Die besten Job-Interview Fragen, die Sie stellen sollten


Die besten Job-Interview Fragen, die Sie stellen sollten

Die Befragung potenzieller Bewerber kann eine schwierige Aufgabe sein. Und oft wird wertvolle Zeit damit verschwendet, Interviews zu führen, bei denen Sie nichts Näheres über die Leute herausfinden können, die Sie getroffen haben. MobbyBusiness hat fünf angestellte Experten gebeten, uns zu sagen, welche Fragen sie stellen würden, um herauszufinden, was sie vor der Einstellung wissen müssen.
Frage: Wenn Sie Ihre Arbeit beenden, was möchten Sie tun? - Michael Mercer, Autor des neuen Buches: "Jobjagd leicht gemacht" (Castelgate Publishers, 2011)
"Die Frage ist kunstvoll vage, da dem Bewerber nicht gesagt wird, ob die Antwort sein sollte Arbeitsorientierte Bewerber, die über eine fantastische Arbeitsmoral verfügen, werden eine arbeitsorientierte Antwort geben: Sie können zum Beispiel darüber sprechen, wie sie ihren Chef um mehr Arbeit bitten, und Mitarbeiter fragen, ob sie Hilfe benötigen oder Bewerber, die nicht arbeitsorientiert sind und eine lausige Arbeitsethik haben, sprechen über persönliche, arbeitslose Tätigkeiten, die sie tun würden, wie das Essen, das Ausgehen oder andere Unterhaltung oder das Spielen mit ihren Kindern, Familie oder Haustier . "


Frage: Was ist das Schönste, was du für jemanden getan hast? - Evan Carmichae l, Gründer von Evancarmichael.com, der Unternehmern fachlich beratend zur Seite steht
"In unserem Unternehmen suchen wir Leute, die" nett "sind. Es ist ein Persönlichkeitsmerkmal, das für unsere Unternehmenskultur wichtig ist. Die Frage fängt normalerweise die Person unvorbereitet auf, und Sie bekommen normalerweise eine ziemlich ehrliche Antwort. "
Frage: Erzähl mir von dir. - Arlene S Hirsch, Karriere - und psychologischer Berater
"Die Frage" Erzähl mir von dir selbst "ist immer noch eine der besten Möglichkeiten für einen Interviewer, einen Kandidaten zu bewerten. Da es sich um eine häufig gestellte Frage handelt, ist es auch eine, die Der Interviewer würde erwarten, dass ein Kandidat vorbereitet und geprobt wird. Wenn der Kandidat überrascht oder unvorbereitet ist, teilt er dem Interviewer mit, dass der Kandidat seine Hausaufgaben nicht gemacht hat. Ebenso wichtig ist die Art, wie der Kandidat die Informationen präsentiert und organisiert Ich habe die Firma recherchiert, die Jobbeschreibung analysiert und ihre Präsentation so organisiert, dass sie eine gute Übereinstimmung zwischen dem Kandidaten und der Position oder Firma zeigt.


Obwohl die Kandidaten sagen, sie hassen die Frage, denke ich, dass sie sie begrüßen sollten ce es. Der Arbeitgeber gibt ihnen Zeit und Raum, um wirklich über sich selbst in einer sinnvollen und überzeugenden Weise zu sprechen. "
Frage: Ich bin daran interessiert, etwas über eine Zeit zu lernen, in der Sie am besten waren. Wie war die Situation, die Handlungen? dass Sie genommen haben, und das Endergebnis? - Alan Carniol, Mitbegründer von Career Cadence
"Die Antwort des Kandidaten sollte hervorheben, was er für seine besten Eigenschaften hält. Wenn diese Attribute nicht dem entsprechen, was im Job benötigt wird, ist dies nicht die richtige Person. Beachten Sie auch, dass einige Interviewkandidaten großartige Mitarbeiter sind, aber keine Interviewpartner. Dies sind separate Fähigkeiten. Zum Beispiel kann jemand, der bei einem ersten Date beeindruckend ist, nicht unbedingt einen guten Ehepartner bilden. Wenn der Kandidat darum kämpft, eine vollständige Antwort auf diese oder andere Fragen zu geben, sollte der Interviewer keine Angst haben, Fragen zu stellen, wie "Gab es noch andere Aktionen, die Sie unternommen haben?" oder "Welche Fähigkeiten hast du benutzt?" oder "Was hast du in diesem Moment gedacht?" "
Frage: Welche Art von Bezugspunkt wird deiner Meinung nach dein ehemaliger Chef geben, wenn ich anrufe? - Steve Penny, Besitzer von Die besten Leute einstellen
"Es zwingt den Bewerber, Fragen aus der Perspektive seines ehemaligen Chefs zu beantworten. Sie wollen ihre zwei Cent bekommen, bevor sie denken, dass Sie mit ihrem Boss reden wollen. Du bringst sie dazu, Informationen preiszugeben, die du nie so offen herausbekommen würdest, wenn du den Chef anrufst, der Angst hat, irgendetwas zu sagen, was zu einer Klage führen könnte. "


Market Everywhere: 3 Omnichannel-Marketingtipps

Market Everywhere: 3 Omnichannel-Marketingtipps

"Der durchschnittliche Verbraucher kann in den Laden gehen, um einen Kauf zu tätigen, einen Artikel online zu kaufen oder danach zu suchen Artikel auf ihren mobilen Geräten und machen ihre Einkäufe so ", sagte Henry Helgeson, Gründer und CEO des Handelsdienstleisters Cayan. "Dies bedeutet, dass Einzelhändler ein breiteres Netz als je zuvor nutzen müssen, um Verbraucher dort zu treffen, wo sie einkaufen möchten.

(Geschäft)

Werden Sie ein Vorteil Corporation: Ist es richtig für Ihr Geschäft?

Werden Sie ein Vorteil Corporation: Ist es richtig für Ihr Geschäft?

Viele Unternehmen behaupten heute, dass sie im Geschäft sind, "Gutes zu tun". Und sie tun ihr Bestes, um es zu beweisen, oft indem sie eine Seite auf ihrer Website oder Social-Media-Posts über ihre gemeinnützigen Bemühungen veröffentlichen. Aber was, wenn die rechtliche Struktur Ihres Unternehmens für Ihre sozialen Verpflichtungen bürgen könnte?

(Geschäft)