IPad Pro 9,7-Zoll: Ist es gut für das Geschäft?


IPad Pro 9,7-Zoll: Ist es gut für das Geschäft?

Hat Apples neues, kompakteres iPad Pro das Zeug dazu, Ihr nächster Arbeitsgefährte zu sein? Das 9,7-Zoll-Tablet, das mit einer Tastatur und einem aktiven Stift gepaart ist, ist viel tragbarer als das ursprüngliche 12,9-Zoll-iPad Pro, das letztes Jahr auf den Markt kam. Dadurch lässt sich das kleinere Modell leichter in Ihre Tasche schieben, bevor Sie das Büro verlassen - und dabei wird weder die Leistung noch die Akkulaufzeit beeinträchtigt. Aber die Einschränkungen, die das iPad als Produktivitätsgerät in sich birgt, sind dieses Mal ebenso offensichtlich.

Wenn Portabilität Ihr wichtigstes Anliegen ist, dann ist das iPad Pro das 2-in-1-Tablet für Sie. Der Slate hat einen wesentlich geringeren Platzbedarf als das Microsoft Surface Pro 4 oder das Samsung Galaxy TabPro S und wiegt etwa ein halbes Pfund leichter als jeder dieser Slates. Aber beide Geräte bieten 2 Zoll mehr Bildschirmfläche.

Leistung und Akkulaufzeit sind ebenso beeindruckend für ein Gerät dieser Größe. Das 9,7-Zoll-iPad Pro ist mit dem A9X-Prozessor von Apple ausgestattet, dem gleichen Chip wie das 12,9-Zoll-Modell. Das bedeutet, dass es schnell genug ist, um zwei 4K-Videos nebeneinander zu bearbeiten, ohne einen Hauch von Verzögerung. Unterdessen lief das Tablet für beeindruckende 10 Stunden und 53 Minuten bei unserem Akkulaufzeittest, der fast doppelt so lang ist wie das Surface Pro 4 und das Galaxy TabPro S.

Die größte Einschränkung des iPad Pro als Produktivitätsgerät ist seine Tastatur. Das Smart-Tastatur-Zubehör von Apple lässt sich mühelos an der Geräteunterkante anbringen und verwandelt es in einen Miniatur-Laptop-Computer. Aber im Gegensatz zum Surface Pro 4, bei dem Sie den Ständer so einstellen können, dass Sie den Bildschirm in jedem beliebigen Winkel betrachten können, hat das iPad Pro nur einen einzigen steilen Blickwinkel. Das ist ärgerlich, wenn Sie mit dem Gerät auf Ihrem Schoß tippen

Die verkrampfte Tastatur ist ebenfalls ein Problem; Es ist kleiner als das Smart Keyboard für das 12,9-Zoll-Modell, so dass lange Schreibsitzungen unangenehm sein können. Und das Fehlen eines Touchpads ist ein weiteres Problem für die Arbeiter. Sie werden immer wieder auf den Bildschirm tippen, ohne die Genauigkeit eines Mauszeigers.

Schauen Sie sich bald einen vollständigen Überblick über das 9,7-Zoll-iPad Pro an, oder sehen Sie sich unsere Tipps für die besten Business-Laptops an Tabletten, die derzeit auf dem Markt sind.

Kaufen Sie iPad Pro 9,7-Zoll auf Amazon.com


Sie möchten die Mitarbeiterproduktivität steigern? Bieten Sie einen Incentive an

Sie möchten die Mitarbeiterproduktivität steigern? Bieten Sie einen Incentive an

Das Anbieten von Prämien wie Geschenkkarten, zusätzliche Freizeit und kostenloses Mittagessen ist nicht nur eine nette Sache für Ihre Mitarbeiter, sondern auch für Unternehmen auf lange Sicht auch. Eine kürzlich von Genesis Associates, einem in Großbritannien ansässigen Recruiting-Unternehmen für Ingenieur-, Vertriebs- und Kreativbranche durchgeführte Studie ergab, dass 85 Prozent der befragten Arbeitnehmer mehr motiviert waren, ihr Bestes zu geben, wenn ein Anreiz angeboten wurde.

(Geschäft)

6 Schritte zum Erstellen einer erfolgreichen E-Commerce-Site

6 Schritte zum Erstellen einer erfolgreichen E-Commerce-Site

Das Starten eines E-Commerce-Shops umfasst viel mehr als das einfache Einrichten einer Website mit einem Einkaufswagen. Um echten Traffic auf eine E-Commerce-Website zu bringen, bedarf es ernsthaften Marketings. " " Wie bei jedem neuen Unternehmen erfordert die Einrichtung eines E-Commerce-Shops eine Fülle von Forschung, Strategie, Planung und Geschäftssinn ", sagte IzzoNet Online-Plattform, die kleinen Unternehmen beim Aufbau von E-Commerce-Websites hilft.

(Geschäft)