Die Vier-Buchstaben-Wörter, die Ihren Kundenservice untergehen lassen könnten


Die Vier-Buchstaben-Wörter, die Ihren Kundenservice untergehen lassen könnten

Erhalten Sie vier-Buchstaben-Worte von Kunden? Nein, keine Kraftausdrücke. Vielmehr sind diese aus vier Buchstaben bestehenden Wörter kurze, unscheinbare Antworten wie "gut", "gut" und "okay", wenn Sie Ihre Kunden nach ihren Erfahrungen mit Ihrem Unternehmen fragen.

Jim Knight - Business-Speaker, Berater und Trainingsexperte mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Service-Industrie - glaubt, dass diese Art von Kundenantworten eine rote Fahne sind, wenn es darum geht, den Kundendienst zu bewerten.

"Wir leben in einer Welt akzeptabler Mittelmäßigkeit", sagte Knight Mobby Business. "In jeder Branche gehen die Menschen nur durch den Kundendienst. Sie tun gerade genug, um durchzukommen. Es spielt keine Rolle, was die Leute verkaufen - ein unvergesslicher, einprägsamer Service übertrumpft immer das Produkt, den Preis, die Bequemlichkeit, usw."

Um im Kundendienst erfolgreich zu sein, sagte Knight, müsse ein Unternehmen "kundenbesessen" sein. Unternehmen sollten wirklich auf ihre Kunden hören und den bestmöglichen Service bieten wollen. Aber es ist noch wichtiger für Unternehmen, sich von der Konkurrenz abzuheben, sagte er.

"Kunden sehnen sich Differenzierung", sagte Knight. "Wenn jeder Vanille ist, sei die Schokolade."

Knight bot drei weitere Tipps zur Verbesserung des Kundenservice an:

  • Über den Durchschnitt hinaus. Die Grundlinie für den Service wurde angehoben. Durchschnitt ist nicht mehr gut genug - es ist vergessen. Stellen Sie den Kunden spezifische Fragen zu ihren Erfahrungen und achten Sie auf Wörter wie "gut" und "okay", die Mittelmäßigkeit schreien, und dann fragen, was Sie tun können, um ihre nächste Erfahrung zu verbessern.
  • Halten Sie mit Ihrer Konkurrenz mit. Geschäftsinhaber sollten am Puls der Branche bleiben, um zu verstehen, was ihre Konkurrenten tun. Sie können dann dieses Wissen nutzen, um etwas Einzigartigeres zu tun. Vernetzen Sie sich immer und suchen Sie nach Möglichkeiten, um herauszufinden, wie Sie einen Schritt voraus sein können.
  • Stellen Sie die richtigen Leute ein. Für ein gutes Kundenservice ist es von Anfang an wichtig, das richtige Team zu bilden. Suchen Sie nach Kandidaten, die die besten Mitarbeiter für diesen Job sind und die sich auch wirklich um die Bereitstellung eines großartigen Service kümmern.

Ursprünglich veröffentlicht auf Mobby Business .


Bist du ein toxischer Anführer? 4 Warnzeichen zu sehen

Bist du ein toxischer Anführer? 4 Warnzeichen zu sehen

Ihre Mitarbeiter waren in letzter Zeit nicht an ihrem Spiel beteiligt. Sie kommen spät und gehen früh; Sie haben kranke Tage; Sie erledigen ihre Arbeit nicht; Sie haben aufgehört, in Meetings mitzuwirken. An einem bestimmten Punkt müssen Sie sich fragen: Was ist, wenn Sie das Problem haben? Es ist leicht, die schlechte Moral und die Ergebnisse den einzelnen Teammitgliedern zuzuschreiben, aber ihre Einstellungen mögen sein eine direkte Reaktion auf die Art und Weise, wie sie verwaltet werden.

(Führung)

5 Business-Mythen: BUSTED

5 Business-Mythen: BUSTED

Intro Sie sind vielleicht nicht so berühmt wie Big Foot, Bloody Mary und das Loch Ness Monster, aber die Geschäftswelt hat sicherlich viele eigene urbane Legenden. Von Statistiken mit übertriebenen Misserfolgsraten bis hin zu Unternehmern, die meist Männer sind, gibt es eine Fülle von unternehmerischen Mythen von vielen Möchtegern-Unternehmern, die den Sprung wagen.

(Führung)