6 Produktive Tätigkeiten während des Mittagessens (die keine Arbeit beinhalten)


6 Produktive Tätigkeiten während des Mittagessens (die keine Arbeit beinhalten)

Mittagspausen sind ein wichtiger Teil des Arbeitstages, und für viele Stundenpositionen werden sie aus einem bestimmten Grund benötigt - Sie brauchen eine Pause. Laut einer Umfrage von OfficeTeam gaben 29 Prozent der Befragten an, dass sie während der Mittagspause arbeiten - was mehr Schaden als Nutzen bringt.

"Aufgrund meiner Recherchen ist ein Grund, dass eine Mittagspause wichtig ist, dass sie es erlaubt eine kognitive Pause und ein Nachdenken, das für die Kreativität wichtig ist ", sagte Kimberly Elsbach, Professorin an der Graduate School of Management der University of California in Davis, die am Arbeitsplatz Psychologie studiert.

Sie müssen von der Arbeit weggehen und Zeit für sich selbst nehmen um produktiv und organisiert zu bleiben. Brandi Britton, Distriktspräsidentin von OfficeTeam, teilt einige Optionen für eine gesunde, stärkende Mittagspause.

Wenn Sie den ganzen Tag an einem Ort bleiben, ist Ihre Produktivität gefährdet. Ohne eine Veränderung in der Landschaft, werden Sie wahrscheinlich durch die gleichen alten Ideen radeln. Um Burnout zu vermeiden, planen Sie Wege, Ihren Schreibtisch für Ihre Pause zu verlassen.

"Wann immer möglich, gehen Sie aus dem Büro, um Ihre Gedanken zu löschen und Ihren Körper zu strecken", sagte Britton. "Gehen Sie draußen spazieren oder trainieren Sie im Fitnessstudio, und Sie kehren zur Arbeit mit Energie zurück."

Elsbach fügte hinzu, dass es in einer natürlichen Umgebung möglich ist, zu wandern und kognitive Verbindungen im Unterbewusstsein herzustellen. Wenn Sie Besorgungen haben, schieben Sie sie nicht bis nach der Arbeit ab. Britton empfiehlt, das Mittagessen im Lebensmittelgeschäft zu verwenden oder Toilettenartikel mitzunehmen, damit Sie eine Aufgabe weniger auf Ihrer To-Do-Liste haben.

Die Arbeit kann anstrengend sein, besonders wenn Sie lange pendeln. Gegen Mittag fragst du dich vielleicht, wie du den ganzen Tag ohne Shuteye überleben wirst - aber das musst du nicht.

Mittagspausen sollten als Zeit zur Erfrischung dienen und manchmal reicht ein Nickerchen. Britton regt an anstrengenden Tagen etwa 20 Minuten mittags schuldfrei an.

Nur weil man einen Job hat, heißt das nicht, dass es keinen Platz für persönliches Wachstum und Weiterbildung gibt. In der Tat könnte die Verbesserung Ihres Wissens die Inspiration sein, die Sie brauchen, um Ihre Leidenschaften zu kanalisieren, während Sie in den Arbeitspausen beschäftigt bleiben.

"Ziehen Sie in Erwägung, einen Kurs zur beruflichen Weiterentwicklung in der Nähe oder online zu absolvieren, der Ihnen hilft, neue Fähigkeiten zu entwickeln", sagte Britton > Freiwilliger

"Vielleicht können Sie Freiwilligenarbeit bei einer Lebensmittelbank leisten oder Schüler in Ihre Mittagspause einweisen, da sie normalerweise kurze Zeit brauchen", sagt Britton angegeben.

Lesen

Schnapp dir einen Freund oder Kollegen

Es ist auch schön, mit engen Freunden oder der Familie zu sprechen und Ihrem hektischen Tag Trost zu spenden. Selbst wenn es nur ein kurzer Telefonanruf ist, kann das Hören der Stimme eines geliebten Menschen Ihren ganzen Tag umdrehen.

"Ihre Mittagspause ist nicht nur eine Gelegenheit zu essen", sagte Britton. "Wenn man nicht in der Arbeit ist, kann man sich aufladen und mit neuem Fokus zurückkehren."


7 Lohn Verhandlungsfehler (Und wie Sie sie vermeiden können)

7 Lohn Verhandlungsfehler (Und wie Sie sie vermeiden können)

Es ist aufregend, ein neues Stellenangebot zu erhalten oder einen neuen Geschäftsabschluss zu machen - aber verhandeln? Nicht so viel. Der Prozess der Verhandlung kann nervenaufreibend sein, und es ist leicht, Fehler zu machen, vor allem, wenn Sie nicht viel Erfahrung mit Verhandlungen hatten. Achten Sie vor Ihrem nächsten Verhandlungsversuch auf diese sieben gemeinsamen Verhandlungsfehler.

(Werdegang)

4 Tipps zum Setzen und Erzielen von Karrierezielen

4 Tipps zum Setzen und Erzielen von Karrierezielen

Jeder Mitarbeiter hat berufliche Ziele, die er erreichen möchte, und dies in seiner jetzigen Position zu tun, ist ein Schlüsselelement der Arbeitszufriedenheit. Es führt nicht nur zu mehr Mitarbeitererfüllung, sondern diejenigen, die ihre Ziele erfolgreich erreichen können, erhalten eher Erhöhungen, Beförderungen, sind produktiver und bleiben mit größerer Wahrscheinlichkeit im Unternehmen als diejenigen, die dies nicht tun.

(Werdegang)