5 Möglichkeiten, Ihr Geschäft während der Rezession zu vergrößern


5 Möglichkeiten, Ihr Geschäft während der Rezession zu vergrößern

Der Besitz eines Restaurants ist nie einfach. Der Besitz von mehreren Restaurants während der schlimmsten wirtschaftlichen Rezession seit Jahrzehnten ist eine große Herausforderung.

Aber Zane Tankel, CEO von Apple Metro Inc., die 34 Applebee Restaurants in der Gegend von New York besitzt, sagte, er war in der Lage, sein Geschäft während der Rezession. In der Tat hat er seit 2008 10 neue Restaurants eröffnet.

Tommel glaubt, dass die Rezession Möglichkeiten bietet, nicht nur zu überleben, sondern in wirtschaftlich schwierigen Zeiten gedeihen. Er bietet MobbyBusiness-Lesern ein paar Tipps, wie man in diesen unruhigen Gewässern navigieren kann.

Mieten mit Präzision. Unsere Mitarbeiter müssen die Speisekarte kennen und in der Lage sein, einen zuverlässigen und freundlichen Service ohne Ausnahmen zu liefern. Wir versuchen auch festzustellen, ob der Kandidat in unsere gesamte Organisation passt. Kompetenz ist nicht genug, wenn Menschen nicht mit Gleichaltrigen, Direktberichten oder Vorgesetzten auskommen können.
Immobilienchancen nutzen . In unruhigen Zeiten, überprüfen Sie Ihren Mietvertrag und verhandeln Sie neu. Sie sollten nach Angeboten suchen, die beim ersten Mal nicht angemessen bewertet wurden. Suchen Sie nach neuen Angeboten zu günstigeren Raten.
Entwickeln Sie starke Aufbewahrungsregeln . Unternehmen sind nur so stark wie die Führungskräfte, die sie leiten, und die Support-Mitarbeiter, die sie in Bewegung halten. Es ist wichtig, eine stabile, gesunde Umgebung zu schaffen, die Ihr Unternehmen auszeichnet. Zum Beispiel vergibt Apple-Metro immer schnell fleißige und engagierte Mitarbeiter mit Anreizen wie Kreuzfahrten nach Bermuda mit ihrem Ehepartner und einem Auto-Leasing-Programm für Manager. Dies ist wichtig, um den Enthusiasmus und das Engagement für das Unternehmen hoch zu halten und gleichzeitig die Fluktuationsrate zu reduzieren.
Zusammenarbeit mit Lieferanten . Ich meine alle von Lebensmittellieferanten bis Sicherheitsfirmen, um gemeinsame Marketingkampagnen zu entwickeln. Diese Cross-Promotion-Strategie gilt auch für andere, nicht miteinander verbundene Unternehmen. In unserem Fall hatten wir großen Erfolg mit lokalen Attraktionen zusammenzuarbeiten.

Splurge zum Speichern . Investitionen sind immer schmerzhaft, vor allem wenn die Renditen dieser Investitionen nicht über Monate oder Jahre kommen. Aber es gibt Möglichkeiten, um später viel Geld zu sparen, indem Sie ein wenig Geld ausgeben und dabei Ihren Betrieb aufwerten. Drei Beispiele aus unserem Betrieb:

  • Wasserlose Urinale: Diese sparen unsere Wasserrechnung, indem wir pro Jahr 40.000 Gallonen Wasser einsparen.
  • LED-Leuchten: Der Austausch aller Einbau- und Stromschienenleuchten durch LEDs hat unseren Stromverbrauch um 88 reduziert Prozent.
  • On-Demand (tankless) Warmwasserbereiter: Sie sind 84 Prozent energieeffizienter.
  • Wie man den vollkommenen Verkäufer anstellt
  • Wie man ein Geschäft in einem gedrängten Markt errichtet
  • 5 Zu vermeidende Geschäftsfehler


Facebook soll Werbung auf Basis des Internet-Browser-Verlaufs ausrichten

Facebook soll Werbung auf Basis des Internet-Browser-Verlaufs ausrichten

Facebook wird in Kürze den Internet-Browsing-Verlauf der Mitglieder verwenden, um sie besser auf die Anzeigen der Werbekunden des sozialen Netzwerks auszurichten. Derzeit die Anzeigen Ein Nutzer sieht auf Facebook in erster Linie auf die Dinge, die sie auf Facebook tun, wie die Seiten, die sie mögen.

(Allgemeines)

Mitarbeiter-Wellnessprogramme sind gut für mehr als die Gesundheit von Arbeitnehmern

Mitarbeiter-Wellnessprogramme sind gut für mehr als die Gesundheit von Arbeitnehmern

Fast 90 Prozent der Unternehmen verlassen sich auf Mitarbeiter-Wellness-Programme, um steigende Gesundheitskosten durch die Betonung präventiver Gesundheitsstrategien zu verlangsamen, nach einer Studie von 2011. Aber Mitarbeiter Wellness-Programme, die präventive Mitarbeiterbeziehungen nicht integrieren, fehlt eine kritische Gelegenheit, um eine glücklichere, gesündere Belegschaft zu schaffen und zusätzliche Kosteneinsparungen zu ernten, sagen Experten.

(Allgemeines)