Balancing Business und Elternschaft: 6 Tipps für Väter


Balancing Business und Elternschaft: 6 Tipps für Väter

Oft werden Mütter mit Ratschlägen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bombardiert, aber es kann für Männer genauso schwierig sein, Vaterschaft und ihr Berufsleben zu jonglieren, besonders wenn sie ein Geschäft führen.

"Vor Kinder, ich war ein Workaholic; ich würde jeden freien Moment unserem Geschäft widmen", sagte Mitesh Popat, CEO von Geschenk-Start-up PlantOGram. Aber seit er Vater geworden ist, haben sich seine Prioritäten verschoben, und er hat nach mehr Ausgewogenheit gesucht.

Unternehmerväter haben sechs wichtige Lektionen geteilt, die sie durch das Spielen beider Rollen gelernt haben.

Die meisten Unternehmer wissen, wie wichtig gute Kommunikation bei der Arbeit ist. Aber genauso wichtig ist es, mit deiner Familie klar zu kommunizieren. Der Versuch, Arztbesuche, Lehrerkonferenzen und Fußballspiele um einen anstrengenden Arbeitstag herum zu arrangieren, wird viel einfacher, wenn alle auf derselben Seite sind.

"Co-Parenting ist ständige Arbeit", sagte Todd Spodek, geschäftsführender Partner der Spodek Law Group wer hat einen 5-jährigen und 3-jährigen zu Hause. "Sie müssen vollständig [mit Ihrem Partner] integriert sein."

Ronald Recardo, ein geschäftsführender Partner bei Catalyst Consulting Group, fügte hinzu, dass es wichtig ist, die Bedenken Ihres Ehepartners anzuhören, als wären es Ihre eigenen.

sagte Popat Neben dem reibungslosen Ablauf der Kommunikation ist die Kommunikation ein wesentlicher Teil der Verbindung mit seinen Kindern.

"Der beste Rat, den ich Vätern geben kann, die auch arbeiten, ist ... nehmen Sie fünf Minuten, um Ihr Kind zu erkennen, sprechen Sie mit ihm hör ihnen zu ", sagte Popat. "Wir waren alle in diesem Alter, als wir nur gehört werden wollten."

Es ist einfach, die großen Ereignisse wie Geburtstage oder Abschlussfächern zu priorisieren. Aber manchmal sind die kleinen Momente noch wichtiger für die Pflege der Beziehungen zu Kindern.

"Ich habe bestimmte Zeiten während der Woche festgelegt ... wo ich mit meinem 14-jährigen Sohn gute Zeit verbringe", sagte Recardo. Die Aktivität, erklärt er, sei nicht so wichtig wie die Konzentration und Aufmerksamkeit, die er seinem Kind in den gemeinsamen Momenten bietet.

Popat konzentriert sich auf kleine Momente mit seinem 7-jährigen und 4-jährigen, indem er macht Sie frühstücken jeden Morgen.

"Wir sitzen, essen und reden darüber, wie unser Tag sein wird und unsere Pläne, wenn ich nach Hause komme", sagte er.

Eine Sache, die Väter, die mit Familie und Haus jonglieren, gemein ist, ist ihre Bereitschaft, sie auszulagern und zu delegieren.

"Wir haben eine Haushälterin, die uns hilft, alles in Ordnung zu halten", sagte Isaac Rami, der CEO und Gründer der Makeup-Marke Karity, die zuhause zwei Kinder hat. "Geld für Dinge auszugeben, die Zeit sparen, hilft Stress abzubauen und das Glück zu steigern."

Hilfe bei der Kinderbetreuung ermöglicht diesen Geschäftsinhabern auch, mehr Balance zu finden, besonders wenn beide Elternteile arbeiten. Popats pensionierte Schwiegereltern helfen den Kindern, während Spodek sagt, dass er und seine Frau sich auf "eine kleine Armee von Babysittern" verlassen.

Das Delegieren bei der Arbeit ist ebenso wichtig, denn der Versuch, alles zu tun, ist ein schneller Weg zum Burnout .

"Einer der größten Durchbrüche, den ich je hatte, war, als ich anfing, für mehrere Teile meines Geschäfts zu delegieren", sagte Jason Fisher, der Inhaber von BestLifeRates.org, einer nationalen Versicherungs- und Marketingfirma. "Ich habe anderen erlaubt, in den Vertrieb einzusteigen, ich habe Entwickler und Autoren eingestellt, und ich habe auch Geschäftspartner übernommen. Alles zusammen hat es mir ermöglicht, ... mein Geschäft zu skalieren, während ich noch Zeit für meine Zeit habe Frau und Kinder. "

" Früher war ich in allem sehr involviert, aber mit der Zeit lernt man, Schlüsselmitarbeitern in Ihrem Unternehmen zu vertrauen ", sagte Rami. "Es hilft mir nicht nur zu wachsen, sondern hilft auch dem Mitarbeiter, zu wachsen."

Die Anforderungen eines Unternehmens können sich je nach Woche oder Monat ändern, ebenso die Anforderungen der Familie. Um die beiden zu balancieren, muss man oft herumspielen, bis man ein System findet, das für alle funktioniert.

Manchmal kann das bedeuten, neue Teile der Woche zu Hause zu finden.

"Irgendwann würde ich nach Hause rennen, um die Kinder vor dem Schlafengehen zu sehen, aber letztendlich erlaubte es mein Zeitplan nicht", sagte Spodek. "Ich schneide jetzt die Zeit für die Kinder am [Morgen], und ich verbringe das ganze Wochenende mit ihnen."

Manchmal kann es auch bedeuten, dass Sie Ihren Arbeitsplan anpassen, wie Fisher, indem er vor seinen Kindern aufsteht ein paar Stunden Arbeit vor dem Frühstück und dem Schulabbruch.

"Als Inhaber eines kleinen Unternehmens bedeutet das definitiv, dass mehr Zeit in das Geschäft fließt als ein typischer 9-zu-5", sagte er. "Aber viele dieser Stunden gehen früh am Morgen [oder] spät in der Nacht."

Das Gesamtgleichgewicht zu finden, kann auch bedeuten, einen Schritt zurückzutreten, um zu beurteilen, was funktioniert und was nicht.

"Wenn ich Beachten Sie, dass ich nicht sehr gut jongliere ... es ist Zeit, einen Schritt zurückzutreten und eine Zeit lang den Netzstecker zu ziehen, um mit meiner Familie echte Zeit zu verbringen ", sagte Rami. "Wenn das heißt, am Donnerstagabend herunterzufahren und nur ganze drei Tage meiner Familie zu widmen, mache ich das."

Wenn Sie von den Anforderungen eines Unternehmens betroffen sind, ist es einfach, sich darauf zu verlassen, dass Ihr Ehepartner oder Partner sich um die Dinge zu Hause kümmert. Aber diese Väter haben alle gelernt, dass die Elternschaft Verantwortung für beide Partner ist, weil jeder Zeit wertvoll ist.

"Meine Aktivitäten und Ziele sind nicht die einzigen Dinge, die wichtig sind", sagte Recardo, dessen Frau ganztägig zu Hause bleibt. Für ihn ist die Führung eines Unternehmens keine Entschuldigung dafür, nicht zum Familienleben beizutragen. "Das ist eine gemeinsame Verantwortung."

"Kinder zu haben ... ließ mich erkennen, wie lange ich weg war. Das verletzte nicht nur meine Beziehungen zu meinen Kindern, sondern auch meine Frau, die zusätzliche Verantwortung übernahm die Kinder während des Tages und nachts arbeiten ", sagte Fisher. Jetzt sind sie beide vorsichtiger, die Verantwortlichkeiten zu Hause aufzuteilen, was seiner Meinung nach die Familie gestärkt hat.

Keiner dieser Väter sagte, sie hätten eine perfekte Trennung zwischen Arbeit und Familie erreicht. Aber sie alle fanden ihr bestes Gleichgewicht, wenn sie sich daran erinnerten, dass Familie der Arbeit Sinn gibt und nicht umgekehrt.

"Sie können bestimmte geschäftliche E-Mails delegieren und geschäftliche Telefonanrufe zurückgeben; wertvolle Momente wie Ihre Anwesenheit beim Baseballspiel Ihrer Kinder oder den Beginn Ihres Tages mit Ihren Kindern während des Frühstücks ", sagte Popat.

Recardo bemerkte, dass viele seiner professionellen Kollegen Männer sind, die Arbeit auf Kosten der Familie priorisiert, etwas, das er früh entschieden seine Karriere zu vermeiden.

"Ich erinnere mich, als ich in meinen 30ern war, hatte ich alle Insignien des Erfolges - ein teures Haus, Boot, Sportwagen - und erkannte, dass es mehr im Leben gab als nur ein neues Spielzeug zu bekommen," Recardo sagte. "Ich habe mir neu vorgenommen, was wirklich wichtig für mich war, und habe mich bewusst bemüht, die Arbeitsstunden zu begrenzen."

Manchmal ist es unvermeidlich, dass die Arbeit der Familie entgleitet. Aber wenn es wirklich darauf ankommt, "ist es immer zuerst die Familie", sagte Fisher. "Es gibt keine Ausnahmen."


So beenden Sie Ihren Job und behalten Ihren Ruf

So beenden Sie Ihren Job und behalten Ihren Ruf

Die beste Möglichkeit, von einem Job zurückzutreten, kann schwierig sein, besonders wenn Sie an Ihrem derzeitigen Arbeitsplatz unzufrieden sind. Vielleicht hast du davon geträumt, einen Kuchen auf dem Schreibtisch deines Managers mit deinem oben eingetragenen Rücktrittsbrief fallen zu lassen oder deinem Boss zu sagen, dass du gehst, während eine Marschkapelle dich aus dem Büro hinausspielt.

(Werdegang)

ÜBer 50? 5 intelligente Tipps für die Landung eines neuen Jobs

ÜBer 50? 5 intelligente Tipps für die Landung eines neuen Jobs

Für viele Menschen wird es schwierig, nach dem 50. Lebensjahr einen neuen Job zu finden. Nach dem Verlust eines Job, ältere Arbeitssuchende, im Vergleich zu jüngeren Pendants, erhalten weniger Stellenangebote, suchen nach Wochen länger und sind letztlich weniger wahrscheinlich, Wiederbeschäftigung zu finden, nach einer neuen Studie kürzlich im Psychologischen Bulletin veröffentlicht.

(Werdegang)