Small Business Snapshot: Sunnys Gourmet-Produkte


Small Business Snapshot: Sunnys Gourmet-Produkte

Unsere Small Business Snapshot-Serie enthält Fotos, die in nur einem Bild darstellen, worum es bei den kleinen Unternehmen geht. Chom "Sunny" Kaminski, Gründer und Inhaber von Sunnys Gourmet Products, erklärt, wie dieses Image ihr Geschäft repräsentiert.

Wir sind eine natürliche Linie von Lebensmittelprodukten, die Ihnen eine einfache und gesunde Art und Weise geben, Ihre Hausmannskost aufzurütteln mit koreanischen Aromen. Zurzeit haben wir zwei Produkte, unsere koreanische Teriyaki und Kimchee Seasoning.

Wir haben vor über 25 Jahren im Restaurantgeschäft angefangen und unsere eigenen Soßen und Gewürze für unsere Gerichte entwickelt. Wir konnten einfach nichts auf dem Markt finden, das natürlich war, war wenig Natrium und schmeckte gut, also haben wir unser eigenes gemacht! Gut und gesund zu essen, war schon immer unser Kern.

Im Laufe der Zeit begannen die Kunden zu fragen, ob sie unsere koreanische Teriyaki-Sauce und Kimchee kaufen könnten, um die Magie von Sunny zu Hause zu machen. Also haben wir angefangen, es für spezielle Kunden abzufüllen und es wuchs einfach von dort.

Das obige Foto repräsentiert die Ausstrahlung der einzigartigen Geschmacksprofile der koreanischen Küche und veranschaulicht unseren Ansatz für gesundes, sauberes Essen und Kochen mit Liebe.

Unsere größte Herausforderung besteht derzeit darin, von einer regionalen Operation zu einer nationalen zu wechseln. Wir waren sehr glücklich, wunderbare Partner wie Whole Foods, Amazon.com und Lipari Distributors zu haben, die an unsere Produkte glauben und uns geholfen haben, von 10 Geschäften in 10 Staaten im Mittleren Westen zu wachsen! Wir freuen uns auf den weiteren Aufbau unserer Partnerschaften und Marktpräsenz, um Sunny's in die gesamten USA zu bringen.


Warum Unruhestifterkinder große Unternehmer machen

Warum Unruhestifterkinder große Unternehmer machen

Sie kennen bereits alle üblen Berufsstereotype: den korrupten Politiker, den gierigen Anwalt, den Buchhalter mit den klebrigen Fingern. Nun, hier ist eine, die Sie vielleicht noch nicht gehört haben ... der böse Unternehmer. Nach Ansicht von Forschern in Schweden und Deutschland beginnen die meisten Unternehmer als .

(Geschäft)

7 Wege, wie Sie Ihre persönliche Marke anzünden

7 Wege, wie Sie Ihre persönliche Marke anzünden

Trotz Ihrer Die besten Absichten, Ihre Bemühungen, Ihre persönliche Marke zu bauen, könnten nach hinten losgehen. Obwohl das Ziel von Personal Branding ist, dass andere ein positives Bild von dir haben, verbringen die Leute oft zu viel Zeit damit, es aufzubauen und zu vergessen, was es abreißen kann.

(Geschäft)