7 Digitale Marketing-Mythen entlarvt


7 Digitale Marketing-Mythen entlarvt

Um Um so viele potentielle Kunden wie möglich zu erreichen, müssen Sie Ihr Geschäft online vermarkten.

Aber um das Beste aus Ihren Bemühungen zu machen, müssen Sie vollständig verstehen, was Online Marketing heute leisten kann, sagte Scott Eagle, Chief Marketing Officer für die Conversant.

"Die digitale Landschaft entwickelt sich ständig weiter und es ist von entscheidender Bedeutung, dass Digital-Vermarkter ihr Denken regelmäßig neu bewerten, um auf dem neuesten Stand und effektiv zu bleiben", sagte Eagle. "Mythen aus ihrem Denken zu eliminieren, wird digitale Marketer dazu bringen, die digitale Marketing-Effektivität für ihre Unternehmen zu verbessern."

Um Vermarktern zu helfen, das Potenzial digitaler Technologien zu nutzen, diskreditiert Eagle sieben häufig angenommene Mythen:

  • Mythos 1: Fortgeschrittenes digitales Marketing erfordert tiefes interne Expertise und ein großer betrieblicher Fußabdruck. Digitales Marketing erfordert weit komplexere Planung und Ausführung als traditionellere Taktiken. Um in diesem Bereich erfolgreich zu sein, sind oft hochspezialisierte Kenntnisse und Fachkenntnisse erforderlich, die selten ohne ein großes, hingebungsvolles und teures Team im eigenen Haus gefunden werden. Aber Sie brauchen nicht unbedingt interne Experten. Stattdessen können Sie mit einer dritten Partei arbeiten. Der Schlüssel liegt darin, den richtigen Partner zu finden, der Lösungen über eine breite Palette von Kanälen und Geräten liefern kann.
  • Mythos 2: Es ist schwierig zu beweisen, dass digitales Marketing zu beträchtlichen Einzelhandelsverkäufen führt. Früher gab es keine genaue Messung der Auswirkungen des digitalen Marketings auf den stationären Vertrieb. Marketingspezialisten können nun Online- und Offline-Transaktionen sowie andere Marketingdaten kombinieren, um die Auswirkungen des digitalen Marketings auf den Gesamtumsatz sowohl online als auch offline zu demonstrieren.
  • Mythos 3: Verkäuferbeziehungen sind besser als Verkäuferheiraten. Es mag schlau erscheinen, Ihre Anbieteroptionen offen zu halten und Ihre Investitionen auf mehrere Unternehmen zu verteilen. Es kann jedoch eine Herausforderung darstellen, viele verschiedene Angebote und nicht verwandte Plattformen von mehreren Anbietern zu integrieren. Die Zusammenarbeit mit einem strategischen Lösungsanbieter kann gründlich und im Laufe der Zeit Vermarktern am effektivsten helfen.
  • Mythos 4: Digital ist großartig, wenn es um den Abschluss von bereits laufenden Verkäufen geht, aber nicht um Nachfrage. Dank modernem Look-alike Modellierung und Analyse auf individueller Ebene, digital kann ein ideales Vehikel sein, um Nachfrage auf kosteneffektive Weise zu erzeugen.
  • Mythos 5: Die Hersteller-Tonhöhen sind alle so ähnlich, es ist fast unmöglich, die Unterschiede zu erkennen. Der konstante Gebrauch digitale Schlagworte können es schwierig machen, Anbieter voneinander zu unterscheiden. Aber die Frage nach den richtigen Fragen kann die Suche nach dem richtigen Partner erleichtern.
  • Mythos 6: Personalisierung ist eine starke Idee, aber echtes One-to-One-Marketing ist nicht möglich. Personalisierung ist nicht mehr möglich nur ein Traum - es ist eine Realität. Hunderte von Einzelhändlern nutzen nun die Möglichkeiten der Personalisierung, um praktisch jeden Aspekt einer Anzeige individuell zu kalibrieren, um sie für jeden Empfänger relevanter zu gestalten.
  • Mythos 7: Digitale Messungen sind immer ungenau. Präzisere Messungen sind zwar möglich, aber es erfordert eine grundlegende Verschiebung im Fokus, von der Vergabe von Krediten für Umrechnungen bis zur wissenschaftlichen Bestimmung, was tatsächlich eine Umrechnung bewirkt. Es erfordert auch eine Messung, die alle Vertriebskanäle widerspiegelt, nicht nur Online-Wege.


3 Best Work Chromebooks für Unternehmer im Jahr 2018

3 Best Work Chromebooks für Unternehmer im Jahr 2018

Chromebooks sind eine gute Alternative für viele Unternehmer Chromebooks kombinieren Erschwinglichkeit und Sicherheit mit einigen nützlichen Geschäftsfunktionen. Aber bevor Sie eintauchen, gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen sollten. Auf Chromebooks läuft Chrome OS, ein Online-Betriebssystem, das leicht, sicher und einfach zu bedienen ist.

(Geschäft)

Die Grundlagen des Franchising und die heutigen Top-Chancen

Die Grundlagen des Franchising und die heutigen Top-Chancen

Franchising ermöglicht aufstrebenden Geschäftsinhabern, eine größere Marke zu vertreten und davon zu profitieren, während sie ihre eigenen unternehmerischen Träume verfolgen. Wenn ein Unternehmen die Rechte an seinem bestehenden Geschäftsmodell und seinen Produkten an einen anderen Unternehmer verkauft oder Unternehmen, es schafft ein Franchise.

(Geschäft)