Was ist LinkedIn?


Was ist LinkedIn?

LinkedIn ist ein soziales Netzwerk für die Geschäftswelt. Die Online-Site wurde 2003 gegründet und ist ein Ort für Fachleute, um sich mit früheren und aktuellen Kollegen zu vernetzen, die Anzahl ihrer Geschäftsverbindungen zu vergrößern, in ihrer Branche zu vernetzen, Geschäftsideen zu diskutieren, nach Jobs zu suchen und neue Mitarbeiter zu finden.

LinkedIn-Nutzer Erstellen Sie professionelle, resumeartige Profile, die es anderen Mitgliedern ermöglichen, mehr über ihren geschäftlichen Hintergrund, ihre Fachgebiete und Gruppen oder Organisationen zu erfahren, denen sie angehören. Sobald ein Benutzer sein Profil erstellt hat, können andere Benutzer zu seinem Netzwerk hinzugefügt werden.

Die Profile enthalten auch Optionen zum Einschließen von Statusaktualisierungen, die es den Benutzern im Netzwerk eines Benutzers anzeigen lassen, woran sie gerade arbeiten und wann sie unterwegs sind Bei Bedarf Beratung anbieten. Es gibt auch eine Funktion, die es denjenigen, die nicht bei LinkedIn angemeldet sind, erlaubt, Teile des Profils, die der Benutzer für zulässig erachtet, zu sehen.

LinkedIn hat folgende Hauptmerkmale:

  • In Kontakt bleiben: Wenn Menschen so oft ihren Arbeitsplatz wechseln, gibt LinkedIn den Benutzern das die Möglichkeit, auf dem neuesten Stand zu bleiben, wo diese in ihrem beruflichen Netzwerk arbeiten und wie sie kontaktiert werden können.
  • Hilfe erhalten: Wenn das direkte Kontaktnetzwerk eines Benutzers bei einem geschäftlichen Problem nicht helfen kann, werden die Tools von Linked In - Answers and Groups - - Sie können sich über vertrauenswürdige Einführungen mit Experten vernetzen.
  • Jobsuche: Mit LinkedIn Jobs können Nutzer Tausende von Stellenausschreibungen durchsuchen, mit Optionen zum Ausfüllen von Bewerbungen direkt auf der Website. Das Bewerbungs- und LinkedIn-Profil wird dann direkt an den potenziellen Arbeitgeber gesendet.
  • Einstellung neuer Mitarbeiter: Bewerber können über LinkedIn den Kandidaten mit den spezifischen Fähigkeiten und notwendigen Erfahrungen finden.

LinkedIn hat derzeit mehr als 160 Millionen Mitglieder in 200 Ländern. LinkedIn Mitglieder gehören Führungskräfte aus allen Fortune-500-Unternehmen 2011, und seine Corporate-Einstellung-Lösungen werden von 82 der Fortune 100-Unternehmen verwendet.

Frank Godwin ist ein in Chicago ansässigen freiberuflichen Business-und Technologie-Autor, der in der Öffentlichkeitsarbeit gearbeitet hat und verbrachte 10 Jahre als Zeitungsreporter. Sie erreichen ihn unter oder folgen Sie ihm auf Twitter @ mobbybusiness .


Belästigung am Arbeitsplatz: Erkennen und Melden von Beschwerden

Belästigung am Arbeitsplatz: Erkennen und Melden von Beschwerden

Belästigung am Arbeitsplatz zeigt sich in vielen Formen. Es kann sich online oder persönlich darstellen und verbaler, körperlicher oder sexueller Natur sein. Missbräuchliches Verhalten wie dieses schafft eine giftige Arbeitsumgebung, aber viele Arbeiter fühlen sich unbehaglich, Belästigungen gegenüber ihren Vorgesetzten oder HR-Managern zu melden.

(Werdegang)

10 Die meisten schlaflosen Karrieren

10 Die meisten schlaflosen Karrieren

Sie sind müde? Es stellte sich heraus, dass es schlimmer sein könnte. Wer als Hausarzt oder Anwalt arbeitet, ist vielleicht noch müder als du. Dies liegt daran, dass diese beiden Berufe als die am meisten von Schlafstörungen betroffenen Berufen eingestuft wurden und im Durchschnitt etwa sieben Stunden Schlaf pro Nacht hatten.

(Werdegang)