Die 10 besten Karrieremöglichkeiten im Moment


Die 10 besten Karrieremöglichkeiten im Moment

Mit den letzten Arbeitslosenzahlen, die heute zeigen, dass die Arbeitslosigkeit auf 8,6 Prozent gefallen ist, könnte es scheinen, als ob es endlich aufwärts geht. Aber ein genauerer Blick auf die Zahlen zeigt, dass die tatsächliche Anzahl der neuen Arbeitsplätze, nur 140.000, nicht wirklich viel zu jubeln ist. Die Arbeitssituation ist jedoch nicht völlig hoffnungslos. Es gibt jedoch einige Berufe und Branchen, die im letzten Jahr ein beträchtliches Wachstum erfahren haben und noch einstellen.

Laut dem Monster Employment Index, der die Online-Nachfrage nach Arbeitskräften nach Beruf und Industrie überwacht, gibt es viele Branchen das sind Mieten. Die fünf größten Berufe, die von November 2010 bis November 2011 stärker nachgefragt wurden, und ihre Steigerungsrate waren:

  • Körperpflege und Service (65 Prozent)
  • Transport und Materialumzug (39 Prozent)
  • Architektur und Engineering (35 Prozent)
  • Installation, Wartung und Reparatur (22 Prozent)
  • Computer und Mathematik (19 Prozent)

Die Umfrage untersucht auch die Online-Rekrutierungsmuster von Branchen und nicht bestimmten Berufen. Die fünf größten Wachstumsbranchen von November 2010 bis November 2011 und ihre Steigerungsraten waren:

  • Land- und Forstwirtschaft, Fischerei und Jagd (39 Prozent)
  • Bergbau, Gewinnung von Steinen und Erden, Öl- und Gasförderung (35 Prozent)
  • Transport und Lagerwesen (31 Prozent)
  • Sonstige Dienstleistungen (21 Prozent)
  • Information (19 Prozent)

In der Umfrage wurde auch untersucht, in welchen Metropolregionen die Rekrutierung am stärksten zugenommen hat. Sie waren:

  • Cincinnati (36 Prozent)
  • Indianapolis (31 Prozent)
  • Detroit (27 Prozent)
  • Cleveland (26 Prozent)
  • Baltimore (26 Prozent)
  • 17 Großartige Geschäftsideen für 2012
  • Wie man ein Geschäft für weniger als $ 5.000 beginnt
  • Die 5 Typen von Leuten, die jedes Unternehmen anstellen will (und wie man eins wird)


Small Business trägt die Kosten der Compliance

Small Business trägt die Kosten der Compliance

Kleine Unternehmen sind mit einer überproportionalen Belastung im Vergleich zu größeren Unternehmen konfrontiert, wenn es um die Kosten der Bundesregulierung geht Firmen ", eine Studie, die vom Advocacy-Büro der SBVg veröffentlicht wurde. Die Studie untersuchte die Gesamtkosten der Bundesvorschriften in vier Kategorien - Wirtschaft, Umwelt, Steuerkonformität und Arbeitsschutz (Arbeitsschutz und Heimatschutz).

(Allgemeines)

Laptop-Sicherheitslax für die meisten Mitarbeiter

Laptop-Sicherheitslax für die meisten Mitarbeiter

Sechzig Prozent der Mitarbeiter sagen Sie hatten vertrauliche Informationen auf ihren Laptops gespeichert, aber die meisten kümmern sich nicht darum, sie zu sichern. Nach neuen Untersuchungen berichten Mitarbeiter, vertrauliche Kundeninformationen, persönliche Finanzinformationen, Firmeninformationen und andere persönliche Informationen über ihre Arbeit zu haben Laptops, aber die meisten sorgen sich nicht darum, gestohlen zu werden.

(Allgemeines)