Besorgt über einen Cyberangriff? Was es für Ihr kleines Unternehmen kosten kann


Besorgt über einen Cyberangriff? Was es für Ihr kleines Unternehmen kosten kann

Obwohl ein Cyberangriff Die gleichen finanziellen Auswirkungen auf ein kleines Unternehmen wie auf ein großes Unternehmen, ist es immer noch eine erhebliche Delle auf das Endergebnis eines kleinen Unternehmens, neue Forschungsergebnisse.

Die durchschnittlichen direkten Kosten einer Sicherheitsverletzung für kleine Unternehmen sind Laut einer Studie von Kaspersky Lab sind es 38.000 US-Dollar. Diese Summe beinhaltet die Kosten für Ausfallzeiten, verlorene Geschäftsmöglichkeiten und die professionellen Dienste, die kleine Unternehmen zur Minderung der Sicherheitslücke einstellen.

Die Untersuchung zeigt, dass kleine Unternehmen im Durchschnitt nach einem Cyberangriff 10.000 USD an professionellen Diensten zahlen können. Diese Dienstleistungen können die Einstellung von IT-Sicherheitsberatern, Risikomanagement-Beratern, Rechtsanwälten, Beratern für physische Sicherheit, Wirtschaftsprüfern und Buchhaltern, Unternehmensberatern und Beratern für Öffentlichkeitsarbeit umfassen.

Die Studie schätzt, dass Cyberangriffe Unternehmen 5.000 Dollar kosten bei verlorenen Geschäftsmöglichkeiten und Ausfallzeiten von $ 23.000.

Zusätzlich zu den direkten Kosten haben kleine Unternehmen nach einer Sicherheitsverletzung eine Reihe indirekter Kosten zu verzeichnen. Die Studie ergab, dass Kleinunternehmen im Durchschnitt 8.000 US-Dollar ausgeben, um sicherzustellen, dass sich ein ähnlicher Vorfall nicht wiederholt. Dazu gehören das Hinzufügen neuer Mitarbeiter, das Training der aktuellen Mitarbeiter und Upgrades der IT-Infrastruktur.

Die meisten Unternehmen leiden auch nach einem Angriff unter Reputationseffekten. Die Forschung schätzt, dass der Reputationsschaden einer Sicherheitsverletzung Kleinunternehmen $ 8.653 kosten könnte.

Wenn alles zusammengerechnet wird, könnten Kleinunternehmen Verluste von fast $ 55.000 nach einem Cyberangriff erleiden.

"Obwohl echte Schäden sehr unterschiedlich sein können In diesem Bericht haben wir einen einzigartigen Versuch unternommen, potenzielle Risiken und tatsächliche Konsequenzen einer Sicherheitslücke, definiert in Dollar, zu verbinden, nicht Gigabytes an Daten und Stunden Ausfallzeit ", schrieben die Autoren der Studie in der Studie.

Große Unternehmen sehen sich einer noch größeren Zahl von Unternehmen gegenüber, deren Kosten mehr als das 15-fache der Kosten für kleine Unternehmen betragen. Die Forschung schätzt, dass Cyberangriffe große Unternehmen 824.750 $ im Durchschnitt kosten.

"Unternehmen wissen seit langem, dass Cyberangriffe ihre Folgen haben, aber die hohen Kosten, die mit einem Cyberangriff nach einem Vorfall verbunden sind, sind alarmierend", Chris Doggett , sagte der Geschäftsführer von Kaspersky Lab North America in einer Stellungnahme. "Diese Zahlen sollten sowohl für große als auch für kleine Unternehmen als Weckruf dienen."

Die Studie ergab, dass Malware-Angriffe die häufigste Art von Cyberattacken sind. Andere häufige Kategorien von Sicherheitsverletzungen, denen die befragten Unternehmen ausgesetzt sind, sind Phishing-Angriffe und unbeabsichtigte Datenlecks von Mitarbeitern. Insgesamt hatten 90 Prozent der 5.500 befragten Unternehmen, sowohl große als auch kleine, mindestens einen Sicherheitsvorfall. Nahezu die Hälfte hat sensible Daten aufgrund interner oder externer Sicherheitsbedrohungen verloren.

Trotz der potenziell lähmenden finanziellen Auswirkungen solcher Angriffe machen Cyberkriminalität viele Unternehmen nicht zur obersten Priorität. Nur 50 Prozent der befragten IT-Fachleute nennen die Verhinderung von Sicherheitsverletzungen als eines ihrer Hauptanliegen.

Die Studie basiert auf Umfragen von Top-Managern und IT-Fachleuten in 5.500 Unternehmen in 26 Ländern.


5 Ungewöhnlich (Aber wichtig) Vorstellungsgespräch Fragen zu stellen

5 Ungewöhnlich (Aber wichtig) Vorstellungsgespräch Fragen zu stellen

Jeder Arbeitgeber weiß, wie schwierig es sein kann, Bewerber zu bewerten und zu befragen. Obwohl jemand auf dem Papier gut aussehen mag, müssen Einstellungsmanager herausfinden, wie man die richtigen Fragen stellt - und nach den richtigen Antworten sucht - um festzustellen, wie gut diese Person für die Position und die Organisation geeignet ist.

(Geschäft)

Alles, was Sie wissen müssen, um mit Slack zu beginnen

Alles, was Sie wissen müssen, um mit Slack zu beginnen

Haben Sie in letzter Zeit Probleme, Leute dazu zu bringen, auf Ihre E-Mails zu antworten? Sie mögen nicht nachlassen - stattdessen sind sie wahrscheinlich damit beschäftigt, sich mit Kollegen in Slack zu unterhalten. Dieses Collaboration-Tool wurde schnell zum idealen Service für die Verbindung mit Kollegen in kleinen und großen Unternehmen.

(Geschäft)