Little White Resume Lies: Welche sind die schlechtesten?


Little White Resume Lies: Welche sind die schlechtesten?

Arbeiter Die Studie von Hloom, einem Anbieter von Lebenslaufvorlagen und Stichproben, ist wahrscheinlicher, dass Lügen in Bezug auf ihre Ausbildung ernster zu sehen sind als diejenigen über ihre Fähigkeiten und ihren beruflichen Hintergrund.

"Menschen finden Lügen über Bildung ziemlich ernst, während Erfindungen über spezifische Fähigkeiten werden als harmloser angesehen ", schrieben die Autoren der Studie.

Die Befragten sagten, dass das Lügen über das College, an dem Sie teilgenommen haben, die schwerwiegendste Lüge ist, die Arbeitssuchende auf ihren Lebensläufen machen können. Fibbing über einen akademischen Grad, Fremdsprachenkenntnisse, College-Major und Notendurchschnitt wurden auch zu den sechs wichtigsten Lebenslauf Lügen eingestuft.

Die Studie ergab, dass die meisten unschuldigen Lüge Mitarbeiter in einem Lebenslauf erzählen konnte nicht wahrheitsgemäß wann Sie absolvierten das College.

Viele der anderen Verzierungen, die als etwas trivial angesehen werden, sind mit Fertigkeiten verbunden. Kommunikation, Forschung, Präsentation und Computer-Fähigkeiten wurden zu den 11 am wenigsten ernsthaften Lebenslauf Lügen.

Hier sind die vollständigen Ranglisten, auf einer Skala von 1 bis 5, der Ernsthaftigkeit jeder Lebenslauf Lüge:

  1. College absolvierte von: 4.50
  2. Arbeits- oder Berufshistorie: 4.17
  3. Abschluss: 4.16
  4. Fremdsprachenkenntnisse: 4.05
  5. Studienfach: 3.73
  6. Notendurchschnitt: 3.45
  7. Projekte oder Portfolio: 3.31
  8. Auszeichnungen oder Leistungen: 3.28
  9. Promotionen: 3.19
  10. College-Nebenfach: 3.16
  11. Computer- oder Software-Kenntnisse: 3.09
  12. Stellenbezeichnung: 3.09
  13. Beschäftigungszeiten: 3.02
  14. Aufgaben der früheren Position: 2.99
  15. Forschungskompetenz: 2,94
  16. Gehalt: 2,89
  17. Präsentationsfertigkeiten: 2,83
  18. Mitgliedschaft in einem Verein oder einer Organisation: 2,81
  19. Referenzen: 2,79
  20. Kommunikationsfähigkeit: 2,67
  21. Abschlussjahr : 2,63

Die Studie fand heraus, dass der Hauptgrund dafür, auf einem Lebenslauf zu liegen, darin bestand, wie eine gute Übereinstimmung für einen Job zu sein. Fast die Hälfte der Befragten gab an, dass sie ihren Lebenslauf verschönert hätten, um besser zu einer Joberöffnung zu passen.

Ein anderer häufiger Grund, den Leute für einen Lebenslauf zitiert haben, war, dass sie ein breiteres Spektrum an Fähigkeiten haben sie haben es wirklich getan. Die Studie ergab, dass 21 Prozent der Arbeitssuchenden, die auf einem Lebenslauf gelogen haben, so erfahren oder abgerundet aussah.

Andere Gründe, die die Befragten angegeben haben, um nicht wahrheitsgetreu in ihren Lebenslauf aufgenommen zu haben, um nicht durch die Wahrheit beschämt zu werden schlauer erscheinen, mehr mit dem Interviewer gemeinsam haben, Beschäftigungslücken verbergen und Altersdiskriminierung vermeiden.

Nur 9 Prozent der befragten Arbeiter sagten, sie würden nie auf einem Lebenslauf liegen.

Die Studie ergab, dass Arbeitslose Bewerber im Alter von 55 bis 64 Jahren und Arbeitssuchende ohne Abitur waren am ehesten auf ihren Lebensläufen lügen. Darüber hinaus logen Männer häufiger als Frauen.

Die Studie basierte auf Befragungen von 2000 US-Bürgern.


Die besten technischen Fähigkeiten, die Sie in Ihrem Lebenslauf auflisten sollten

Die besten technischen Fähigkeiten, die Sie in Ihrem Lebenslauf auflisten sollten

Es mag zwar ein Jobsuchender Markt sein, aber das bedeutet sicherlich nicht, dass es einfach ist, einen Job zu finden. Der Wettbewerb unter talentierten Kandidaten ist steil, daher kann es manchmal schwierig sein, sich abzuheben. Wer auf der Suche nach einem Job im Technologiebereich ist, hat die zusätzliche Herausforderung, mit den sich ständig verändernden Anforderungen der Branche Schritt zu halten.

(Werdegang)

10 Gründe, warum Sie Ihren Job nicht aufgeben sollten

10 Gründe, warum Sie Ihren Job nicht aufgeben sollten

Es gibt eine Zeit und einen Ort, um das Handtuch zu werfen, aber diese Zeit ist vielleicht nicht jetzt, und dieser Ort ist vielleicht nicht dein jetziges Büro. Zwar gibt es viele gute Gründe, Ihren Job aufzugeben, aber es gibt auch eine Reihe von Gründen, darüber nachzudenken. Mobby Business hat Fachleute in verschiedenen Bereichen gefragt, wie sie wissen, wann sie ihren Job nicht aufgeben müssen.

(Werdegang)