7 Möglichkeiten, Hygge bei der Arbeit zu umarmen


7 Möglichkeiten, Hygge bei der Arbeit zu umarmen

Am Ende des Wochenendes hat mich der Sonntags-Blues immer getroffen. An einem Sonntagabend, als ich einen Pinterest-Post auf "hygge" fand, ein dänisches Wort, das locker in ein gemütliches Ambiente mit engen Freunden und Familie übersetzt wird, kämpfte ich um meine Stimmung.

In seinem Buch "The Little Book of Hygge: Dänische Geheimnisse für Happy Living, "(William Morrow, 2017) Meik Wiking, CEO des Happiness Research Institute, definiert hygge (sprich" hoo-gah ") auf verschiedene Arten:" Hygge ist eine Atmosphäre und ein Erfahrung, und nicht über Dinge. Es geht darum, mit den Menschen zusammen zu sein, die wir lieben. Ein Gefühl von Heimat. Ein Gefühl, dass wir sicher sind, dass wir von der Welt abgeschirmt sind und uns erlauben, unseren Schutz zu vernachlässigen. "

Schon das Oxford English Dictionary definiert hygge als "eine Qualität von Gemütlichkeit und angenehmer Geselligkeit, die ein Gefühl der Zufriedenheit oder des Wohlbefindens erzeugt." Dieses dänische Wort wurde dieses Jahr nur in das Wörterbuch aufgenommen, sagten Alexandra Gove und Koen van Renswoude, Schöpfer von Hygge Life.

Hygge schien in diesem Moment angemessen zu sein, als ich durch meine zerbrochenen Fenster einen Windhauch hereinströmte und das Erfrischende roch Duft meiner brennenden Kerze "Storm Watch". Mein Vater grillte draußen, während meine Mutter ihre Blumenkästen im Vorgarten pflanzte, und ich wusste dann, dass es das ist, worum es bei hygge geht - die kleinen Dinge, die dein Herz voll machen. Plötzlich schien der Montag nicht so entmutigend. Wenn überhaupt, war es eine Chance für Abenteuer. Alles was man braucht, ist eine positive Einstellung und eine gewisse Perspektive.

Es ist leicht, diese Haltung von Komfort, Wohlbefinden und Sicherheit zu Hause zu bewahren, umgeben von frischem Kaffee und Gelächter, flauschigen Socken und Netflix, selbstgebackenen Keksen und hell Blumen. Aber am Arbeitsplatz braucht man am meisten Hygiene. Sie wollen nicht zu einer neunstündigen Schicht aufbrechen, die müde ist und sich durch mangelnde Leidenschaft schläfrig fühlt; Sie möchten Ihre Mitarbeiter mit Freundlichkeit und Aufregung für den bevorstehenden Tag begrüßen.

Arbeit ist der perfekte Ort, um diese dänische Einstellung zu üben. Hier sind sieben Möglichkeiten, um Hygge bei der Arbeit zu umarmen:

Ein warmes Getränk, sogar an Sommertagen, ist beruhigend, und Koffein ist eine todsichere Möglichkeit, deine Energie zu steigern und dich auf deine Aufgaben zu konzentrieren.
"Nimm dir Zeit, eine Tasse zu genießen mit einem Kollegen Kaffee trinken und über arbeitsfreie Themen sprechen ", sagten Gove und van Renswoude. "Verwenden Sie eine Kaffeetasse, die Sie im Büro lieben."
Aus Ihrer Lieblingsbecher trinken ist wie ein Stück Heimat mit Ihnen zu haben. Haben Sie keine Angst, von Zeit zu Zeit aufzufüllen, um Ihrem Gehirn eine Pause von alltäglichen Aufgaben zu geben.

Musik tut Wunder für den Geist. Erstellen Sie eine Playlist mit peppigen, aber beruhigenden Melodien wie akustischen Liedern, um Sie durch den Arbeitstag zu bringen. In seinem Buch sagte Wiking: "Dienste wie iTunes und Spotify ermöglichen es Ihnen, eine funktionsfähige Hygge-Playlist zu erstellen. Ich würde etwas Langsames tun."

Wenn Sie Ihre Mittagspause einlegen, machen Sie eine Pause. Überprüfe nicht deine E-Mails, plane deine nächste Aufgabe oder starre deinen Computer an, während du die PB und J isst, die du gepackt hast.
Wenn es draußen schön ist, solltest du frische Luft schnappen. Je nachdem, wo Sie arbeiten, gehen Sie um den Block zum nächsten Deli oder genießen Sie Ihr Lunchpaket auf einer Bank im Park. Was auch immer der Fall ist, wenn Sie sich im Freien aufhalten, können Sie sich für eine Weile entspannen, und die Erkundung der Gegend kann Ihre Stimmung heben.

Haben Sie immer eine Art persönlichen Gegenstand, der Ihren Raum schmückt, von Bildern Ihrer Familie bis zu einem Blumenstrauß, den Sie auf dem Bauernmarkt gekauft haben. Bringen Sie Lichterketten mit, um sich in Ihrer Kabine zu verstecken, oder halten Sie reichlich Tee auf der Hand und Vintage-Bücher, die um Ihren Schreibtisch gestapelt sind. Haben Sie keine Angst davor, von der Norm abzuweichen (natürlich innerhalb Ihrer Firmenpolitik).
"Anstatt Ihren Bürobereich als einen praktischen, weltlichen Raum zu betrachten, sollten Sie es zu einem komfortablen, besonderen Ort machen, an dem Sie inspiriert und produktiv sind", sagten Gove und van Renswoude. "Wenn Kerzen erlaubt sind, zünden Sie eine kleine Kerze ohne Duftkerze an Ihrem Schreibtisch an, nur wegen des Glanzes und der Atmosphäre."

Sie empfehlen auch, dass sich Ihr Büro mit einem gemütlichen Stuhl, Kunstwerken und sentimentalen Gegenständen aus Ihrem Privatleben anfühlt

Comfort Food ist die Quelle aller Dinge, Hygge, und was gibt es für eine bessere Möglichkeit, hausgemachte Mahlzeiten zu genießen als mit Ihrer Arbeit Freunde an Ihrer Seite Geschmack testen einander Gerichte
Nach Jessica Joelle Alexander, Co-Autorin von "The Danish Way of Parenting" (TarcherPerigree, 2016) und Co-Creator von "The Danish Way" Blog, freundliche Treffen mit Essen sind ein dänisches Phänomen.

"Die Idee ist, dass Essen Gemeinsam fördert Zeit mit Ihren Mitarbeitern zu hygge ", sagte Alexander. "[Es] ist ein Ort, an dem man sich verbinden und in dem Moment sein kann und gerne zusammen ist."
Wiking rät den Arbeitern, einen Potluck-Tag zu organisieren, statt selbst etwas zu essen zu bringen.

"Wenn alle teilen, wird jeder hygge , sagte er.

Ob Sie eine Schachtel Donuts ins Büro bringen oder einem Kollegen ein Kompliment machen, Sie können den ganzen Tag (und Ihren eigenen) umdrehen, indem Sie freundlich sind .
"Soziale Unterstützung hilft Stress zu bewältigen", sagte Iben Sandahl, Alexanders Co-Autor und Mitschöpfer von "The Danish Way". Laut Sandahl, macht es uns belastbarer, zu wissen, dass wir Menschen haben, die sich um uns sorgen.

"Mit jemandem verwundbar zu sein [ermöglicht] eine enorme Verteilung der Belastung, die wir tragen, hilft uns, es von unserem Rücken zu bekommen", sagte Sandahl.

Sandahl sagte, Teamgeist sei Teil der dänischen Kultur. Von Kindheit an arbeiten die Dänen in Gruppen und lernen, angesichts von Widrigkeiten Hilfe zu suchen und / oder zu geben. Sie werden ermutigt, trotz ihrer Schwächen trotz ihrer Stärken bescheiden und bescheiden zu bleiben.
"Dieser Geist der Teamarbeit und Zusammenarbeit wird in allen Aspekten des dänischen Lebens gesehen - vom Klassenzimmer über den Arbeitsplatz bis zum Familienleben", sagte Sandahl. "Die Familie als Team zu sehen, fördert ein tiefes Zugehörigkeitsgefühl. Der gleiche Geist kann man auch in den Sitzungssaal mitnehmen."
Sandahl schlägt vor, mehr Teambuilding-Aktivitäten zu organisieren, um die Zusammenarbeit von Schnitzeljagden zu fördern zu Turnieren.
Gove und van Renswoude stellten fest, dass, sobald die Menschen sich der Feuchtigkeit bewusst sind, plötzlich alle kleinen, besonderen Momente in ihrem Leben erkennen.

"Sich dieser Momente bewusst zu sein, erlaubt es, mehr von ihnen zu erschaffen." Sie sagten. "Bei einem hygischen Lebensstil geht es nicht um Perfektion, sondern um Verlangsamung, um wirklich Freude zu machen und selbst in den kleinsten Momenten zufrieden zu sein."


Verbessert Telearbeit die Work-Life-Balance wirklich?

Verbessert Telearbeit die Work-Life-Balance wirklich?

Trotz vieler Menschen glauben Telearbeiter nicht immer, dass die Mitarbeiter ihr Zuhause und ihr Arbeitsleben ausbalancieren, findet neue Forschung. Die Studie von Soziologen an der Universität von Iowa und der Universität von Texas in Austin festgestellt, dass Mitarbeiter, die Telearbeit länger arbeiten als ihre Kollegen, die nie von zu Hause aus arbeiten.

(Werdegang)

Skype überspringen: Warum Video-Job-Interviews schlecht für alle sind

Skype überspringen: Warum Video-Job-Interviews schlecht für alle sind

Obwohl sie Zeit sparen könnten, zahlen sich Videointerviews für Jobkandidaten oder Arbeitgeber nicht aus, neue Forschung zeigt. Eine Studie von der DeGroote School of Business an der McMaster Universität in Ontario ergab, dass Bewerber, die durch Videokonferenzen interviewt wurden, weniger sympathisch wirken, während Einstellungsverantwortliche weniger kompetent sind.

(Werdegang)