Verbessern der Mitarbeiterperformance bedeutet Kommunikation


Verbessern der Mitarbeiterperformance bedeutet Kommunikation

Jeder Chef möchte, dass seine Mitarbeiter ihre Talente voll ausschöpfen. Aber realistisch gesehen ist es nicht möglich, dies zu 100 Prozent zu tun; Jeder hat Höhen und Tiefen in seiner Arbeitsleistung, und jedes Teammitglied muss von Zeit zu Zeit einen kleinen Produktivitätsabfall durchmachen.

Als Manager ist es Ihre Aufgabe, Ihrem Team zu helfen, durch diese Einbrüche zu fahren und Leistung zu bringen und Engagement-Ebenen zurück zu ihren Spitzen. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten auszudrücken, dass Sie von Ihren Mitarbeitern bessere Ergebnisse erwarten, aber Befehle zu bellen und zu verlangen, dass jeder mehr Anstrengungen unternimmt, werden Sie nicht sehr weit bringen. Eine offene, ehrliche Zwei-Wege-Konversation wird Ihnen helfen, die Ursache jedes Performance-Problems zu finden, auch wenn es nur geringfügig oder temporär ist.

"Klare Kommunikation und konsistentes Feedback sind die Schlüssel zum Erfolg", sagte Cord Himelstein, Vice President von Marketing und Kommunikation für Mitarbeiter Anerkennung Firma Michael C. Fina. "Menschen schätzen Geradlinigkeit und echte Interaktionen gegenüber Management-Gimmicks immer. Einen aufrichtigen Ton zu geben und dem Mitarbeiter einen beurteilungsfreien Raum zu geben, um seine Herausforderungen zu artikulieren, ist der beste Weg, einen ehrlichen Dialog zu entlocken."

Unternehmensleiter teilten ihre Tipps mit wie Sie effektiv mit Ihrem Team kommunizieren können, was wiederum zu mehr Produktivität und Effizienz führt.

Stärken Sie Ihre Mitarbeiter. "Empowerment ist der Schlüssel, um Menschen effizient zu machen. Sie macht Teams glücklich und wenn sie sind glücklich, sie produzieren Arbeit von höherer Qualität und sind produktiver. [Lassen Sie Ihre Mitarbeiter] Ihre eigene Strategie und Ziele haben - überlassen Sie es ihnen. Sie müssen nicht zu Ihnen kommen und eine Million Fragen stellen Ansatz] befähigt Teams zu denken, langfristig und nicht taktisch über den Tag zu Tag. " - Todd Ross Nienkerk, Mitbegründer und Partner, Vier Küchen

" [Stellen Sie sicher, dass Ihr Mitarbeiter haben Zugang zu den Ressourcen, die sie benötigen, um erfolgreich zu sein zu schaffen und zu planen, wie sie am besten erfolgreich sein können, da dies ihre Vision zum Ausdruck bringt und sie dann für diese Vision zur Rechenschaft zieht, indem sie klare Ergebnisse und Fristen aufstellt. Bessere Ergebnisse werden erreicht, wenn sich ein Team wertgeschätzt fühlt und mit den richtigen Ressourcen ausgestattet ist, die für eine erfolgreiche Arbeit erforderlich sind. " - Charlie Nooney, CEO, MobiTV

" Wir können die Menschen wirklich bejahen und sie wissen lassen, dass sie einen guten Job machen. Geben Sie Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, an ihre Grenzen zu gehen und nach neuen innovativen Lösungen zu streben. Belohne deine Mitarbeiter für ihre Erfolge und vertraue darauf, dass sie die Unternehmensziele erreichen. "- Eric Nordyke, CEO und Mitbegründer der AdBoom Group

Stellen Sie die richtigen Fragen - und hören Sie zu. Offene Fragen, die von Anfang an beginnen und zur Wurzel des Problems führen: "Erzähle mir in deinen eigenen Worten, was du für Ziele lernst. Was hält Sie davon ab, Ihre Ziele zu erreichen? Warum denkst du, dass? Wie würdest du diese Blockade überwinden? Wichtiger als das Stellen der richtigen Fragen ist es, ruhig zu bleiben und ein guter Zuhörer zu sein. Eine der größten Frustrationsquellen im Büro ist das Gefühl, dass man nicht gehört wird. " - Cord Himelstein, Vizepräsident für Marketing und Kommunikation, Michael C. Fina

" Wir befragen den Mitarbeiter und fragen ihn Was sie an ihrer Position mögen und nicht mögen, [und] bitte sie, sehr offen zu sein. Oft werden wir feststellen, dass eine bestimmte Position für diese Person überhaupt nicht geeignet ist. Und wenn wir einmal ihre Rückmeldung erhalten haben, stellen wir fest, dass sie insgesamt eine neue Position benötigen. Dies war für uns tatsächlich eine kraftvolle Übung, weil wir neue Positionen geschaffen haben, die vorher nicht existierten, nachdem wir von der Traumrolle eines kämpfenden Mitarbeiters erfahren hatten. " - Beau Hale, Präsident und Mitbegründer der AdBoom Group

"Sie müssen die Quelle des [Mitarbeiter-] Kampfes diagnostizieren. Einige Möglichkeiten bestehen darin, dass sie nicht genug Klarheit in Bezug auf Erwartungen, Standards, Prioritäten, Methoden haben; Sie haben keine Fähigkeiten oder Selbstvertrauen, sie sind keine Teamplayer oder sie haben keine Motivation. Sobald Sie die Quelle des Kampfes kennen, können Sie die entsprechende Führungsaktion ergreifen, die Richtung, Coaching oder Karriereberatung sein kann. " - William Dann , Autor von "Creating High Performers: Sieben Fragen, um Ihre direkten Berichte zu stellen" (Growth Press, 2014)

Implementieren Sie die richtigen Technologien. "In der heutigen Welt, wo Arbeitskräfte oft dezentralisiert sind, ist die Schaffung leistungsfähiger Kommunikationskanäle unglaublich Entscheidend für den Erfolg jedes einzelnen Mitarbeiters: Mit einer kollaborativen Plattform können Manager mit ihren Teams mit Maßnahmen kommunizieren, die sie zur Verifizierung des Verständnisses einsetzen können, wodurch eine vollständig geschlossene Kommunikationslösung ermöglicht wird, die das Engagement und die Mitarbeiterbindung fördert Leistung. " - Mal Poulin, Senior Director der Produktstrategie, Ancile Solutions

Kommunizieren Sie (nonverbal) durch Ihre Investition in das Wohlergehen Ihrer Mitarbeiter. " Wir haben erfolgreich unsere Leistung der Mitarbeiter durch die Bereitstellung von erstaunlichen Mitarbeitervergünstigungen. Von unbegrenzten PTO- und Gewinnbeteiligungsplänen bis hin zu monatlichen Teamausflügen wie 5-km-Läufen und Wohltätigkeitsveranstaltungen schätzen unsere Mitarbeiter die Eigentumsrechte, die wir ihnen gegeben haben. Wir wussten, dass, wenn wir anfingen, ihnen mehr Freiheit zu geben, nicht nur ihre Kreativität beginnen würde, sondern auch die Freiheit, sich wie Unternehmer selbst zu handeln. " - Corey Baggett, Mitbegründer, AdBoom Group

"Es geht nicht nur um Geld, und wenn Sie alles um Boni und KPIs (Key Performance Indicators) herum strukturieren, sagen Sie, dass es so ist. Wir zahlen gut [und] fördern häufig von innen, [aber wir] unterstützen auch das "Aufblühen" von Personal durch Gelegenheiten, Ausbildung und interessante Reisen. " - Andrew Fallshaw, CEO und Mitbegründer, Bellroy

"Wenn man in jemanden investiert, schafft es ... ein Umfeld, in dem die Leute hart arbeiten wollen. Kümmere dich darum, was in ihrem Leben vor sich geht. Zeigen Sie ihnen, dass es nicht nur um ... das Endergebnis geht oder um den Job zu erledigen - es ist [über] was Sie zusammen machen. Wenn du dich wirklich um jemanden und ihr Wohlergehen kümmerst, werden sie sich stärker unter Druck setzen lassen, weil es nicht aus einem Ort der Gier kommt. " - Jay Bacrania, CEO, Signet Education


Jenseits von LinkedIn: 7 Orte, an denen Sie Ihren nächsten Mitarbeiter finden

Jenseits von LinkedIn: 7 Orte, an denen Sie Ihren nächsten Mitarbeiter finden

Wenn Sie sich im neuen Jahr aufstellen lassen, versuchen Sie wahrscheinlich herauszufinden, wo und wie Sie Ihre Stellenanzeige veröffentlichen und das beste Angebot finden Talent. Sites wie LinkedIn, Indeed und Monster bleiben eine der ersten Wahl für Arbeitgeber, und es ist wahr, dass viele Kandidaten nach Jobs in diesen Netzwerken suchen.

(Führung)

Blue Ocean Strategie: Erstellen Sie Ihren eigenen Markt

Blue Ocean Strategie: Erstellen Sie Ihren eigenen Markt

Was wäre, wenn es einen Weg gäbe, mit dem Sie Ihr Geschäft außerhalb des Wettbewerbs betreiben und Ihren eigenen Markt schaffen könnten? Was wäre, wenn Sie in der Lage wären, das Tempo zu bestimmen und einzigartige Produkte zu schaffen, während Sie gleichzeitig von lukrativen neuen Märkten profitieren würden?

(Führung)