Sie wollen also eine schlanke, durchschnittliche Startmaschine? So geht's.


Sie wollen also eine schlanke, durchschnittliche Startmaschine? So geht's.

Du musst dein Geschäft nicht mit einem knappen Budget betreiben oder aus der Garage deiner Eltern, um ein schlankes Startup zu haben, sagt Unternehmer Eric Ries. Lean Startups sind mehr über Ihre Sicht, Prozess und Produkt als über die Größe des Topfes, aus dem Sie zeichnen. Und man braucht eine neue Art von unternehmerischem Manager.

Diese Notwendigkeit für einen Führungswechsel im Management könnte den Beginn von Management 2.0 markieren, sagte Ries gegenüber MobbyBusiness. Das wäre schließlich passend, denn dies ist der 100. Jahrestag der Veröffentlichung von "The Principles of Scientific Management" des Unternehmensberaters Frederick Winslow Taylor, ein Dokument, das das Management als eigenständiges Thema ins Leben rief.

Ries hofft, dass sein neues Buch "The Lean Startup" (Crown Business, 2011) die Praxis des Managements heute so erschüttern wird, wie Taylors Monographie die vor einem Jahrhundert eingeführte Weisheit des Management-Denkens definiert hat. Ries, ein Entrepreneur-in-Residence an der Harvard Business School, spielte eine entscheidende Rolle bei der Gründung von drei Start-ups.

Die Zukunft des Managements

"Ich glaube, wir betreten das zweite Jahrhundert des Managements", sagte Ries . In der Zukunft, sagte Ries, wird das unternehmerische Management als eine Peer-Disziplin für das Management angesehen.

"Es ist weder besser noch schlechter", sagte er. "Es ist eine separate Reihe von Werkzeugen, die wir meistern müssen, während unsere Welt zunehmend unsicher wird. Da die Welt immer weniger stabil wird, verlagert sich die Arbeit von der allgemeinen auf die unternehmerische Führung. "

Die Unsicherheit und das schlanke Startup ist eine Übereinstimmung im Himmel, sagte Ries.

" Was ein Start-up definiert, ist es eine menschliche Institution, die versucht, ein neues Produkt unter extremer Unsicherheit zu schaffen ", sagte er." Der tiefe, tiefe, tiefe Kern ist es, herauszufinden, was der Weg zu einem nachhaltigen Geschäft ist und wir haben kein existierendes Playbook, gegen das wir ausführen können. Ich behaupte in dem Buch, dass Entrepreneurship die Management-Disziplin ist, die sich mit Unsicherheit beschäftigt. "

Das schlanke Start-up

Standpunkt und Prozess bilden die Grundlage für ein schlankes Startup, sagt Ries Abgesehen von der Packung ist eine Kombination aus einem rigorosen Entscheidungsprozess mit einem Gefühl der Demut über ihre eigenen Ideen - es gibt Raum für Stolz der Autorschaft, aber nicht für die Illusion der Unfehlbarkeit.

"Sie müssen wirklich wollen die Wahrheit mehr zu wissen, als du richtig sein willst ", sagte Ries.

Die mythologische Figur Narziss und die Folgen, die er als Folge seiner Verliebtheit in sein eigenes Nachdenken erlitten hatte, sollten eine Warnung für Unternehmer sein, die zu unkritisch werden Was passiert, sagt Ries, ist, dass Unternehmer sich in ihre Idee verliebt haben.Sie scheint die beste Idee zu sein, die sie jemals hatten und wenn sie andere Leute um Bestätigung für die Vorzüge der Idee bitten, Zustimmung scheint nahe bei univ ersalen. Demut ist das Gegenmittel, sagte er.

Demut ist das Gegenmittel

"Aber wenn du ein bisschen Demut und Disziplin hast, kannst du die Idee durchbrechen und jedes Element systematisch testen und herausfinden, was wahr und was ist nicht ", sagte Ries. "Die wissenschaftliche Methode ist das Herzstück der Lean-Startup-Weltansicht."

Ein weiterer gemeinsamer Nenner für Lean-Startups ist das Bedürfnis nach Geschwindigkeit, sagte Ries.

"Sie würden einen obsessiven Fokus auf Geschwindigkeit sehen", sagte er . "Es gibt ein Gefühl der Dringlichkeit, um zu den Informationen zu gelangen, die wir suchen."
In diesem Modus, sagte Ries, werden alle Entscheidungen - Infrastruktur, Personal, Plattform - mit Blick auf die Auswahl der Plattform ausgewertet Das Unternehmen, um Experimente schnell auszuführen, um eine Feedback-Schleife für Build-Measure-Learning zu erstellen.

Build-Measure-Learn

Diese Build-Measure-Learn-Feedback-Schleife hilft einem Unternehmer, ein schlankes Startup zu steuern und zu wissen, wann er pivotieren muss eine scharfe Wende oder beharrst auf dem aktuellen Pfad.

"Das Schwenken ist grundlegend für den Prozess", sagte Ries. "Wenn man sich erfolgreiche Startups anschaut, haben die meisten von ihnen ohne genau das richtige Geschäftsmodell, die richtige Idee oder die richtige Strategie begonnen. Die meiste Zeit ist die Idee geradezu verrückt. Aber darin ist nur ein Kern der Wahrheit vergraben."

Hier kommt der Pivot ins Spiel.

"Ein Pivot ist ein Strategiewechsel ohne Wechsel der Sicht", sagte Ries.

Das Wissen um den Kunden ist der Schlüssel zu dieser Vision, sagte er.

Wissen Der Kunde ist der Schlüssel

"Wenn Sie nicht in ihren Köpfen sind und ihre Bedürfnisse und ihren Anwendungsfall verstehen, schaffen Sie ein Produkt in einem Vakuum", sagte Ries. "Und meistens sind die Gründer davon überzeugt, dass sie den Kunden kennen, aber sie machen sich nur Spaß. Sie haben eine Vision von dem, was sie für den Kunden halten und was der Anwendungsfall ist. Ich bin nicht gegen visionäre Unternehmer - ich immer noch Die Vision ist die Grundlage eines erfolgreichen Unternehmertums, aber die Vision ist in erster Linie eine innere Sache. Das Problem ist, dass man auch äußerlich fokussiert sein muss, um die Vision zu testen. "

Ziel ist es, das minimal lebensfähige Produkt (MVP ) so schnell wie möglich aus der Tür, sagte Ries. Der MVP ist jedoch nicht unbedingt das kleinste Produkt, das man sich vorstellen kann - es ist einfach der schnellste Weg, die Build-Measure-Learn-Feedback-Schleife mit einem Minimum an Aufwand zu bewältigen.

"Was das tut, untergräbt unsere traditionellen Vorstellungen von Qualität ", sagte Ries.

Gebäudequalität in ist die Grundlage der meisten modernen Produktentwicklungsmethoden, die zurückgehen auf den hohen Priester des 20. Jahrhunderts der Qualität, W. Edward Deming, er sagte. Deming hat dazu beigetragen, Japan zu einem Synonym für Qualität für Fertigwaren zu machen, indem er statistische Analysen zur Verbesserung des Produktdesigns und der Qualität verwendet. Aber das Verstehen von Qualität ist mehr eine Funktion des Kundenwissens als die Funktion des Produkts selbst. Qualität existiert nicht abstrakt; es hängt von den Kundenerwartungen ab.

Was bedeutet Qualität?

"Aber wenn Sie nicht wissen, wer der Kunde ist, wissen Sie nicht, was Qualität bedeutet", sagte Ries.

Einer der Die Herausforderung für einen unternehmerischen Manager besteht darin, sich inmitten von Mehrdeutigkeiten und Unsicherheiten zu konzentrieren, um den richtigen Weg zur Schaffung eines nachhaltigen Geschäfts zu finden.

"Die meisten Unternehmen haben mehr gute Ideen als sie wissen, was sie tun sollen", sagte Ries. "Der Test des Unternehmertums ist die Fähigkeit, all die guten Ideen heraus zu finden und diejenigen auszuwählen, die den Bedürfnissen, Vorlieben und Wünschen ihrer Kunden entsprechen. Die große Frage unserer Zeit ist nicht:, Kann es gebaut werden? ' "Wir können alles bauen, was wir uns vorstellen. Die Frage unserer Zeit ist, sollte es gebaut werden?" "

Kontinuierliche Innovation und die Fähigkeit, die schlanke Startup DNA zu halten, sind die unerlässliche Voraussetzung für die Schaffung und Aufrechterhaltung eines erfolgreichen Geschäfts in der Anfang des 21. Jahrhunderts, sagte Ries.

Die Tugenden des Scheiterns

Es dauerte mehrere Male mit Scheitern, bevor Ries erkannte, dass ein neues Paradigma erforderlich war und vom Pfad der konventionellen Management-Weisheit abzurücken begann. Er griff auf diese Erfahrung zurück, um die Theorie des Lean-Startups zu entwickeln und zu testen. Es war eine holprige Fahrt, aber es hat sich gelohnt.

"Es hat mich mehrere Male missraten, es herauszufinden", sagte er. "Ich bin ein ausgebildeter Ingenieur, also habe ich gedacht, dass Fehlschläge durch ungenügend gute Technik verursacht wurden."

Er schlug mit dem Kopf gegen die Wand, ohne Erfolg, sagte Ries. Er fühlte sich wie jede Technologie, die er berührte, verdorrt am Rebstock. Je besser die Technologie war, desto weniger Menschen nutzten sie.

"Die einzige Möglichkeit, eine nachhaltige Rentabilität als Aktiengesellschaft zu erreichen, ist die Schaffung einer Innovationsfabrik, die ständig innoviert und ständig weiterentwickelt wird erschließt neue Wachstumsquellen ", sagte Ries. "Wenn du dich nur auf deinen Lorbeeren setzt, bist du so toast."

Foto von Eric Ries von Nick Wilson.

  • 17 großartige Geschäftsideen für 2012
  • Wie vermeide ich die 5 häufigsten Gründungsfehler
  • Was können die USA tun, um das Unternehmertum wiederzubeleben?


Wenige Unternehmen, die bereit sind, CEO zu ersetzen

Wenige Unternehmen, die bereit sind, CEO zu ersetzen

Eine neue Studie des Rock Center for Corporate Governance der Stanford University und des Institute of Executive Development fand heraus, dass nur 46 Prozent der Unternehmen einen formellen Prozess zur Entwicklung von Nachfolgekandidaten für Schlüsselpositionen in Führungspositionen haben. Darüber hinaus haben nur 25 Prozent einen ausreichenden Pool an fertigen Nachfolgern-CEO-Kandidaten in ihren Unternehmen.

(Führung)

"Familie" ist der Schlüssel zum langfristigen Erfolg von Familienunternehmen

Laut Family Enterprise USA sind 5,5 Millionen Familienunternehmen in den Vereinigten Staaten tätig. Was ist das Geheimnis ihres Erfolges? Es könnte nur der "Familien" -Aspekt sein, der diese Organisationen zum Erfolg führt. "Die Geschäftswelt weiß, dass, wenn man sich um den Kunden kümmert, das Endergebnis für sich selbst sorgt", sagte Paul Gentilini, Eigentümer und Händlerprinzip Autohaus der dritten Generation Gentilini Motors.

(Führung)