Welche Unternehmensfinanzdaten sollten Sie mit Mitarbeitern teilen?


Welche Unternehmensfinanzdaten sollten Sie mit Mitarbeitern teilen?

Eine wachsende Zahl von Arbeitgebern lassen ihre Mitarbeiter nicht mehr im Dunkeln über die finanzielle Leistung des Unternehmens, finden neue Forschungsergebnisse.

Eine Studie von Robert Half Management Resources ergab, dass 56 Prozent der privaten Organisationen zumindest einige davon bereitstellen Die Ergebnisse zeigen, dass ein Viertel der Arbeitgeber Steuerinformationen mit allen ihren Beschäftigten teilt.

"Obwohl dies keine Voraussetzung für private Unternehmen ist, bietet die Bereitstellung von Einblicke in die finanzielle Leistung vermitteln den Mitarbeitern ein Gefühl der Eigenverantwortung, was oft zu einer verbesserten Mitarbeiterengagement und Produktivität führt ", erläutert Tim Hird, Executive Director von Robert Half Management Resou "Die meisten der befragten Arbeitgeber glauben, dass die Arbeitnehmer mehr darüber erfahren wollen, wie es ihrem Unternehmen finanziell geht. Die Studie zeigt, dass fast 60 Prozent der Finanzchefs der Meinung sind, dass ihre Mitarbeiter zumindest ein wenig daran interessiert sind, von der finanziellen Leistung ihres Unternehmens zu hören.

"Fachleute wollen für Organisationen arbeiten, die mit Mitarbeitern über die Gesundheit des Unternehmens offen sind" Sagte Hird. "Diskutieren Sie die Chancen und Herausforderungen, denen sich das Unternehmen bei seinem Wachstum stellt, und laden Sie Ideen ein, die dem Unternehmen helfen, seine Ziele zu erreichen."

Um Arbeitgebern einen besseren Überblick über ihren finanziellen Status zu geben, bietet Robert Half Management Resources mehrere Tipps an

Entscheiden Sie, was Sie teilen möchten.

Sie müssen nicht nur festlegen, welche Details Sie teilen möchten, sondern auch wissen, worüber die Mitarbeiter informiert werden möchten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Informationen Sie bereitstellen sollen, ziehen Sie in Erwägung, Kollegen und Berater zu kontaktieren, um zu erfahren, welche Art von Erkenntnissen andere Unternehmen geben.

  1. Erstellen Sie einen Zeitplan. Wenn Sie Finanzupdates geben, Sie sollten dies regelmäßig tun. Lassen Sie die Mitarbeiter wissen, wie oft sie mit Finanzupdates rechnen müssen. Es ist wichtig, sich an Ihren Zeitplan zu halten, auch wenn Sie schlechte Nachrichten teilen müssen. Wenn Sie keine Gespräche führen, wenn die finanzielle Leistung sinkt, riskieren Sie, dass die Mitarbeiter ihre eigenen Schlussfolgerungen ziehen, was mit dem Geschäft passiert.
  2. Zeigen Sie ihnen ihre Auswirkungen. Achten Sie bei der Erörterung der finanziellen Leistungsfähigkeit darauf, eine Verbindung herzustellen die Punkte für die Mitarbeiter, indem sie ihnen zeigen, wie ihre Arbeit zum Gewinn des Unternehmens beiträgt. Indem Sie dies tun, geben Sie ihnen mehr Ansporn, ihre Arbeit und ihre Ideen besser auf die Ziele der Organisation abzustimmen.
  3. Erklären Sie die Zahlen. Es ist eine Sache, eine Menge finanzieller Details an Ihre Mitarbeiter zu verteilen, aber es ist eine andere eigentlich erklären, was sie alle bedeuten. Zusätzlich zu einer formellen Darstellung der Fiskaldaten sind die Chefs bereit, alle weiteren Fragen ihrer Mitarbeiter zu beantworten.
  4. Die Studie basiert auf Befragungen von 2.100 CFOs von Unternehmen in mehr als 20 der größten US-Metropolregionen Bereiche.


    9 Tolle Beispiele für KMU-Erklärer Videos

    9 Tolle Beispiele für KMU-Erklärer Videos

    Erklärvideos für kleine Unternehmen Eine der besten und effektivsten Möglichkeiten, Videos zu verwenden, um Ihre Marke zu vermarkten und zu verkaufen, ist die Erstellung eines Erklärvideos. Diese Art von digitalen Werbeinhalten soll Interessenten und Kunden einen schnellen Einblick in die Produkte oder Dienstleistungen ihres Unternehmens und deren Funktionsweise geben.

    (Geschäft)

    Erstellen Sie familienfreundliche Jobs: Es ist einfacher als Sie denken

    Erstellen Sie familienfreundliche Jobs: Es ist einfacher als Sie denken

    In einem Land, in dem die meisten Familien mindestens einen erwerbstätigen Elternteil haben, sollten Kleinunternehmer die Herausforderungen für Arbeitnehmer mit Kindern berücksichtigen. Arbeitgeber befürchten vielleicht familienfreundliche Maßnahmen Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Ohne Zweifel ist es eine kluge Geschäftsentscheidung, und es ist das Richtige zu tun ", sagte Amy Beacom, Gründer und CEO der Zentrum für Elternurlaub Führung.

    (Geschäft)