4 Wege zum Aufbau (und zur Verbesserung) von Kundenbeziehungen


4 Wege zum Aufbau (und zur Verbesserung) von Kundenbeziehungen

Jedes erfolgreiche Unternehmen weiß, wie wichtig es ist, Kunden zufrieden zu stellen. Dies kann jedoch viel einfacher gesagt als getan werden.

Obwohl der Aufbau dieser Beziehungen eine Herausforderung darstellen kann, können Unternehmen eine Reihe von bewährten und echten Schritten unternehmen, um die Kundenbeziehungen zu verbessern. In diesem Sinne hat Mike Muhney, CEO und Inhaber der Kontaktmanagement-Software-Firma VIPorbit, die folgenden Tipps für Unternehmen, die dauerhafte Beziehungen mit ihren Kunden aufbauen wollen.

Wenn Menschen Zeit und Aufmerksamkeit in mehr aufteilen Wege wie nie zuvor, wird die verfügbare Menge pro Person immer kleiner. Reduzieren Sie die Wahrscheinlichkeit, dass die andere Person das Gefühl hat, dass Sie nicht wirklich anwesend sind, indem Sie Ihre Geräte weglegen und der Person Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit schenken. Dies zeigt nicht nur Ihre Professionalität, sondern auch, dass Sie die Zeit der Person so schätzen, wie sie Ihre schätzt. Keine Sorge: Diese Nachrichten, Texte oder Tweets sind später da.

[Was ist CRM (Customer Relationship Management)?]

Denken Sie über die verschiedenen Arten nach, wie Menschen mit anderen kommunizieren Heute: persönlich, Telefonanrufe, SMS, E-Mail, Social-Networking-Plattformen, Videokonferenzen - die Liste geht weiter. Es stimmt zwar, dass einige dieser Methoden einen kommunikativeren Kontext als andere bieten, aber nichts ist ein echter Ersatz für die persönliche Begegnung. Wenn man persönlich Zeit miteinander verbringt, können beide Parteien die sinnvollste Verbindung herstellen.

Mit dem Wechsel von Einzelgesprächen zu One-to-Many-Streams von Social Networking ist es keine Überraschung, dass die Gesellschaft als ein ganzes hat sich in ein Ich-zentrisches Einbahnstreben verlagert. Verloren ist die allgemeine Höflichkeit, die rücksichtsvollen Gesten anderer zu erwidern. Facebook, Twitter und LinkedIn haben die Erwartungen an das Senden von gesendeten Nachrichten verringert. Aber die Art der Gegenseitigkeit, die starke Beziehungen charakterisiert, kann von anderen nicht verlangt werden. Die Nachdenklichkeit gegenüber anderen zu zeigen, ermutigt die Menschen, nachdenklich zu reagieren.

Wenn Menschen sich entfernter verbinden - zum Beispiel online oder über mobile Geräte - können sie weniger Rücksicht auf andere nehmen, ohne es zu merken es. Die Knappheit an verfügbarer Zeit wirkt sich auch auf die Fähigkeit aus, auf die Bedürfnisse, Wünsche oder Herausforderungen anderer Rücksicht zu nehmen. Die Situation anderer Personen zu berücksichtigen, könnte ein wenig mehr Zeit in Anspruch nehmen, aber es kann Ihnen viel Zeit sparen, wenn Sie sich auf das konzentrieren, was Sie denken oder brauchen, und nicht auf ihren tatsächlichen Bedarf oder Bedarf. Rücksichtnahme ist ein Geschenk, das nicht einfach beschrieben werden kann, aber erkannt werden kann, wenn es erhalten wird - und wenn es nicht ist.

Ursprünglich veröffentlicht auf MobbyBusiness.


3D-Druck in der Fertigung: Visualisierung eines neuen Produktionsmodus

3D-Druck in der Fertigung: Visualisierung eines neuen Produktionsmodus

Mit dem Aufkommen von Consumer-3D-Druckern zu niedrigeren Preisen hat diese Technologie, die es seit den 1980er Jahren gibt, ihren Platz gefunden Debüt im Home Office. Aber 3D-Drucker machen nicht nur auf der Konsumentenebene Eindruck. Stattdessen verändern sie langsam die Art und Weise, wie Hersteller über Design, Prototyping und sogar Produktion denken.

(Geschäft)

Stark wie Hudson: Wie mein Neffe mich inspiriert hat, meinen Job aufzugeben und ein Geschäft zu gründen

Stark wie Hudson: Wie mein Neffe mich inspiriert hat, meinen Job aufzugeben und ein Geschäft zu gründen

Das Leben ist unberechenbar. Jeder Tag bringt neue Herausforderungen und Hindernisse mit sich. Wir haben alle Wege gefunden, uns stark zu fühlen. Meins kam in Form meines Neffen - ein Junge mit einem Durst nach Leben und dem Geschenk des Mutes. Mein Neffe Hudson wurde mit Zerebralparese geboren und musste jeden Tag seines Lebens kämpfen.

(Geschäft)