Toshibas dynaEdge AR-Brille gegen Google Glass Enterprise


Toshibas dynaEdge AR-Brille gegen Google Glass Enterprise

Toshiba führt eine neue AR-Brillenlösung ein, die Google Glass Enterprise als High-Tech-Lösung zur Verbesserung von Arbeitsabläufen und Effizienz in Fertigung, Logistik und technischen Berufen dienen kann.

Toshibas dynaEdge AR-System ist ein robuste, leichte AR-Brillenlösung, die mit einem Navigationshandgerät geliefert wird und mit Windows 10 kompatibel ist. Mit Vision DE Suite können Unternehmen mit Toshiba zusammenarbeiten, um auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Daten- und Cloud-Systeme einzurichten. Google Glass Enterprise hat diese Art von Technologie im Jahr 2017 eingeführt, und Toshibas neueste Version zeigt, wie AR im Bereich Fertigung und Logistik kontinuierlich expandiert.

Toshibas Technologie kann skaliert und sofort in den Arbeitsablauf eines Unternehmens integriert werden. dynaEdge unterstützt Speicher bis zu 512 GB und enthält bis zu 16 GB RAM. Der Brillenarm, der an einer Toshiba-Brille befestigt werden kann, kann geschwenkt und geschwenkt werden, sodass der Betrachter wählen kann, wie der Bildschirm des Geräts angezeigt wird. Es hat auch einen Berührungssensor an der Seite, einen Lautsprecher und eine Kamera.

Google Glass Enterprise enthält ähnliche Funktionen, einschließlich 32 GB Speicherplatz, 2 GB RAM, Blinzel-und Blinzeln Sensoren und 720p Videoaufnahme. Glass Enterprise wird von mehreren Unternehmen genutzt, von denen eines sagte, es habe seine Produktionszeit in Lagern um bis zu 46 Prozent verkürzt.

Ein Hauptunterschied zwischen diesen beiden Lösungen ist Software. Toshiba bietet Windows 10-Kompatibilität und eine eigene Software für die Technologie namens Vision DE Suite. Google hat sich mit anderen Unternehmen wie Upskill und Streye zusammengetan, um Google Glass-Nutzern eine Software zur Verfügung zu stellen, die für ihr Geschäft funktioniert. Diese Bewertung von Glass basiert auf der Streyes Glass Enterprise Option.

Es gibt einige wichtige Hardwareunterschiede zwischen Glass Enterprise und dynaEdge. dynaEdge enthält eine Brille und ein Handset, das an der Rückseite der schienenbasierten Hardware angeschlossen wird. Die Hardware kann an einigen Toshiba-Brillenmodellen angebracht werden, und das Mobilteil verlagert das Gewicht des Systems vom Kopf des Benutzers in ein praktisches, handgehaltenes Gerät. Die Gläser wiegen nur 1.65 Unzen.

Glass Enterprise enthält alle Hardware in den Gläsern. Benutzer haben kein Handgerät, können aber einen Touchscreen an der Seite der Brille verwenden, um zu navigieren. dynaEdge bietet diese Funktion ebenfalls an. Obwohl es kein separates Mobilteil gibt, sind die Glass Enterprise-Spezifikationen immer noch leicht.

Beide Lösungen bieten 5-Megapixel-Kameras, aber dynaEdge bietet 1080p-Videoaufzeichnung, die die 720p-Funktion von Google verbessert. Beide enthalten integrierte Lautsprecher und Mikrofone für die einfache Kommunikation mit Administratoren oder Remote-Mitarbeitern. Ein Hauptunterschied zwischen den beiden ist die Positionierung des physischen Bildschirms - der Bildschirm von Glass Enterprise wird genau über dem Auge fixiert, während der dynaEdge-Bildschirm gedreht und an einem für den Benutzer angenehmen Ort eingestellt werden kann.

Von einer Hardware Standpunkt, dynaEdge und Glass Enterprise sind zwei sehr unterschiedliche Lösungen, die das gleiche Ergebnis bieten. Die Edition von Glass Enterprise ist wohl eleganter, aber die Funktionalität und Flexibilität von dynaEdge macht sie zu einer großartigen Option für Mitarbeiter im Außendienst.

Toshiba bietet eine umfassende Hardwarelösung, die an die Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst werden kann . Sie können auch Ihre IT-Abteilung und Mitarbeiter darin schulen, wie sie die Software verwenden und entwickeln können. Vision DE Suite ist in drei Hauptstufen unterteilt: Kommunikation, Dokumentation und Tools. Benutzer können Videokonferenzen mit Technikern an entlegenen Orten durchführen oder während ihrer Arbeit mit Bedienern und Administratoren sprechen. Auf der Registerkarte "Dokumentation" können Benutzer Baupläne und Schemata ihrer Arbeit aufrufen. Die Werkzeugfunktion dient dazu, andere Ressourcen für den Arbeiter bereitzustellen.

Glass Enterprise bietet ähnliche Funktionen wie Videoaufzeichnung, Video- und Telefonanrufe, integrierte Blueprints und Schaltpläne und andere Ressourcen. Der Unterschied zwischen den Produkten von Toshiba und Google besteht darin, dass Toshiba mit Windows 10 kompatibel ist und über eine Softwareinfrastruktur verfügt, die skaliert und auf viele verschiedene Unternehmen angewendet werden kann. Das Angebot von Google ist stärker auf die Bedürfnisse bestimmter Unternehmen zugeschnitten - Unternehmensbenutzer müssen direkt mit Google zusammenarbeiten, um die richtige Lösung zu entwickeln.

Wenn Sie dynaEdge oder Glass Enterprise für Ihr Unternehmen einrichten möchten, Ich muss direkt mit Toshiba oder Google sprechen. Das Preismodell wird wahrscheinlich einen Vorab-Hardwarekosten und eine Abonnement-basierte monatliche Gebühr für Software und Support abhängig von Ihrem Plan und dem Unternehmen, das Sie wählen, folgen. Für den Kontext bietet Streye Glass Enterprise Edition direkt für Unternehmen oder Kunden für rund 1.800 $. Toshiba sagte, seine Hardware würde 1.899 US-Dollar zusätzlich zu einer kostenpflichtigen Abonnementgebühr kosten.

Beide Lösungen bieten Unternehmen und Herstellern eine Möglichkeit, die Effizienz zu steigern und die Produktionskosten zu senken. Diese Unternehmen bieten praktische Schulungen und Unterstützung für die langsame Integration dieser Art von Technologie in Ihren Arbeitsablauf. Die Art von persönlicher Aufmerksamkeit, die sowohl Toshiba als auch Google bieten, kann diese Lösung ideal für größere Produktions-, Logistik- und Betriebsunternehmen machen, die eine neue Art von Technologie in ihr Arsenal integrieren möchten.


Die besten Webinar-Services

Die besten Webinar-Services

Für Unternehmen mit Büros oder Kunden auf der ganzen Welt ist es wichtig, in Verbindung zu bleiben. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, sind Webinar-Services, mit denen Unternehmen ihren Kunden auf der ganzen Welt qualitativ hochwertige Online-Verkaufspräsentationen, Webseminare und Produktvorführungen präsentieren können.

(Geschäft)

3 Unternehmen arbeiten, um Realwert in Cryptocurrency zu generieren

3 Unternehmen arbeiten, um Realwert in Cryptocurrency zu generieren

Die Kryptowährung hat seit Bitcoins kometenhaftem Aufstieg einige ernsthafte Wellen geschlagen. Anfang August war das Flaggschiff der Kryptowährung weniger als 3.000 US-Dollar pro Münze wert. Kürzlich war es auf seinem Höhepunkt fast $ 20.000 wert. Viele Experten haben davor gewarnt, dass Bitcoins anhaltende Wertsteigerungen die Auswirkungen einer klassischen Spekulationsblase darstellen, bei der Anleger Geld in ein Produkt pumpen, das sich von jedem realen Wert gelöst hat.

(Geschäft)