Toshiba Chromebook 2 Review: Ist es gut für Unternehmen?


Toshiba Chromebook 2 Review: Ist es gut für Unternehmen?

Toshibas Chromebook 2 ist ein gutes Argument für Chromebooks als Arbeitsmaschinen. Das Gerät hat praktisch alles, was Sie von einem neuen Notebook erwarten können, einschließlich einer erstklassigen Tastatur, einem scharfen, geräumigen Display und einer wirklich langen Akkulaufzeit. Außerdem ist das Preisschild von 329 US-Dollar extrem erschwinglich, selbst für Geschäftsanwender mit kleinem Budget.

Natürlich sind selbst die besten Chromebooks nicht jedermanns Sache. Mitarbeiter, die auf eine bestimmte PC-Software angewiesen sind, werden entfremdet, ebenso wie diejenigen, die mehr Leistung benötigen als ein preisgünstiges Chromebook. Dennoch ist das Toshiba Chromebook 2 aufgrund seiner hohen Akkulaufzeit ein wirklich netter Reisebegleiter für Geschäftsreisen.

Das Toshiba Chromebook 2 ist das leichteste 14-Zoll-Chromebook, das wir getestet haben durch ein Haar. Im Vergleich, das Samsung Chromebook 2 wiegt 3 Pfund, während das Acer Chromebook 13 die Waage bei 3,31 Pfund kippt. Unter dem Strich ist das Toshiba Chromebook 2 das Beste, wenn Sie ein Notebook brauchen, das Ihre täglichen Fahrten nicht belastet.

Trotz seiner Vollkunststoffkonstruktion ist es auch für ein preisgünstiges Notebook relativ stabil . Der Deckel neigt dazu, sich zu biegen, aber insgesamt fühlt sich die Maschine weniger biegsam an als der durchschnittliche Laptop in seiner Preisklasse.

Der Deckel hat eine Grübchen Textur, die glänzt, wenn es das Licht fängt, die gut aussieht. Das Innere des Notebooks hat die gleiche matt-silberne Lackierung, ohne die Textur. Für den Preis ist es ein gut aussehender Laptop.

Das Chromebook 2 macht dank seines knackigen HD-Displays einen guten ersten Eindruck. Das 14-Zoll-Panel mit 1920 x 1080 Pixeln ist schön und geräumig und bietet viel Platz auf dem Bildschirm für Arbeitsaufgaben. Das Bearbeiten einer großen Tabelle war komfortabel, ebenso das Multitasking mit geteiltem Bildschirm.

Unsere Tests zeigten, dass das Display des Chromebooks heller ist und genauere Farben bietet als bei anderen Chromebooks.

Das Tippen auf der Tastatur des Chromebook 2 ist äußerst komfortabel. In der Tat ist es eines der besten Laptop-Tastaturen, die ich getestet habe, und tickt alle Felder, die für ein tolles Tipperlebnis sorgen.

Die Tasten sind schön und tief, mit einem großzügigen 1,53 mm Spielraum; Die Schlüssel von Laptops in dieser Preisklasse sind normalerweise viel flacher. Das gibt der Tastatur des Chromebook 2 ein Desktop-ähnliches Gefühl. Darüber hinaus bieten die Tasten eine schnelle Rückmeldung, mit der Tipper Fehler vermeiden können.

Ernsthafte Schreibkräfte werden das Fehlen einer Löschtaste beklagen; Wie bei allen Chromebooks hat der Ein / Aus-Schalter des Chromebook 2 seinen Platz eingenommen. Shift + Backspace dient jedoch als dezentes Stand-In für das Löschen.

Das Touchpad fühlt sich hingegen sehr gut an. Ich mag die glatte, matte Oberfläche, die meinen Finger leicht gleiten lässt. Die Cursorsteuerung war reaktionsschnell und Gesten wie Zwei-Finger-Scrolling waren zuverlässig.

Das Chromebook 2 ist etwas hell, aber auch die meisten preisgünstigen Notebooks. Die rechte Kante enthält einen USB-3.0-Anschluss zum Anschließen von Zubehör und einen HDMI-Anschluss zum Anschließen des Computers an einen Monitor oder Projektor.

Der linke Rand hat einen USB-2.0-Anschluss und einen SD-Kartensteckplatz zur Erweiterung des Notebooks 16 GB interner Speicher.

Sie finden auf diesem System keinen Ethernet-Anschluss oder VGA-Videoausgang, aber es verfügt über genügend Anschlussmöglichkeiten, um Sie bei Abwesenheit zu erreichen.

Vielreisende werden die Langlebigkeit des Chromebook 2 wirklich zu schätzen wissen. Das Notebook lief für beeindruckende 10 Stunden und 5 Minuten, was den Durchschnitt der Kategorie von 7 Stunden und 36 Minuten sprengt. Es schlägt auch handlich das Acer Chromebook 13 (8:08) und das Samsung Chromebook 2 (9:34). Auch wenn Sie nicht oft reisen, ist es gut zu wissen, dass das Toshiba Chromebook 2 problemlos bis zum Ende des Arbeitstages und darüber hinaus bestehen kann.

Das Chromebook 2 ist nicht für das Bearbeiten von Videos oder die Ausführung anspruchsvoller Software ausgelegt, aber für alltägliche Aufgaben ist es mehr als schnell genug. Es wird von einer Intel Celeron 3215U-CPU mit 1,7 GHz und 4 GB RAM angetrieben, die während meiner Testphase für eine reibungslose Leistung sorgt. Ich konnte diesen Test schreiben, während ich HD-Videos streame und zwischen mehr als einem Dutzend Tabs in meinem Firefox-Webbrowser hin- und herspringe, und habe keinen Schluckauf bemerkt.

Unsere Tests haben bestätigt, dass das Toshiba Chromebook 2 tatsächlich etwas schneller ist seine nächsten Rivalen. Es beendete den SunSpider-JavaScript-Test - der die Leistung des Webbrowsers misst - in 324,9 Millisekunden. Das ist etwa die Hälfte der Zeit des Acer (625,5 ms) und Samsung (563,4 ms).

Ein erschwinglicher Laptop wie das Chromebook 2 mag ein Schnäppchen sein, aber es wird Ihnen nicht viel nützen Sie können die benötigte Software nicht ausführen. Für Worker ist dies die größte Schwäche eines Chromebooks: Sie sind nicht mit PC- oder Mac-Software kompatibel.

Chromebooks werden stattdessen auf Chrome OS ausgeführt, einem leichten, von Google entwickelten Betriebssystem, das hauptsächlich auf dem Chrome Web-Browser basiert. Bevor Sie jedoch Chromebooks komplett abschreiben, sollten Sie die breite Palette der jetzt verfügbaren leistungsstarken Webanwendungen in Betracht ziehen.

Zunächst einmal sind die Online-Versionen von Microsoft Word, PowerPoint und Excel fast so voll ausgestattet wie ihre Desktop-Gegenstücke - und nicht völlig kostenlos erwähnen. Google verfügt über eine eigene Produktivitäts-Suite, die Dokumente, Tabellen und Präsentationen enthält, mit denen Dokumente erstellt und bearbeitet werden können, unabhängig davon, ob Sie eine Internetverbindung haben.

Sie können Outlook jedoch nicht installieren Mit dem Chromebook 2 können Sie Ihren E-Mail-Posteingang weiterhin über das Online-Outlook-Portal verwalten. Das Gleiche gilt für unzählige andere Produktivitätsanwendungen, von der Notizen-App Evernote bis zur Buchhaltungssoftware QuickBooks - beide sind über das Web zugänglich.

Es gibt jedoch immer noch keinen Grund, dass Sie nicht in der Lage sein werden Wenn Sie unter Chrome OS keine geeignete Software finden, sollten Sie dies vor dem Kauf tun.

Können Sie Ihre Arbeit auf einem Chromebook erledigen? Das ist die Schlüsselfrage, die es zu beantworten gilt, bevor Sie eine Maschine wie das Toshiba Chromebook 2 in Betracht ziehen. Wenn Sie können, dann ist das Toshiba-Gerät ein Schnäppchen und bietet eine hervorragende Tastatur und schöne Hardware zu einem günstigen Preis. Und selbst wenn es nicht jede Arbeitsaufgabe bewältigen kann, ist das Chromebook 2 vielleicht immer noch ein guter Reisebegleiter für die grundlegende Produktivität unterwegs.

Acers Chromebook 13 ist eine verlockende Option, wenn man den niedrigen Preis von 229 Dollar berücksichtigt. Aber das Toshiba Chromebook 2 bietet einfach mehr Leistung für Ihr Geld und ist damit das beste Chromebook für Unternehmen.

Kaufen Sie Toshiba Chromebook 2 auf Amazon.com


Cloud vs. Data Center: Was ist der Unterschied?

Cloud vs. Data Center: Was ist der Unterschied?

Ist eine Cloud ein Rechenzentrum? Ist ein Rechenzentrum eine Wolke? Oder sind es zwei völlig unterschiedliche Dinge? Die Begriffe "Cloud" und "Rechenzentrum" klingen nach austauschbarem Fachjargon oder trendigen Schlagwörtern, die sich auf dieselbe Infrastruktur beziehen, aber die beiden Computersysteme haben weniger gemeinsam als die Tatsache, dass Beide speichern Daten.

(Geschäft)

5 Versteckte Evernote-Funktionen zur Steigerung Ihres Geschäfts

5 Versteckte Evernote-Funktionen zur Steigerung Ihres Geschäfts

Evernote ist mehr als nur ein digitaler Notizblock. Sicher, die App können Sie Notizen notieren und To-Do-Listen im laufenden Betrieb erstellen. Aber für Business-Anwender hat es eine Menge verborgener Funktionen, die Sie und Ihre Mitarbeiter jeden Tag produktiver machen können. Evernote ist für eine Vielzahl von Plattformen verfügbar, einschließlich iOS, Android, Windows Phone, Mac und PC.

(Geschäft)