PR Exec gibt Kleinunternehmen PR-Beratung


PR Exec gibt Kleinunternehmen PR-Beratung

Tyler Barnett kennt eine gute Marketingmöglichkeit, wenn er eine sieht. Abgesehen davon, dass seine Kunden überall von Seventeen bis CNN zu sehen sind, hat der Public-Relations-Experte und Inhaber von Tyler Barnett PR auch einen fairen Anteil am Marketing selbst gemacht. Er wurde in Artikeln zu verschiedenen Themen rund um Arbeit und Unternehmertum zitiert, unter anderem im Wall Street Journal und im US News and World Report. Er wurde sogar in einer Episode von "The Millionaire Matchmaker" vorgestellt.

Als Barnett auf dem PR-Markt ein Bedürfnis nach einer PR-Firma erkannte, die sich auf die Bedürfnisse von Kleinunternehmen - auch von Kleinstunternehmen - spezialisiert hatte sprang auf die Gelegenheit. Er gründete zusammen mit Mitbegründerin Jenna Watson eine neue PR-Firma, die speziell für kleine Unternehmen gedacht war, Visionary5.

Das Unternehmen bietet nicht nur einen niedrigeren Preis für kleine Unternehmen (im Allgemeinen zwischen 1.000 und 3.000 $ pro Monat), Der gesamte Ansatz zur Förderung kleinerer Unternehmen unterscheidet sich von dem der Muttergesellschaft TBPR.

Die "5" im Firmennamen bezieht sich auf die fünf Marketingkomponenten, die das Unternehmen für seine kleinen Geschäftskunden bereitstellt. Sie sind Public Relations, Marketing, Branding, Social Media und ein Markensprecher.

"PR allein ist nicht genug für kleine Unternehmen", sagte Barnett MobbyBusiness. "Wir stellen sicher, dass alle Komponenten abgedeckt sind."

PR allein führt nicht zu Umsatzsteigerungen, sagte er. Stattdessen hilft eine Kombination aus PR, Social Media und anderen Marketingkomponenten erfolgreiche PR erfolgreich zu vermarkten.

"Wenn Sie nur PR haben, ist es sehr schwierig, den Umsatz zu zeigen", sagte Barnett. "Die besten Kampagnen sind eine Kombination aus PR und Marketing. Es ist ein besserer Ansatz."

Barnett und Watson bieten Experten-PR-Beratung für kleine Unternehmen.

MobbyBusiness: Was ist die größte Herausforderung für Kleinunternehmer in Bezug auf die Öffentlichkeitsarbeit?

Barnett und Watson: Eine der größten Herausforderungen, vor denen kleine Unternehmen stehen, wenn sie versuchen, ihre eigene PR zu machen, ist die tatsächliche Zeit, die sie benötigen. PR von Natur aus erfordert viel Zeit und Mühe. Zwischen dem Aufkommen von Kreativität, Pitching, Follow-up usw. ist PR oft eine Vollzeitstelle. Kleinunternehmer wissen, dass sie gute PR brauchen, aber selten die Zeit oder das Know-how haben, um dies zu erreichen. Eine weitere Herausforderung sind die tatsächlichen Kosten von PR. PR-Dienste können oft sehr teuer sein, besonders wenn kleine Unternehmen sich für die Arbeit mit großen Firmen entscheiden.

MB: Halten Sie PR für notwendig, auch für kleine Firmen?

B & W: PR ist notwendig, besonders für kleine Unternehmen. PR ist eine kostengünstige Alternative zum teuren traditionellen Marketing. PR nutzt zahlreiche Werkzeuge und Techniken, um Anerkennung und Aufmerksamkeit zu erlangen, von denen die meisten wenig kosten. Darüber hinaus kann der Wert von Drittanbieter-Werbevermerken, die durch gute PR generiert werden, nicht durch gekaufte Anzeigen oder traditionelles Marketing ersetzt werden. PR bietet kleinen Unternehmen Sicherheiten, die sie für die Lebensdauer ihres Unternehmens nutzen können. Visionary5 wurde speziell für kleine Unternehmen entwickelt, die sich größere Firmen nicht leisten können.

MB: Ist es möglich, dass eine kleine Firma ihre eigene PR macht?

B & W: Es ist definitiv möglich für eine kleine Firma, um ihre eigene PR zu machen, aber sie sollten eine Lernkurve erwarten. PR ist ein Geschäft wie jedes andere, das viel Zeit, Übung und Erfahrung benötigt, um es zu meistern. Wenn das Geschäft also Zeit hat, ist es durchaus machbar. Ich denke jedoch, dass die Einstellung einer Firma wie Visionary5, die sich auf Small Business PR spezialisiert hat, eine praktikablere Lösung ist.

MB: Wenn ein Unternehmen sich eine PR-Firma nicht leisten kann, was kann es tun, um Werbung zu machen? eine eigene?

B & W: Einige einfache Möglichkeiten, Werbung zu generieren, umfassen das Erstellen und Betreiben von Social-Media-Sites, um potenzielle Kunden zu involvieren, das Verfassen und Herausgeben einer eigenen Pressemitteilung, in der die neuen Produkte oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens angekündigt werden lokale Medien und überreden sie, eine von Ihnen veranstaltete Veranstaltung zu Denken Sie daran, hartnäckig zu bleiben und nachzufolgen - ein einziger Anruf zur richtigen Zeit an die richtige Person könnte Ihr Geschäft machen.


Yoga Tablet 2 (Android) Review: Ist es gut für das Geschäft?

Yoga Tablet 2 (Android) Review: Ist es gut für das Geschäft?

Kann ein eingebauter Ständer ein normales Android-Tablet in ein bemerkenswertes Produktivitätsgerät verwandeln? Ich sage ja. Der ausklappbare Ständer auf Lenovos 10,1 Zoll (Yoga Tablet 2) macht es viel praktischer für die Arbeit als die durchschnittliche Android-Slate. Für den Anfang brauchen Sie keinen speziellen Fall, um das Gerät für Schreibsitzungen zu stützen Der Ständer gibt dir einen besseren Blickwinkel, wenn das Gerät flach auf einem Tisch liegt.

(Geschäft)

Von Tuk Tuks und Tempeln zu einer leistungsstarken Wachstumsmaschine

Von Tuk Tuks und Tempeln zu einer leistungsstarken Wachstumsmaschine

Im Jahr 2012 wurden die Sanktionen gegen Myanmar gelockert, ein altes Königreich mit 60 Millionen Einwohnern, das eine Jahrtausende alte Geschichte hatte. Auf einem Balsam Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...27&Itemid=47 In meinem Sommerbüro in Südostasien rief mich mein Manager in sein Büro, um eine Herausforderung zu präsentieren, die schließlich meine Firma, HeroPay, inspirieren sollte.

(Geschäft)