteils kommt von der abgesperrten Natur der Plattform; Sie können keine Anwendungen von externen Quellen installieren und Apps im App Store werden streng geprüft. Außerdem sind neuere iOS-Geräte mit dem Touch ID-Fingerabdruckscanner von Apple kompatibel, mit dem Sie Ihr Tablet entsperren können, indem Sie den Finger über die Home-Taste halten. Stellen Sie sicher, dass Sie ein iPad wählen, das Touch ID enthält, wenn Sie an der Funktion interessiert sind.

Es gibt auch viele neue produktivitätssteigernde Funktionen in iOS 8, der neuesten Version von Apples mobilem Betriebssystem. Für den Anfang gibt es das überarbeitete Benachrichtigungscenter, mit dem Sie Widgets im neuen Heute-Fenster installieren können. Widgets sind wie Miniatur-Apps, die in Echtzeit aktualisiert werden. So können Sie Ihren bevorstehenden Zeitplan, das Wetter, Bestandsaktualisierungen und vieles mehr auf einen Blick an einem zentralen Ort anzeigen. Eine weitere nützliche neue Funktion, Handoff genannt, ermöglicht es Ihnen, Ihr iPad und iPhone zu koppeln und dann schnell zwischen den Geräten zu wechseln, während Sie ein neues Dokument oder eine neue E-Mail verfassen.

Android : Android ist eine offene Plattform, was bedeutet, dass Hardware-Hersteller ihre Geräte frei drehen können, wenn sie ihre Geräte veröffentlichen. Das bedeutet, dass Ihre Android-Erfahrung je nach gewähltem Tablet stark variieren kann.

Erstens gibt es reine Android-Optionen wie das Nexus 9, die auf einer Standardversion von Googles Betriebssystem laufen. Dies ist die beste Wahl, wenn Sie ein Android-Tablet benötigen, das keine nutzlose Software enthält, die nicht deinstalliert werden kann, und wenn Sie so bald wie möglich Software-Updates erhalten möchten.

Tablet-Hersteller wie Samsung veröffentlichen Tablets mit einem leicht modifizierte Version von Android, die zusätzliche Funktionen enthält. Mit der Multitasking-Funktion von Samsung zum Beispiel können Sie zwei Anwendungen gleichzeitig auf dem Bildschirm ausführen. Zu den Tablets der Samsung Galaxy Note-Serie gehört auch eine praktische Notiz-Software, wenn Sie mit einem Stift auf dem Bildschirm Ihres Tablets schreiben möchten.

Schließlich laufen Amazon-Tablets auf Fire OS, einer stark modifizierten Version von Android mit einem einfach zu bedienende Benutzeroberfläche und Funktionen wie Mayday, die Ihnen rund um die Uhr Live-Video-Tech-Support direkt auf Ihrem Tablet-Bildschirm bietet. Der größte Nachteil von Fire OS ist, dass es nicht auf den Google Play Store zugreifen kann, sodass Sie keine Google Apps wie Google Mail oder Google Kalender herunterladen können.

Wenn Sie gesunden Menschenverstand nutzen, ist die Google-Plattform einigermaßen sicher. Laden Sie keine Anwendungen aus unbekannten Quellen herunter und installieren Sie eine Antiviren-App, die neue Dateien auf Malware überprüft. Einige Android-Tablets enthalten auch einen Fingerabdruckscanner. Überprüfen Sie diese Funktion, wenn Sie es wünschen.

Windows 8.1 : Der größte Vorteil bei der Auswahl eines Windows-Tablets ist, dass Sie wahrscheinlich bereits einen Windows-Computer in Ihrem Unternehmen verwenden. Das bedeutet, dass alle Desktop-Anwendungen, die Sie bei der Arbeit verwenden, auch auf Ihrem mobilen Gerät ausgeführt werden. Obwohl Sie wahrscheinlich gute Alternativen zu den meisten Ihrer Lieblingsprogramme auf Android und iOS finden können, ist die Microsoft-Plattform möglicherweise Ihre einzige echte Option, wenn Sie auf eine bestimmte Windows-Software angewiesen sind.

Das bedeutet nicht, dass es keine Lernkurve gibt um Windows auf einem Tablet zu verwenden. Schließlich sollte die Desktop-Umgebung mit einer Maus und nicht mit einem Touchscreen verwendet werden. Aus diesem Grund können Sie auf dem Startbildschirm in Windows 8.1 touchoptimierte Apps starten, die über größere Schaltflächen und eine wischbasierte Navigation verfügen. Leider ist die Bibliothek mit rund 300.000 Apps im Vergleich zur Auswahl für andere mobile Plattformen etwas eingeschränkt. Vor allem fehlen Google-Apps wie Google Mail, Google Maps und Google Drive.

Die Windows-Umgebung kann ziemlich sicher sein, erfordert jedoch mehr Sicherheitswartung als Android oder iOS. Wenn Sie einen Windows-Slate abholen, stellen Sie sicher, dass Sie ein gutes Antivirenprogramm installieren, genau wie auf einem Desktop-PC.

Prozessor: Der Prozessor Ihres Tablets ist für seine Gesamtgeschwindigkeit verantwortlich und Leistung. Wie viel Energie ist genug? Es hängt wirklich von Ihren Bedürfnissen ab. Aber wenn Sie Geschwindigkeit brauchen, ist der Snapdragon 805-Chip der aktuelle Top-Prozessor für Android-Tablets und liefert superschnelle Leistung in Tablets wie Amazons Fire HDX 8.9. Nvidias Tegra K1-Chip (im Nexus 9) und Intels Bay Trail-Chips (im Asus MeMo Pad 7) sind ebenfalls gute Optionen.

Wer gute Leistung will, kann mit Apple Tablets nichts falsch machen. Das iPad Air 2 überzeugt mit dem kraftvollen neuen A8X-Chip, während das originale iPad Air sowie das iPad mini 2 und 3 mit dem A7-Chip des letzten Jahres sehr schnell sind.

Schließlich ist Intels Bay-Trail-Prozessor ein gute Option, wenn Sie ein bissiges Windows-Tablet wollen. Für Desktop-Class-Leistung können Sie sich für ein Premium-Tablet wie das Surface Pro 3 entscheiden, das mit Intel Core i3-, i5- oder i7-Chip ausgestattet ist.

RAM : Der Arbeitsspeicher Ihres Tablets bestimmt, wie reaktionsschnell es ist Apps laden oder zwischen Aufgaben wechseln - je mehr, desto besser. Für ein seriöses Business-Tablet empfehlen wir mindestens 2 GB RAM, insbesondere für Windows-Slate. Echte Arbeitspferd-Tablets, wie das Samsung Galaxy Note Pro 12.2, kommen sogar mit 3GB. Berücksichtigen Sie nie weniger als 1 GB RAM.

Speicher : Dies ist der Speicherplatz, den Sie auf Ihrem Tablet haben, um Dokumente, Fotos, Videos und andere Dateien zu speichern. Es beeinflusst auch, wie viele Apps Sie auf Ihrem Gerät installiert haben können. Wir empfehlen Ihnen, mindestens 16 GB Speicherplatz zu verwenden. Mit 32 GB erhalten Sie jedoch mehr Speicherplatz, insbesondere, wenn Sie große Arbeitsdateien auf Ihrem Tablet speichern möchten. Einige Android- und Windows-Tablets verfügen außerdem über einen microSD-Kartensteckplatz, mit dem Sie zusätzlichen Speicherplatz hinzufügen können.

Akkulaufzeit : Lange Akkulaufzeiten sind besonders wichtig für Geschäftsanwender, die auf ihr Tablet angewiesen sind Werktag. Bei unseren Akkutests, die ein kontinuierliches Surfen im Internet über WLAN umfassen, dauert das durchschnittliche Tablet etwa 8 Stunden und 40 Minuten. Werfen Sie einen Blick auf unsere Liste der am längsten haltbaren Schiefertafeln, wenn Sie ein Gerät mit großer Ausdauer wünschen.

Hinweis: Die Preise für Tablets verschieben sich ständig. Überprüfen Sie online und Sie können wahrscheinlich finden Sie viele dieser Artikel zu niedrigeren Preisen als hier aufgeführt.

Weniger als 100 $: Budget-orientierte Business-Benutzer könnten versucht sein, die billigste Tablette zu finden, die sie finden können, aber ich würde nicht Ich empfehle es. Sehr wenige Tablets, die weniger als 100 Dollar kosten, sind einen Blick wert, selbst für den engagiertesten Schnäppchenjäger. Erwarten Sie kleine Bildschirme, schwache Leistung und veraltete Software von Tablets in dieser Preisklasse. Seriöse Geizhälse könnten mit der Amazon Fire HD 6 davonkommen, die nur $ 99 kostet und 4 von 5 Sternen in unserer vollständigen Bewertung für ein so gutes Preis-Leistungs-Verhältnis verdient - aber denken Sie daran, dass sie von einem winzigen 6-Zoll-Bildschirm zurückgehalten wird und eine begrenzte App-Bibliothek.

KAUFEN Amazon Fire HD 6 >>>

$ 100 bis $ 200: Es gibt viele solide Tabletten in dieser Preisklasse für Business-Anwender, die ein Gerät zum E-Mail-Check und Basic-Betrieb wünschen aps, aber erwarten Sie keine Tastatur-Add-ons oder große Displays für weniger als 200 $. Die meisten Modelle in dieser Preisklasse sind Android-Tablets mit 7- oder 8-Zoll-Bildschirmen. Eines der besten ist das Asus MeMo Pad 7 mit 149 US-Dollar, das flinke Leistung, ein scharfes 7-Zoll-Display und 16 GB Onboard-Speicher bietet. Für $ 199 erhalten Sie das Dell Venue 8, ein weiteres Android-Tablet mit einem größeren 8-Zoll-Display und einem microSD-Kartensteckplatz, damit Sie den Speicher später erweitern können.

KAUFEN Asus MeMo Pad 7 >>>

BUY Dell Venue 8 >>>

$ 200 bis $ 300: Wenn Sie ein Tablet benötigen, auf dem Desktop-Windows-Programme wie die Vollversion von Microsoft Office ausgeführt werden können, ist dies die Mindestpreisspanne, auf die Sie schießen können. Das Toshiba Encore 2 ist ein anständiges Windows 8.1-Slate für 249 US-Dollar, mit einem schlanken Design, einem 10-Zoll-Display und einem Jahresabo für Office 365. In der Zwischenzeit kann das Original iPad mini (erstmals im Jahr 2012 veröffentlicht) für $ 249 erhalten werden. Es ist ein ziemlich guter Wert für alle, die die riesige Auswahl an Tablet-optimierten Produktivitäts-Apps auf iOS nutzen möchten.

KAUFEN Toshiba Encore 2 >>>

KAUFEN Apple iPad mini >>>

$ 300 zu $ 400: Sie können einen Premium-Arbeitsplan erhalten, wenn Sie bereit sind, mehr als 300 $ zu bezahlen. Zum Beispiel hat das Samsung Galaxy Tab Pro 8.4 ($ 399) eine superscharfe Anzeige, einen Fingerabdruck-Scanner für zusätzliche Sicherheit und großartige Produktivitätsfunktionen, wie Dual-Fenster-Multitasking. Und das Original iPad Air ($ 399) hat den besten Fingerabdruckscanner auf jedem Tablet und ein dünnes, wunderschönes Design. Aber das beste Business-Tablet in dieser Preisklasse könnte das Asus Transformer Book T100 ($ 399) sein, das unter Windows 8.1 läuft und mit einem Tastaturdock ausgestattet ist.

KAUFEN Samsung Galaxy Tab Pro 8.4 >>>

KAUFEN Apple iPad Air >>>

KAUFEN Asus Transformer Buch T100 >>>

$ 400-500: Hier werden die Arbeitstabellen richtig schick. Das Asus Transformer Book T200 ($ 459) ist eine gute Wahl, mit einem größeren Display und einem besseren Tastaturdock als der T100. Oder, Sie können das Samsung Galaxy Note 10.1 ($ 499), die alle Vergünstigungen von anderen Galaxy-Tabletten hat, plus einen im Lieferumfang enthaltenen Stift, der ideal für Notizen und Zeichnen von Diagrammen ist. Eine weitere großartige Option ist das Apple iPad Air 2 (499 $), das das wohl abgerundeteste Tablet auf dem Markt ist.

KAUFEN Asus Transformer Buch T200 >>>

KAUFEN Samsung Galaxy Note 10.1 >>>

KAUFEN Apple iPad Air 2 >>>

Mehr als $ 500 : Für mehr als $ 500, können Sie eine Tafel erhalten das ist ein solider Desktop-Computer. Die Ausgabe 2014 des Dell Venue 11 Pro (529 US-Dollar) zum Beispiel ist ein Windows-Tablet mit einem großen Bildschirm und viel Power. Aber Microsoft Surface Pro 3 (799 $) ist meine Wahl für das beste Business-Tablet des Jahres, mit einer unübertroffenen Kombination aus großartiger Software, schlanker und funktionaler Hardware und exzellentem Zubehör. Samsungs Android-angetriebenes Galaxy Note Pro 12.2 ($ 599) ist auch eine ausgezeichnete Wahl, mit einem riesigen Bildschirm und verbessertem Multitasking, mit dem Sie vier Fenster gleichzeitig auf dem Bildschirm laufen lassen können.

BUY Dell Venue 11 Pro >>>

KAUFEN Microsoft Surface Pro 3 >>>

KAUFEN Samsung Galaxy Note Pro 12.2 >>>


So starten Sie ein Unternehmen: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

So starten Sie ein Unternehmen: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Sie wollen also ein Unternehmer sein. Vielleicht gibt es etwas, bei dem Sie wirklich kenntnisreich und leidenschaftlich sind, oder vielleicht denken Sie, dass Sie einen Weg gefunden haben, eine Lücke auf dem Markt zu füllen. Wo auch immer Ihre Interessen liegen, es ist fast garantiert, dass es einen Weg gibt, daraus ein Geschäft zu machen.

(Geschäft)

Brennen Sie nicht aus: Machen Sie sich fit, um Ermüdung am Arbeitsplatz zu vermeiden

Brennen Sie nicht aus: Machen Sie sich fit, um Ermüdung am Arbeitsplatz zu vermeiden

ÄHnlich wie bei Sportlern im Pool oder auf der Strecke müssen sich die Mitarbeiter im Büro bewegen, um ein Durchbrennen zu vermeiden, heißt es in neuen Untersuchungen. Die Studie von Forscher an der Universität von Virginia und der Chinesischen Akademie der Wissenschaften entwickelten ein Modell dafür, wie Mitarbeiter ihre Anstrengungen während des Tages am besten verteilen sollten, um Erschöpfung zu verhindern.

(Geschäft)