10 CEOs, die ihre Mitarbeiter glücklich machen


10 CEOs, die ihre Mitarbeiter glücklich machen

Wenn es darum geht, Mitarbeiter glücklich zu machen, zeigt eine neue Umfrage, dass niemand besser arbeitet als Paul Jacobs, CEO von Qualcomm .

Eine neue Studie von CareerBliss, einer Online-Karriere-Community, enthüllte die 10 CEOs, die Spitzenkräfte dabei sind, ihre Mitarbeiter zum Lächeln zu bringen. Auf einer Skala zwischen 1 und 5 bewertet, erzielte Jacobs eine 4,35 und wurde gefolgt von KBR CEO William Utt, der eine 4,31 erhielt, und Amazon.com CEO Jeff Bezos und FedEx Fred Smith, die beide Punkte von 4,25 erhielten. Unternehmen wie Qualcomm, KBR und FedEx können stolz darauf sein, zu wissen, dass ihre CEOs von ihren Mitarbeitern für ihre klare Führung und Vision anerkannt werden ", sagte Heidi Gollledge, CEO und Mitbegründer von CareerBliss. "Diese Art von Informationen können für Arbeitsuchende und Mitarbeiter von entscheidender Bedeutung sein, die diese Unternehmen für einen zukünftigen Karrierewechsel suchen."

Die CEOs, die die Top 10 abrunden, waren Infosys Technologies 'S.D. Shibulal, Carlos Rodriguez von Automatic Data Processing, Miles White von Abbott Laboratories, Surya Kant von Tata Consultancy Services, Vikram Pandit von Citigroup und Jim Gillespie von Coldwell Banker.

Die Umfrage ergab auch eine starke Korrelation zwischen den CEO-Ratings und der allgemeinen Zufriedenheit des Unternehmens. Bradley Brummel, Spezialist für Arbeitsplatzpsychologie, sagte, dass Unternehmens- und CEO-Ratings eng miteinander verknüpft sind, da Mitarbeiter den CEO eher für ihre Arbeitsbedingungen verantwortlich machen.

"Ein guter CEO hat das Potenzial, die Gesamtbewertung zu verbessern kann eine ansonsten positive Arbeitsumgebung düster erscheinen lassen ", sagte Brummel. "CEOs mit der größten Präsenz haben wahrscheinlich den größten Einfluss auf die Gesamtbewertung des Unternehmens, zum Besseren oder Schlechteren."

Golledge sagte, es sei klar, dass, wenn die Angestellten mit ihrer Führung zufrieden sind, dieses Gefühl durch das ganze Unternehmen hallt.

"Nach dem Anhören der Tausenden von Mitarbeitern, die die besten Unternehmensführer des Landes überprüft haben, ist es leicht zu sehen, wie CEOs die Unternehmenskultur wirklich beeinflussen können", sagte sie. "Die Kenntnis dieser Informationen kann sowohl für Führungskräfte als auch für derzeitige und zukünftige Mitarbeiter hilfreich sein."

Die Studie basierte auf Umfragen unter mehr als 10.000 Mitarbeitern von 3.400 verschiedenen Unternehmen.

Frank Godwin ist ein Freiberufler mit Sitz in Chicago Schriftsteller, der in der Öffentlichkeitsarbeit arbeitete und 10 Jahre als Zeitungsreporter verbrachte, bevor er ein freiberuflicher Geschäfts- und Technologie-Reporter wurde. Sie erreichen ihn unter

oder folgen Sie ihm auf Twitter @ mobbybusiness .


Den Persönlichkeitsmythos sprengen Über Verkäufer

Den Persönlichkeitsmythos sprengen Über Verkäufer

Trotz der allgemeinen Wahrnehmung, outgoing, geselligen und durchsetzungsstarken Menschen nicht unbedingt die besten Verkäufer, neue Forschung zeigt. Eine Studie von Forscher Adam Grant von der Wharton School der University of Pennsylvania entdeckten, dass ambiverts, Menschen, die weder introvertiert noch extrovertiert sind, aber irgendwo dazwischen fallen, die effektivsten Verkäufer sind.

(Führung)

Mentoren schlagen formelles Training für Führungsqualitäten

Mentoren schlagen formelles Training für Führungsqualitäten

Mentoring wurde lange als ein effektiver Weg angesehen Wachstum fördern und Führungskompetenzen bei Mitarbeitern entwickeln. Es funktioniert jedoch nur, wenn die Person, die betreut wird, bereit ist, harte Kritik zu üben. Das ist das Ergebnis neuer Forschung, die feststellt, dass informelles Mentoring effektiver ist als formelle Gruppentraining, um starke Führungskräfte zu entwickeln.

(Führung)