7 Wissenswertes über Job Hunting Online


7 Wissenswertes über Job Hunting Online

Suchen Sie einen Job? Sie sollten Ihre "digitale Marke" besser in Ordnung bringen. Das ist der Rat von Colleen Aylward, einem Experten für Rekrutierungsstrategien, der sagt, dass Ihre Online-Präsenz Ihr wichtigstes Jobsuchwerkzeug ist.

"Es liegt jetzt an Ihnen, Ihre Daten zu sammeln, aufzupolieren und dort zu platzieren, wo die Leute sie finden Sie ", sagte Aylward.

Dieser Ort ist zunehmend auf Social-Media-Sites wie Twitter, Facebook und LinkedIn. Auch eine persönliche Website zu haben, könne helfen, sagte Aylward.

"Die Dinge werden nie wieder so sein, wie sie waren", sagte sie. "Die Welt ist jetzt eine Online-Gemeinschaft, und die Zukunft Ihres Beschäftigungsstatus hängt stark von Ihrer Anpassungsfähigkeit ab."

Aylward hat diese Tipps denjenigen angeboten, die Ihre Online-Job-Jagdmarke aufbauen möchten.

  • Stärken Sie Ihre Stärken mit spezifischen Beispielen, Aylward sagte. "Es ist nicht Aufgabe des Interviewers, herauszufinden, was Ihre Stärken sind, es ist der Job des Kandidaten. Die Tage der cleveren Anschreiben, die Türen öffnen, sind vorbei. Diese Lebensläufe und Online-Profile sind besser denn je und vollgepackt mit Daten und spezifischen Leistungen."
  • " Verschwenden Sie keine Zeit mit externen Personalvermittlern . Sie finden keine Jobs für Leute", sagte sie. "Sie müssen sich vor die internen Personalberater stellen, die online nach Ihnen suchen. So helfen Sie ihnen, ihre Arbeit zu erledigen, indem Sie selbst online nach Unternehmen suchen, Jobs selbst suchen, sich einem potenziellen Arbeitgeber vorstellen und sich direkt mit Personalverantwortlichen unterhalten - Online. "
  • " Erinnere dich, es geht nur um sie, nicht um dich ", warnte Aylward. " Geh raus aus der Denkweise, dass du dich für einen Job oder für einen Job interessierst Das bedeutet, dass Sie Ihre Stärken definieren und bestimmte Bereiche bestimmen müssen, in denen Sie ihre Geschäftsprobleme lösen können. Und seien Sie bereit zu demonstrieren, dass Sie mit der Technologie, den Veränderungen in der Branche und der Auswirkungen der Wirtschaft Schritt halten. "
  • " Arbeitgeber denken, dass, wenn Sie sich nicht verkaufen können, Sie ihr Produkt nicht verkaufen können. Wenn Sie sich nicht vermarkten können, können Sie ihr Unternehmen nicht vermarkten", erklärte Aylward.
  • " Vollständige Offenlegung übertrumpft Verschämtheit ", sagte sie. "Heute nutzen Arbeitgeber und Personalvermittler eine Kombination von Berührungspunkten, um Ihre Leistungen, Ihre Popularität, Ihre Persönlichkeit, Ihre Schreibfähigkeiten, Ihre Beteiligung an der Gemeinschaft usw. zu prüfen - bevor Sie entscheiden, ob Sie ein Interview wert sind." Stellen Sie sicher, dass Ihre Informationen leicht zu finden sind.
  • " Sie müssen die Due Diligence für Arbeitgeber, auf die Sie zielen wollen, durchführen", sagte Aylward. "Finden Sie Arbeitgeber, an denen Sie interessiert sind, und führen Sie genug Online-Nachforschungen über sie durch, um eine intelligente Unterhaltung mit ihrem CEO zu führen."
  • "Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Online-Marke beschädigt ist, " sagte Aylward. Zum Glück indexieren Suchmaschinen (Google, Yahoo, Bing) ständig neue Inhalte im Web: Je mehr neue Inhalte Sie im Internet beisteuern, desto schneller schieben Sie die schlechten Seiten auf die Seiten Bei Colleges Aylward leitet er seit 19 Jahren die Executive Search-Firma Devon James Associates, Inc. und ist Gründer von Recruitment, Inc., einem Spin-Off-Software-Produktunternehmen auf dem Personal- und Rekrutierungsmarkt .

Dream Team: Die 5 Personen, die jede Firma mieten möchte

  • Wie man einen Job beendet Man hasst und gründet ein Geschäft, das man liebt
  • Die 10 besten Karrieremöglichkeiten im Moment

  • Die beste Antivirus-Software für Unternehmen: Unsere Top-Adressen

    Die beste Antivirus-Software für Unternehmen: Unsere Top-Adressen

    Sie versuchen, Antivirus-Software für Ihr Unternehmen zu wählen? Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, das richtige für Sie zu finden. Während einige Sicherheitslösungen für größere Unternehmen geeignet sind, haben wir drei gefunden, die unserer Meinung nach am besten für kleine Unternehmen geeignet sind.

    (Allgemeines)

    Obamacare: 10 Dinge, die jedes kleine Unternehmen wissen sollte

    Obamacare: 10 Dinge, die jedes kleine Unternehmen wissen sollte

    Nach Monaten und Monaten der Debatte wurde die Gesundheitsreform diese Woche eingeleitet. Während die Deckung im Rahmen des Affordable Care Act erst im ersten Jahr in Kraft tritt, können kleine Unternehmen und Einzelpersonen ab dieser Woche über den neuen Krankenversicherungs-Marktplatz der Bundesregierung beginnen.

    (Allgemeines)