Samsung Galaxy Note Pro 12.2: Die 5 wichtigsten Business-Funktionen


Samsung Galaxy Note Pro 12.2: Die 5 wichtigsten Business-Funktionen

Samsungs Galaxy Note Pro 12.2 verfügt über erstklassige Hardware und viele neue Funktionen für Geschäftsanwender. Das 12,2-Zoll-Tablet ist jetzt für 749 US-Dollar erhältlich. Was macht diese teure Schiefertafel zu einem würdigen Business-Gerät?

Der Note Pro bietet alle Funktionen, die das Galaxy Note 10.1 zu einem großartigen Tablet gemacht haben, einschließlich eines S Pen Stylus, eines druckempfindlichen Displays und produktivitätssteigernder Software-Funktionen. Und es erhöht den Einsatz mit einem größeren Bildschirm, besserem Multitasking und einer überarbeiteten Benutzeroberfläche. Auf unserer Schwesterseite Laptop Mag finden Sie eine vollständige Übersicht über das Samsung Galaxy Note Pro 12.2. Lesen Sie anschließend die fünf Funktionen, die das Note Pro zu einem besseren Business Slate machen.

1. Großes Display

Das Herzstück des Galaxy Note Pro ist sein 2560 x 1600 Pixel großer 12,2-Zoll-Touchscreen, der das 10-Zoll-Display der Note 10.1 in den Schatten stellt. Ein größeres Display ist ein echter Segen für Business-Anwender. Mehr virtuelle Immobilien bedeuten mehr Platz zum Lesen von E-Mails, zum Durchsuchen des Webs und zum Ausführen Ihrer Lieblings-Apps. Bildschirme auf kleineren Tablets können manchmal zu eng für echte Produktivität fühlen. Dank des integrierten Wacom-Digitalisierers, der bis zu 1000 verschiedene Druckstufen erkennen kann, ist das Display auch druckempfindlich. Dies ermöglicht ein natürlicheres Schreiben und eine genauere Ausrichtung bei Verwendung des Stylus des Note Pro.

2. Besseres Multitasking

Das Note Pro verfügt über das doppelte Multitasking-Potenzial des Note 10.1, sodass Benutzer bis zu vier Apps gleichzeitig auf dem Bildschirm ausführen können, eine in jedem Quadranten des Bildschirms. Benutzer können zwei, drei oder vier Apps aus der Multi-Window-Schublade des Tablets ziehen, auf die Sie von der rechten Seite des Bildschirms aus zugreifen können. Sobald Sie die Apps gezogen haben, können Sie sie in beliebiger Anordnung positionieren und ihre Größe ändern. Diese Funktionalität ermöglicht es, die E-Mail- und Social-Media-Feeds Ihres Unternehmens beispielsweise im Internet zu überwachen. Ein Gerät mit einem kleineren Display kann diese Art von Multitasking nicht unterstützen.

3. Produktivitätssoftware

Samsung hat eine Menge produktivitätssteigernder Apps in den Note Pro gepackt. Die Hancom Office-Suite zum Anzeigen und Bearbeiten von Dokumenten ist bereits vorinstalliert, ebenso wie die Remote-PC-Software für den virtuellen Zugriff auf Ihren PC oder Mac-Desktop. In der Zwischenzeit ermöglicht die Cisco WebEx-App eine einfache Bildschirmfreigabe während Videoanrufen. Darüber hinaus erhalten die Kunden Out-of-the-Box-Angebote wie Dropbox und Business-Publikationen wie Bloomberg Businessweek.

Und dieses neue Notebook enthält die gleiche S Pen Stylus-Software wie die anderen Note-Geräte von Samsung. Ziehen Sie einfach den Stift aus seinem Steckplatz - oder halten Sie die Spitze in der Nähe des Displays und drücken Sie die einzelne Taste auf der Seite -, um auf das kompakte Aktionsmenü zuzugreifen, mit dem Sie zu einer von fünf nützlichen Stifteingabeanwendungen springen können. Dazu gehören eine App zum Aufzeichnen neuer Notizen und eine App zum Suchen alter Notizen.

4. Tastatur im Laptop-Stil

Seien wir ehrlich: Für echte Produktivität schneidet eine Touch-Screen-Tastatur einfach nicht ab. Um echte Arbeit zu leisten, müssen die meisten Benutzer ihre Tablets mit physischen Bluetooth-Tastaturen koppeln. Das hat Samsung nicht davon abgehalten, dem Note Pro eine innovative neue virtuelle Tastatur zu geben, die ähnlich wie eine Laptop-Tastatur funktioniert. Für den Anfang enthält es fast alle Tasten auf einer Standardtastatur, wie Strg, Shift und Tab, sowie eine Reihe von Pfeiltasten. Dank des Multi-Touch-Bildschirms des Note Pro können Sie diese Tasten gemeinsam für gängige Tastaturkürzel wie Kopieren, Einfügen und Ausschneiden verwenden. Sie können die Umschalttaste und die Strg-Taste gedrückt halten und dann mit den Richtungspfeilen ganze Wörter oder Textzeilen auf einmal markieren, genau wie auf einem PC. In der Zwischenzeit ermöglicht die große Bildschirmgröße eine größere Tastatur, was das virtuelle Tippen komfortabler macht.

5. Magazin UX

Samsung hat das vertraute Touch Wiz Android-Overlay, das auf anderen Note-Geräten zu finden ist, durch eine neue Benutzeroberfläche ersetzt, die Magazine UX (kurz für User Experience) heißt. Im Gegensatz zu anderen Android-Interfaces, die den Fokus auf Apps in Icon-Größe legen, dreht sich bei Magazine UX alles um Widgets - Apps, die angesehen und verwendet werden können, ohne den Home-Bildschirm zu verlassen. Das Note Pro verfügt über drei Homescreens, von denen einer die Funktionalität des Tablets direkt ins Rampenlicht stellt. Mit dem Business-Bildschirm können Sie Ihren Kalender, Ihren Tagesplaner und Ihren E-Mail-Posteingang auf einmal sehen. Sie können auch Unternehmensnachrichten durchsuchen und schnellen Zugriff auf wichtige Apps wie Remote-PC-Software und einen Dateimanager erhalten. Mit diesen Apps können Sie in der Cloud gespeicherte Dateien durchsuchen.

Fazit

Mit einem unglaublich schnellen Octa-Core-Prozessor, einem riesigen und scharfen Bildschirm und einzigartigen Produktivitätsfunktionen ist das Galaxy Note Pro 12.2 ein fein abgestimmtes Tablet für das Geschäft - aber es wird nicht billig kommen. Samsung hat kein Versanddatum oder keine Preisinformationen bekannt gegeben, erwartet aber, dass dieses neue Tablet deutlich mehr kostet als das $ 499 Galaxy Note 10.1. Dies ist ein Premium-Tablet, das zu einem Premium-Preis kommen wird, aber ernsthafte Business-Nutzer werden viel im Galaxy Note Pro 12.2 finden.

KAUFEN Samsung Galaxy Note 12.2 >>>


Instagram for Business: Alles, was Sie wissen müssen

Instagram for Business: Alles, was Sie wissen müssen

Instagram ist eine mobile Foto-Sharing-App und ein soziales Netzwerk. Es wurde 2010 gegründet und im Jahr 2012 kaufte Facebook es für 1 Milliarde Dollar. Laut Instagram verwenden mehr als 500 Millionen Menschen täglich und es hat mehr als 800 Millionen monatliche aktive Nutzer. Instagram ist photo- und videozentriert.

(Geschäft)

Was ist eine S-Corporation?

Was ist eine S-Corporation?

Unternehmer haben bei der Gründung ihrer Unternehmen eine Reihe von Geschäftsstrukturen zur Auswahl. Eine beliebte Art von kleinen Unternehmensstruktur ist eine S-Corporation. Anspruchsvoraussetzungen Eine S-Corporation, auch als ein Unterkapitel S des ersten Kapitels des Internal Revenue Code, verwendet eine Steuerstruktur, die Unternehmen die begrenzte gibt Haftungsausschluss, eine Körperschaft mit den steuerlichen Vorteilen einer Personengesellschaft oder LLC zu sein.

(Geschäft)