5 Häufige Netzwerkfehler und wie Sie sie vermeiden können


5 Häufige Netzwerkfehler und wie Sie sie vermeiden können

Viele Menschen gehen davon aus, dass Netzwerkarbeit nicht mehr notwendig ist, wenn Mitarbeiter zu Führungskräften werden. Laut einer Umfrage von Robert Half Management Resources erstreckt sich dieses Missverständnis oft auch auf höhergestellte Personen, die die Vernetzung in ihrem beruflichen Werdegang unterbewerten.

Die Umfrage ergab auch, dass diejenigen, die sich mit Netzwerken befassen, mit Fallstricken konfrontiert werden, egal wie erfahren sie sind . Hier sind fünf häufige Netzwerkfehler und wie man sie vermeidet.

Oft sorgen sich die Menschen darum, anderen etwas aufzuzwingen und sind sich ihrer selbst nicht sicher. Infolgedessen vermeiden sie, Hilfe von anderen zu suchen. Das tut mehr Schaden als Nutzen, selbst wenn sie meinen, dass sie ihren Stolz bewahren.

"Wir alle brauchen von Zeit zu Zeit Hilfe, und die Leute sind normalerweise glücklich, Unterstützung anzubieten, wenn sie können", sagte Tim Hird, Executive Director von Robert Half Management Resources.

Geschäftsbeziehungen können sich von persönlichen Beziehungen unterscheiden, aber die Regeln gelten weiterhin: Wenn Ihre Geschäftspartner nur von Ihnen hören, wenn Sie etwas von ihnen benötigen, werden Sie schnell finden Ihre Anfragen nach Hilfe werden nicht beantwortet.

Laut der Umfrage sind die Verbindungen durch das Senden einer freundlichen E-Mail oder das Weiterleiten eines interessanten Blogposts stark. So wird es beim nächsten Mal nicht umständlich oder einseitig sein.

Viele Fachkräfte, Führungskräfte und Berufseinsteiger beschränken den Umfang ihrer Vernetzung auf Personen in demselben Bereich und auf diejenigen, die sich auf derselben Stufe befinden.

Verbinden Sie sich mit Fachleute auf allen Ebenen und in vielen Bereichen, anstatt sich an den Komfort von Branchenkollegen oder ehemaligen Kollegen zu halten. Es ist nützlich, Zugang zu anderen Perspektiven zu haben, als Ihre eigenen, und Sie können unerwartete Gelegenheiten entdecken, Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse anzuwenden.

Wenn Sie sich nicht bei den Kontakten bedanken, kann das unhöflich wirken, als ob Sie die Hilfe der Person für selbstverständlich halten. Wenn Sie Ihre Kontakte nicht anerkennen und ihnen danken, riskieren Sie, Ihre Beziehungen und Ihren Ruf zu gefährden. Ein einfaches "Danke" klingt vielleicht trivial, aber in der Geschäftswelt ist es ein langer Weg.

Eine gegenseitige Geschäftsbeziehung ist schwer zu bekommen. Es gibt selten eine perfekte Übereinstimmung zwischen dem, was zwei Profis brauchen und sich zu einem bestimmten Zeitpunkt gegenseitig leisten können. Die meisten Menschen können jedoch irgendwo jemanden finden, der ihnen hilft.

Wenn Sie einen Ruf für das Erreichen und Geben entwickeln, neigen die Menschen dazu, das Gleiche für Sie zu tun. Ganz zu schweigen davon, dass Sie neue Kontakte knüpfen, wenn Sie sich anderen anbieten, was nie schadet.

Diese Umfrage basiert auf den Antworten von mehr als 2.200 CFOs, um die häufigsten Netzwerkfehler bei Führungskräften zu identifizieren.


8 Work-from-Home-Mythen entlarvt

8 Work-from-Home-Mythen entlarvt

Die Fähigkeit, von zu Hause aus zu arbeiten, ist ein zunehmend beliebter und begehrter Vorteil in modernen Arbeitsstätten, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Aus der Perspektive eines Mitarbeiters sind die Vorteile der Vermeidung einer Pendelstrecke offensichtlich, aber die Arbeitgeber sehen auch Vorteile: Die Gemeinkosten sinken, wenn Sie keinen Schreibtischplatz und keine Ausrüstung für Ihre Mitarbeiter bereitstellen müssen und Sie sich nie über Verspätungen sorgen müssen aufgrund von Verkehrs- oder Transportproblemen.

(Werdegang)

'Red Sneaker Effect' Gute Neuigkeiten für Arbeiter, die sich anders kleiden

'Red Sneaker Effect' Gute Neuigkeiten für Arbeiter, die sich anders kleiden

Mitarbeiter, die ihrer Kleidung am Arbeitsplatz etwas Flair verleihen, können mehr erscheinen Erfolgreich in den Augen anderer, neue Forschung schlägt vor. Gesellschaft kann unausgesprochene Regeln für Kleiderordnung und richtige Etikette haben. Aber diejenigen, die mit ihren Kleidungsstücken aus dem Weg gehen - zum Beispiel durch das Tragen heller Socken oder einer Fliege anstelle einer Krawatte - haben das Potenzial, ihren wahrgenommenen Erfolg zu steigern, wie eine Studie im Journal of Consumer Research ergab.

(Werdegang)